Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Wie weit würdet ihr zur HCC fahren?

#31 von scatman John , 05.06.2009 13:13

Das mit den Kindern kann ich nur bestärigen, habe Junge und Mädchen, je eins, und es gab nichts schöneres als Autofahren. Aber Kinderbett und Bezüge sind nicht von Not. Und das andere nimmt ja nicht so viel Platz weg wie beim Erwachsenen. Es ist alles machbar.


scatman John

RE: Wie weit würdet ihr zur HCC fahren?

#32 von diedoro , 05.06.2009 13:20

Die Kinderreisebetten sind jetzt so kompakt wie ein Mittelgroßes Campingzelt. So viel Platz nehmen die nimmer weg (gottseidank).

Ich fahre ohne nirgenswo mehr weit weg (es sei denn, der Gastgeber hat ein Kinderbett da). Ohne Buggy gehts auch nicht und die Wickeltasche muss überall mit hin, was länger als ne Stunde dauert! Es gibt nichts schöneres, als wenn die Kleine im c&a beim Babyklamottenshopping "riecht". Da bediehnt einen Keine Verkäuferin mehr gerne

Wir schweifen vom Tema ab.

Guido, bring das Kleine doch mit. Ich bringe meine nächstes Jahr auch mit! Wir machen uns da mal wegen einer Ferienwohnung schlau! Und das Reisebettchen leihe ich dir gerne mal aus. Die Kleine braucht es dann nicht mehr dringend...

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Wie weit würdet ihr zur HCC fahren?

#33 von scatman John , 05.06.2009 13:39

Doro einfach nur klasse, respekt


scatman John


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Prelude BA4 Treffen 2009
OLDTIMER-TAG beim TÜV

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor