Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Was ausgeben für einen gut erhaltenen CA5

#1 von DerPiti , 07.08.2008 23:12

Ich habe über einen bekannten ein angebot bekommen einen CA5 zu kaufen. leider hatte er keine genauen preis vorstellungen was er dafür haben will.... Ich selber habe nur ein bild von dem auto gesehen...

Laut dem bekannten habdelt es sich um ein CA5
mit kompletten Polybauer boddy kit, Austausch maschiene mit 100tkm, neu tüv und au
zustand soll gut bis sehr gut sein.. hatt aber wohl 2 minimale rost stellen.
Das auto steht momentan wohl bei Polybauer selber zur ausstellung...

Was kann mann für so ein Auto noch bezahlen???
(bitte realistisch sehen es ist ein auto von bj 85)

Auf was muss ich achten wenn ich mir das auto angucke, welches sind die gängigsten krankheiten

LG DerPiti


DerPiti
zuletzt bearbeitet 07.08.2008 23:13 | Top

RE: Was ausgeben für einen gut erhaltenen CA5

#2 von peppi , 07.08.2008 23:28

Ich stelle mir soeben einen schwarzen Aero vor mit Polybauer, Leder in Schwarz, schicke Felgen, zwei kaum zu findenden Rostis und ansonsten kann man zu allem nur sehr gut sagen. Und dann auch noch ein 85er!!!! Frischer TÜV auch noch. Da ist ein Liebhaber-Preis fällig. Mit realistischer Einschätzung kommst Du da nicht weit.

Poste bitte mal das Bild.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Accord Aerodeck Schneewittchensarg à la Nippon
Das war mal mein CA5

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor