Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#91 von Preludefahrer , 16.02.2009 14:27

Kontoeröffnung!!!

Sie: "Guten Tag, was kann ich für Sie
tun?"

Er: "Ich will ein Scheiß-Konto
eröffnen."

Sie: "Wie bitte?! Ich glaube, ich habe
sie nicht richtig verstanden!"

Er: "Was gibts da zu verstehen, ich
will in dieser Drecksbank einfach nur ein
abgetes beschissenes Konto
eröffnen."

Sie: "Entschuldigen Sie, aber Sie
sollten wirklich nicht in diesem
Ton mit mir reden."

Er: "Hör zu, Puppe, wenn ich mit dir
reden will, dann sag ich das ..
Heute will ich aber bloß ein
stinkendes scheiß Konto eröffnen."

Sie: "Ich werde jetzt den Manager holen
..."

Sie rennt weg. Weiter hinten sieht man Sie
dann aufgeregt mit dem Manager reden,
welcher mit der Schalterangestellten im
Schlepptau auf den Mann zugeht.

Manager: "Guten Tag der Herr, was für
ein Problem gibt es?"
Er: "Es gibt kein verdammtes
Scheiß-Problem,
ich habe nur 16 Millionen Euro im Lotto
gewonnen und will
dafür hier ein beschissenes verficktes Konto
eröffnen!"

Manager: "Aha, und diese
Drecks-Schlampe
hier mit den viel zu kleinen Titten, macht
Ihnen
Schwierigkeiten ..?



Preludefahrer

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#92 von Hondafreak1981 , 20.02.2009 12:16

Ein Mann kommt abends von der
Feuerwehrversammlung nach Hause und sagt zu
seiner Frau: "Schatz wir spielen heute
was neues, nämlich Feuerwehr.

Ich schreie 'KOMMANDO 1!' und du
rennst ins Schlafzimmer.
Ich schreie 'KOMMANDO 2!' und du
ziehst dich nackt aus.
Ich schreie 'KOMMANDO 3!' und dann
schlafen wir miteinander.

OK?"

Sie ist einverstanden. Sie liegen im Bett,
da
schreit die Frau "KOMMANDO 4!" Er
ist ganz verdutzt und fragt, was das
bedeutet.

Sie:

"Mehr Schlauch, mehr Schlauch :)



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#93 von Hellywell , 20.02.2009 15:56


Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit


 
Hellywell
Beiträge: 74
Registriert am: 25.06.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Zu Hause
Vorname:


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#94 von Preludefahrer , 21.02.2009 16:06

Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert.
"Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärst, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben. Dein Vater."
Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache' versteckt. Dein Sohn Ahmed."
Keine sechs Stunden später umstellen die US Army, die Marines, das FBI und die CIA das Haus des alten Mannes. Sie nehmen den Garten Scholle für Scholle auseinander, suchen jeden Millimeter ab, finden aber nichts. Enttäuscht ziehen sie wieder ab.
Am selben Tag erhält der alte Mann wieder eine E-Mail von seinem Sohn:
"Lieber Vater, ich nehme an, dass der Garten jetzt komplett umgegraben ist und du Kartoffeln pflanzen kannst. Mehr konnte ich nicht für dich tun. In Liebe, Ahmed"


Preludefahrer

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#95 von Hellywell , 23.02.2009 15:11

Fährt ein Mann auf ner Landstraße und sieht auf
einmal etwas gelbes auf der Straße. kurz davor
bleibt er stehn und steigt aus: "ich bin ein
kleiner gelber er zwerg und bin durstig.
gib mir was zu trinken oder ich lass dich ned
weiterfahren." gibt der mann ihm seine cola und
fährt weiter. aufeinmal sieht er etwas rotes auf
der straße und bleibt wieder stehn: " ich bin ein
kleiner roter er zwerg und bin hungrig. gib
mir was zu essen oder ich lass dich nicht
weiterfahren." gibt der mann ihm seine pizza und
fährt weiter. aufeinmal sieht er etwas grünes auf
der straße. er steigt davor ganz genervt aus und
sagt: " jaja ich weiß, du bist ein kleiner grüner
er zwerg und was willst du?".......
"führerschein und fahrzeugpapiere...."


Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit


 
Hellywell
Beiträge: 74
Registriert am: 25.06.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Zu Hause
Vorname:


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#96 von Hellywell , 28.02.2009 18:40

In einem Frauenkörper wohnen 3
Bazillen. Eine wohnt im Ohr, die andere im Bauchnabel und die dritte in der
Vagina. Nach einer Zeit treffen sich alle. Die, die im Ohr wohnt, verkündet
stolz: "Jeden Tag kommt bei mir ein Wattestäbchen und putzt mir meine
Wohnung." Darauf sagt die Bazille vom Bauchnabel: "Bei mir kommt jeden
Tag ein Schwamm und putzt mir ebenfalls die Wohnung." Da sagt die andere:
"Mensch, habts ihr gut! Zu mir kommt jeden Tag so ein Glatzkopf und sabbert mir
die Bude voll!"


Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit


 
Hellywell
Beiträge: 74
Registriert am: 25.06.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Zu Hause
Vorname:


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#97 von Preludefahrer , 15.03.2009 00:25

Der kleine Sohn geht zum Vater und fragt ihn, ob er ihm erklären kann, was Politik sei. Der Vater meint: "Natürlich kann ich Dir das erklären. Nehmen wir zum Beispiel unsere Familie: Ich bringe das Geld nach Hause, also nennen wir mich Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also nennen wir sie die Regierung. Wir beide kümmern uns fast ausschließlich um dein Wohl, also bist Du das Volk. Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast Du das verstanden?" Der Sohn ist sich nicht ganz sicher und möchte erst mal drüber schlafen.

In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft am Elternzimmer, doch seine Mutter liegt im Tiefschlaf und lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch auf sein mehrmaliges Klopfen hin lassen die beiden sich nicht stören. So geht er halt wieder ins Bett und schläft weiter.

Am Morgen fragt ihn der Vater, ob er nun wisse was Politik wäre und es mit seinen eigenen Worten erklären könne. Der Sohn antwortet: "Ja, jetzt weiß ich es. Der Kapitalismus missbraucht die Arbeiterklasse während die Regierung schläft. Das Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist voll Scheiße!"


Preludefahrer

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#98 von Hellywell , 16.03.2009 18:06

Ich will was trinken" ruft der kleine Max und rennt in die Küche, die Mutti fragt: "Wie heißt das?" Max ruft: "Darf ich bitte Durst haben?"





Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit


 
Hellywell
Beiträge: 74
Registriert am: 25.06.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Zu Hause
Vorname:


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#99 von Hellywell , 28.03.2009 17:27

Sie: „Schatzi...?“
Er: „Na endlich, ich habe schon so lange
gewartet!“

Sie: „Möchtest Du, dass ich gehe?“
Er: „NEIN! Wie kommst du darauf? Schon die
Vorstellung
ist schrecklich für mich!“

Sie: „Liebst Du mich?“
Er: „Natürlich! Zu jeder Tages- und
Nachtzeit!“

Sie: „Hast Du mich jemals betrogen???“
Er: „NEIN! Niemals! Warum fragst Du das?“

Sie: „Willst Du mich küssen?“
Er: „Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit
dazu
habe!“

Sie: „Würdest Du mich jemals schlagen?“
Er: „Bist Du wahnsinnig? Du weißt doch wie
ich bin!“

Sie: „Kann ich Dir voll vertrauen?“
Er: „Ja!“

Sie: "Schatzi..."




Sieben Jahre nach der Hochzeit:

und jetzt ließ den text von unten nach oben


Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit


 
Hellywell
Beiträge: 74
Registriert am: 25.06.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Zu Hause
Vorname:


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#100 von Preludefahrer , 31.03.2009 12:34

Claudia und Bernd waren auf eine Karnevalsparty eingeladen. Da Claudia abends jedoch starke Kopfschmerzen bekam, bat sie Bernd, alleine zu gehen und legte sich ins Bett.
Nach einer Stunde wachte sie ohne Kopfschmerzen auf und beschloss, doch noch zur Party zu gehen. Da Bernd ihr Kostüm nicht kannte, stellte sie sich vor, dass es lustig sein könnte, ihn ohne sein Wissen zu beobachten.
Auf der Party angekommen entdeckte Claudia ihren lieben Bernd sofort. Er ließ keine Gelegenheit aus, mit den attraktivsten Frauen zu tanzen, sie anzufassen und zu küssen. Claudia schlängelte sich zu ihm und machte ihn ziemlich eindeutig an. Bernd ging sofort darauf ein. Sie ließ ihn gewähren, denn sie war ja schließlich seine Freundin. Schließlich flüsterte er ihr ein eindeutiges Angebot ins Ohr. Schmunzelnd stimmte Claudia zu und so verzogen sich die beiden in den Garten hinter einer Tanne und hatten irren Sex miteinander.
Kurz vor der der Demaskierung um Mitternacht verabschiedete Claudia sich, ging nach Hause und entsorgte das Kostüm. Gespannt wie ein Flitzebogen wartete sie im Bett auf Bernd.
Als Bernd nach Hause kam, fragte Claudia ihn, wie die Party gewesen sei. Er antwortete: ”Ach, nichts Besonderes. Du weißt ja, wenn du nicht dabei bist, kann ich mich sowieso nicht richtig vergnügen”.
”Hast du viel getanzt?” fragte Claudia etwas giftig.
”Nein, kein einziges mal. Als ich angekommen bin, habe ich Peter, Thomas und einige andere Kumpels getroffen. Wir haben uns ins Hinterzimmer zurückgezogen und den ganzen Abend Skat gespielt. Aber du wirst nicht glauben, was dem Typen passiert ist, dem ich mein Kostüm ausgeliehen habe...”



Preludefahrer

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#101 von Civic SB2 , 31.03.2009 20:38






Kneipe

Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen.
"Ich wette mit Dir um ein Bier, dass ich etwas in meiner Tasche
habe, dass du noch nie gesehen hast."

Der Wirt, mit allen Wassern gewaschen, geht auf die Wette ein.
Daraufhin öffnet der Gast seine Jackentasche und holt ein kleines
30 cm großes Männchen raus und stellt es auf den Tresen.
Das Männchen sah aus wie der berühmte Autor Simmel und ging
den Tresen entlang, schüttelt jedem Gast die Hand und sagt:
"Guten Tag, sehr erfreut, mein Name ist Simmel, ich bin Literat".
Der Wirt, so was noch nie gesehen, war völlig aus dem Häuschen
und fragte ihn, woher er das Männchen hat.
Daraufhin antwortete ihm der Gast: "Geh raus, die Straße entlang,
bis du an eine Ecke mit einer Laterne kommst. Dann reibe an der
Laterne und es erscheint dir eine gute Fee."

Der Wirt rannte sofort los, kam an der Laterne an und befolgte die
Anweisungen des Gastes. Daraufhin erschien ihm eine gute Fee
und gewährte ihm einen Wunsch. Der Wirt überlegte nicht lange
und sagte: "Ich hätte gerne 5 Millionen in kleinen Scheinen." Die
Fee klopfte mit ihrem Zauberstab und 'Puff...', der Wirt hatte 5
Melonen in der Hand und um ihm herum lauter kleine Schweine.
Stinksauer ging er zu seiner Kneipe zurück und sah seinen Gast
noch am Tresen stehen.

Er ging zu ihm und schimpfte: "Deine Fee ist wohl schwerhörig, ich
wollte 5 Millionen in kleinen Scheinen und bekomme hier 5 Melonen
und lauter kleine Schweine." Da sagte der Gast: "Klar ist die
schwerhörig, oder dachtest Du allen Ernstes, ich wünsche mir
einen 30 cm großen Simmel."


Nur wer sich Ziele setzt, wird einen Weg finden.


 
Civic SB2
Beiträge: 716
Punkte: 41
Registriert am: 20.04.2008
Ich fahre: Honda Civic I, II, III, V, CBR1100XX
Da wohne ich: 31848 Bad Münder, NDS und da schraube ich: 32257 Bünde, OWL-NRW
Vorname: Lars


RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#102 von Troll1 , 08.05.2009 11:29

Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und einem Nilpferd ??

Das eine hat ein grosses Maul und 'nen dicken Ar...



.... und das andere lebt im Wasser




Troll1
zuletzt bearbeitet 08.05.2009 11:31 | Top

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#103 von Troll1 , 08.05.2009 11:50

sorry ladies,

hier zur Wiedergutmachung:


WIE NENNT MAN EINE FRAU DIE NACH 10 JAHREN EHE WIEDER RICHTIG GLÜCKLICH IST ??




WITWE ..


Troll1

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#104 von Troll1 , 08.05.2009 11:52

oder der hier :


SIE zu IHM :

Deine Zähne sind wie Sterne....



so schön gelb und so weit auseinander...


Troll1

RE: Mein Neuer Lieblingswitz

#105 von Ace Cooper , 08.05.2009 11:58

ein mann wird in den knast eingeliefert.
kurz darauf kommen alle gefangenen zu ihm und der anführer spricht: "du bist der neue, du wirst jetzt ge****."
Der neuankömmling steht sprachlos da.
darauf hin frat ihn der anführer der gefangenen: "mit oder ohne creme?"
der neueankömmling antwortet ganz schnell: "mit"
Der anführer dreht sich rum und ruft seinem 2 meter großem und breitem freund zu: "hey creme komm her der will nen dreier"


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Auf Geschenke braucht ihr nicht zu hoffen....
Honda restaurieren - Reportage machen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor