Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Was es nicht alles gibt

#1 von Ronny , 04.03.2009 10:52

Ein freundliches Auto was sogar Winken kann
Ich würde sagen das ist des Guten zuviel
http://www.clipfish.de/video/2580203/honda-extrem-tuning/


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: Was es nicht alles gibt

#2 von diedoro , 04.03.2009 11:15

Kannst du dich noch an die ganz alten Käfer erinnern? Oder kennst du die aus dem TV?

Die hatten damals keine Blinker sondern Winker. Ich habe grade mal geschaut ob ich dazu was im netz finde. Aber leider Fehlanzeige...

Liebe Grüße

Diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Was es nicht alles gibt

#3 von Ronny , 04.03.2009 11:33

Jep,die ersten hatten einen Winker als Blinker da haste Recht und ein Brezelfenster hinten gabs auch


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: Was es nicht alles gibt

#4 von diedoro , 04.03.2009 11:37

Das waren noch Zeiten. Das waren die Nachkriegsjahre als der Opa mit der Oma zusammen ein Häusschen gebaut hatte. Hach, der Käfer ist ein Stück geschichte.....

LG eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Was es nicht alles gibt

#5 von kaefergarage.de , 04.03.2009 15:55

Da seh ich mich echt genötigt, zu antworten ;)

Winker gab es bis zum Modelljahr 1960 (Brezel, Ovali und auch die ersten Rechteckfenster) Selbst Beim Cabrio wurden sie verbaut (in der Seitenwand vor der A-Säule und später wegen der zusätzlichen A-Säulenverstärkung hinter der B-Säule) Natürlich waren die Winker auch bei den Bullis seinerzeit verbaut. Ausnahme: Exportmodelle für die USA. Die hatten Warzenblinker unterhalb nach außen am Kotflügel montiert.


Heute sind sie leider nicht erlaubt. Weil: sie leuchten ja nur und blinken nicht in der vom Gesetzgeber geforderten Frequenzzahl. Man könnte dann sagen, dass ein Kraftfahrzeug mit einer Länge von bis zu 4 Metern zwei symetrisch angebrachte Fahrtrichtungsanzeiger besitzen muss (was ja der Winker dann wäre) aber der Käfer bis 1967 ist leider 4,07 m lang. So ist schon vom Gesetztgeber vorne und hinten was vorgeschrieben.
Dafür gibt es aber zum Glück Relais, die den Winker ausklappen lassen und dann blinken lassen. Sauteuer das Relais, aber lohnenswert um die Originalität zu erhalten.

Ich selbst würde trotzdem Blinker nachrüsten (mit Gummischellen am Stoßfängerhalter), weil unsere dummen Autofahrer die Winker höchstwahrscheinlich übersehen würden - an so eine Stelle schaut heutzutage kein Mensch mehr. Man ist es einfach nicht gewohnt.

Danke für die Aufmerksamkeit ;)


Bitte nur email anstatt PN

Angefügte Bilder:
winker_400q.jpg   t1-warzenblinker.jpg  

 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 04.03.2009 | Top

RE: Was es nicht alles gibt

#6 von Toni , 04.03.2009 23:49

Ich kann mich an die Winker vom Käfer des Nachbarn zu erinnern.
Ein paar mal auf und zu klappen, und er war wieder in der Werkstatt.
Heute bin ich nicht stolz darauf, in meinen ganz jungen Jahren fand ich das interessant


Toni

RE: Was es nicht alles gibt

#7 von kaefergarage.de , 05.03.2009 12:49

Der Winker klappt nicht ständig aus und ein, wie es ein Blinker tut. Blinker an: Winker raus, Blinker aus: Winker rein. Probleme machen die eigentlich nie, weil es nur eine Magnetspule mit Eisenkern ist.... Ich habe einen Käfer von 1952 und die Winker funktionieren immer noch


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Wahre Geschichten
Ein Honda hat immer die passende Antwort

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor