Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#1 von hubs , 17.02.2017 05:20

kfzteile24.de bietet zur Zeit etliche Ersatzteile bei ebay an,so etwa gleich 5 verschiedene Komplettmotoren in einer Preisspanne von €3500,- über €5000,- .einen Scheinwerfer gibt's für €285,- Hinterachsdifferential für ca.€1200,- weitere Teile erhältlich.
Nachdem man immer noch Komplettfahrzeuge für manchmal €500,- bekommt,wie aktuell bei reezocar.com,Shuttle in Frankreich,frage ich mich natürlich,wer sich bereit findet,solche Ersatzteilpreise zu akzeptieren.Wäre die Nachfrage wirklich so groß,dann gäbe es wohl kein einträglicheres Geschäft,als ein Komplettfahrzeug,gekauft für €500,- in alle Einzelteile zu zerlegen und sämtliche brauchbare Teile teuer zu veräußern,da käme man,vorausgesetzt die Nachfrage wäre tatsächlich so hoch,bestimmt auf €10.000 Erlös oder mehr.
Wie denkt ihr über diesen Sachverhalt,was würdet ihr maximal für einen Austauschmotor oder einen Scheinwerfer ausgeben? Ich weiß,manchmal ist man echt in der Klemme,hatte vor Jahren einen Wildaufprall,benötigte einen rechten Scheinwerfer,war echt nicht ganz einfach,wurde in Belgien fündig zu einem vernünftigen Preis,ich hatte das Glück,in der Zwischenzeit auf mein Ersatzfahrzeug auszuweichen,somit hatte es mit der Beschaffung keine große Eile.


 
hubs
Beiträge: 67
Punkte: 35.664
Registriert am: 25.09.2008
Ich fahre: 2 Honda Civic Shuttle I
Da wohne ich: um Ulm herum
Vorname: Hubert

zuletzt bearbeitet 17.02.2017 | Top

RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#2 von 213S , 17.02.2017 06:07

Einfach das billigere Auto aus Frankreich holen, sofern es einigermassen komplett ist.
So weiss man das -alle- relevanten Teile beisammen sind. Zum Bruchteil der Preise.

So hat mich @krb mit meinem 2. Rover 213 überzeugt: Zum Preis einer eBay Stosstange, ein 2. , komplettes und fahrbereites, Auto.


213S
zuletzt bearbeitet 17.02.2017 06:09 | Top

RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#3 von AF-Fan , 17.02.2017 09:03

...das Phänomen habe ich auch schon bei CRX-Teilen beobachtet. Hier haben sich insbesondere Anbieter aus Polen hervorgetan. 350 Euro für ein original Lenkrad eines AF z.B.
Wobei zu sagen ist, dass das Lenkrad nicht gerade selten angeboten wird.
Was man mit solchen Anzeigen erreichen will ist mir unbegreiflich. Wenn ich etwas habe und will es verkaufen, schaue ich doch erst einmal nach, was der Markt da so anbietet und zu welchen Preisen etwas angeboten wird. Komisch ist für mich auch immer wieder, dass diese Anzeigen in regelmäßigen Abständen wieder auftauchen und immer zum gleichen Preis. Entweder ist der Anbieter doof oder er hofft, das jeden Tag ein anderer doofer aufsteht.

Der Vorschlag von 213S ist ja gut, hat aber auch eine kleines Problem, denn ich brauche auch einen geeigneten Abstellplatz für ein Ersatzteile-Fahrzeug.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.771
Punkte: 745.207
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5), CR-V (RE6), Accord (CL ) und Civic ( EG3 )
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#4 von Ubbedissen , 17.02.2017 10:29

Nun, es kommt drauf an was man will. Möchte man Gebrauchtes mit unklarer Geschichte oder was Neues.
Ich selbst würde einen alten Shuttle auch bevorzugt mit Gebrauchtteilen reparieren, kann aber einen
Gewerbetreibenden voll verstehen , der Preise für Neuteile verlangt, welche vorher per Kalkulation
errechnet wurden.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.546
Punkte: 359.306
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 17.02.2017 | Top

RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#5 von hubs , 17.02.2017 14:03

Also so ganz verstehe ich die Sache nicht,der Motor wird wohl zum Fast-Neupreis von ca.€ 5300,- angeboten,soll laut Beschreibung 40000km gelaufen sein,deshalb wie auch im Anhang erwähnt,ein Gebrauchtmotor,jedoch als Baujahr ist 2001 angegeben,ich würde ja verstehen,wenn in 2001 der Motor generalüberholt worden wäre,aber es wurde ganz klar als Baujahr deklariert.Kann mir das mal einer erklären,werde auf alle Fälle mal beim Anbieter nachfragen.
Hier die Originalbeschreibung:

HONDA CIVIC I Shuttle (AN, AR) Motor vorne rechts

Marke: HONDA
Modell: CIVIC I Shuttle (AN, AR)
Bauzeitraum: 1983-08-01 - 1987-12-01
Artikelbezeichnung: Motor
Motor: Petrol Engine
Motorcode: AQF
Baujahr: 2001
Laufleistung: 40000
Originalnummer(n): AQF
Rückgabetransportkosten *: Zu Lasten des Kundens
Referenznummer: L652_0001_1000690921015_1015
Allgemeine Hinweise:

Bei diesem Ersatzteil handelt es sich um ein qualitätsgeprüftes Gebrauchtteil!
Bitte beachten Sie dazu in der Artikelbeschreibung Baujahr und Kilometerstand (Laufleistung) des Fahrzeuges aus dem dieser Artikel ausgebaut wurde.


 
hubs
Beiträge: 67
Punkte: 35.664
Registriert am: 25.09.2008
Ich fahre: 2 Honda Civic Shuttle I
Da wohne ich: um Ulm herum
Vorname: Hubert


RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#6 von Ubbedissen , 17.02.2017 15:02

Es ist erstmal nur ein Angebot, mehr nicht. Ist der Verkaufspreis deutlich überhöht wird die Ware
nicht verkauft, wird von nun an nur noch älter und damit in der Regel wertloser.

Solche Sachen werden oft, nachdem sie abgeschrieben sind, weggeworfen.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.546
Punkte: 359.306
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *


RE: Exorbitante Ersatzteilpreise für Shuttle AN

#7 von Kröte , 17.02.2017 21:52

Ich vermute in dem Fall, wie auch leider in vielen Fällen, dass es schlichtweg ein übereilt reingestelltes Angebot ist und einfach irgendwas angegeben wurde. Hinter dem Motorcode verbirgt sich z.B. ein 4,2l V8 aus einem Audi A8 - das passt auch zum Preis und zum Baujahr.
Vor einiger Zeit wurden auch alte Ami-V8 angeboten, die angeblich für den CRX AF gewesen wären.

Ich bin die Liste grad mal durchgegangen. Alle für den Shuttle gelisteten Teile sind von irgendwelchen Audis. Der Verkäufer ist schlicht weg zu dumm die Ware richtig einzustellen. Möge er keine Käufer finden.



 
Kröte
Beiträge: 4.762
Punkte: 657.789
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 17.02.2017 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

civic ag vergaser/Leistungs fragen.
"Projekt: 86er AR goes 07"

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz