Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#16 von Insightowner , 13.11.2013 22:01

@Knatterton:
Ich las da in Deinem Post gerade von Woking und wollte meine alte Leier dazu abgeben, da sehe ich, das ich das in Posting Nr 10 weiter oben, schon getan hab' lol.

Trotzdem eine coole Anekdote von Dir und danke, das Du diese mit uns teilst !


Insightowner

RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#17 von Knatterton , 13.11.2013 22:11

Ich wollte an sich nur damit sagen, dass in den Mc Laren- Hondas ein reviedierter Motor des respektiven Baujahrs sreckt. Das mit Sicherheit.
Das andere gehört zu 30 Jahren Rennsport. Als Rennmechaniker erlebt man schon so manches.


Beat macht süchtig, ich liebe diese Droge


Knatterton  
Knatterton
Beiträge: 181
Punkte: 48.310
Registriert am: 17.11.2009
Ich fahre: CRX AS, BEAT
Da wohne ich: Kopstal Luxemburg
Vorname: Albert


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#18 von krb , 13.11.2013 22:56

Einschließlich 18 Stunden Knast. War's denn wenigstens warm? Ich mußte häufiger frieren.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.194
Punkte: 2.073.606
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#19 von HoWoPa , 24.01.2014 22:54


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.411
Punkte: 2.209.026
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#20 von krb , 25.01.2014 19:29

Aber es ist noch nicht einmal die Zeit, die eigentlich geschlagen hat. Es würde der Formel 1 gut anstehen, wenn sie auf Elektro umstellen würde. Früher kamen aus der Motoren- und Fahrwerksentwicklung Impulse für die Serie. Ich habe den Eindruck, das ist heute nicht mehr der Fall.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.194
Punkte: 2.073.606
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#21 von HoWoPa , 25.01.2014 19:35

Das ist leider wahr, jedoch kommen keine F1 Entwicklungen mehr in Serie weil das ganze zu stark eingebremst wird. Es gibt heute Serien Sportwagen zu kaufen die mehr Leistung haben wie ein F1.
Früher wurde gezeigt was machbar war. Der EF1 hatte weniger Hubraum bei mehr als doppelter Leistung.
Das macht für mich F1aus.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.411
Punkte: 2.209.026
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#22 von Mark , 07.12.2014 12:22

In der aktuellen Ausgabe von AUTOMOBILSPORT findet ihr auf Seite 100 einen umfangreichen, 6-seitigen Artikel zum Honda RA272 von 1965. Neben umfangreichen Textinfos mit der technischen Beschreibung des Aggregates finden sich tolle Fotos und eine Skelettzeichnung des V12 mit dem ungewöhnlichen Antrieb in der Mitte der Kurbelwelle...

Ich füge das Titelbild des Magazins und die ersten beiden Seiten des Artikels als Teaser an. Ich finde der Kauf lohnt sich und steigert die Vorfreude auf die F1-Saison 2015.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
Foto 1.JPG   Foto 2.JPG  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 07.12.2014 | Top

RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#23 von honda härtie , 12.12.2014 06:42

Jetzt steht auch die Fahrepaarung für die kommenden Jahre bei Mclaren-Honda fest!
Mit Fernando Alonso und Jenson Button hat das Team eine gute Wahl getroffen!
Hoffendlich geben Mclaren und Honda alles um den zweien ein gutes Auto hinzustellen!
Dann besteht die möglichkeit, an die Erfolge von früher anzuschliesen!

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#24 von Ubbedissen , 12.12.2014 09:59

Leider bewegen die (minimalen) Neuentwicklungen der Renningenieure so gut wie nichts mehr im Autoalltag,
die Zeiten wo dortige F1 Innovationen in die Serienproduktion einzogen, sind vorbei.

Auch ist das technisch Machbare bereits getan, die Grenzen des physikalisch möglichen erreicht,
so das wohl kein weiterer "Quantensprung" gelingen wird.

So ist die F1 eine Riesen-Show geworden, ein Eventgigant mit Lizenz und Werberechten jenseits
von Gut und Böse. Eine ähnliche Entwicklung wie beim Fußball, wo immer mehr Geld in den
Vordergrund rückt und der echte Geist einer Sache verloren geht.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike

zuletzt bearbeitet 12.12.2014 | Top

RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#25 von HoWoPa , 12.12.2014 10:30

Ich muss ja zugeben das meine F1 Leidenschaft in den letzten Jahren nachgelassen hat.
Meine Hoffnung ist aber wirklich die Paarung Hond/McLaren. Wenn das halbwegs läuft, könnte es spannend werden.
Das technisch Machbare ist erreicht? Leider nein, die Ingenieure werden nur durch das immer strenger werdende Reglement ausgebremst.
Entwicklungen wie KERS werden wohl schon in die Serie eingehen, zumindest teilweise. Klar, den finanziellen Aufwand rechtfertigt das nicht unbedingt, es geht aber bei der F1 noch um was viel wichtigeres:
Gebt dem Volk, bzw. Stimmvieh Brot und Spiele, dann ist es zufrieden.
Ist leider so.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.411
Punkte: 2.209.026
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 12.12.2014 | Top

RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#26 von Ubbedissen , 12.12.2014 11:11

Zitat
Gebt dem Volk, bzw. Stimmvieh Brot und Spiele, dann ist es zufrieden.



Ja, sehe ich auch so, wollte das nur nicht so schreiben um nicht als Spielverderber zu gelten.

Und Klar, Brot und Spiele bekommen wir, man kann es gar nicht oft genug sagen.

Wir sind das alte Rom !


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#27 von Mark , 21.12.2014 13:04

Hier ein link zu einem Video mit tollen Honda-F1 Aufnahmen aus den 60-er Jahren. Alle Boliden werden gezeigt... und auch die Brabham-Honda F2 Autos.

https://www.youtube.com/watch?v=ZHOG1LfrbvU


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: Thread zur Ehrung von Hondas Formel 1 Aktivitäten

#28 von Mark , 28.02.2016 19:23

Passend zum Thread meine Neuerwerbung zum Thema Formel 1.

Das Buch behandelt ausführlich den vollständigen Werdegang Hondas in der F1 und F2 von 1965 bis zu den glorreichen Zeiten mit McLaren Ende der 80er.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
Conquest of F1 1.JPG   Conquest of F1 2.JPG   Conquest of F1 3.JPG  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 28.02.2016 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

WEC
Honda Winterschlaf-Varianten

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor