Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#1 von Legend67 , 08.04.2018 12:13


Hallo an die Youngtimerfans!

Wollte mal paar Meinungen einfangen,was man mit diesem Fahrzeug machen sollte?
Habe diesen Wagen so bekommen und möchte den jetzt nicht schlachten,aber fahren will ich den jetzt auch nicht!
So wie er dasteht,ist es ja kein hässlicher Wagen!
Der Wagen ist von einem GI und hat keine deutsche Zulassung.
Die Schweller sind recht marode,einer ist schon durch.Die Kopfdichtung ist auch durch,der Rest ist eigentlich nur Kosmetik!
Da ich mich grad um andere Projekte kümmere,wollte ich mal hier in dem Forum den Wagen als Projekt hinstellen.
Nur zum Verständnis,ich will den Wagen nicht verkaufen,ich will mich nur nicht entscheiden was ich mit dem machen soll!


Gruß Torsten


 
Legend67
Beiträge: 113
Punkte: 42.103
Registriert am: 20.02.2011
Ich fahre: Accord CA5,CE2 Aerodeck, Legend KA3, Prelude BA4, SN Tropic, Civic ED7, EE9, EJ1,Daimler W110
Da wohne ich: 63654 Büdingen , 75233 Mühlhausen , 02943 Weißwasser
Vorname: Torsten


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#2 von Holly , 08.04.2018 21:24

Entschuldige das ich jetzt so sage aber das Teil ist runtergerockt und taugt allenfalls als Schlachter.
Jeder Cent der da reingeht ist verloren.
Am schlimmsten ist der fehlende Beifahrerspiegel. Grins
Wen dein Herz dran hängt mach ihn wieder fein aber billig wird das nicht .


Ich repariere um zu überleben,
mache überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.274
Punkte: 528.453
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#3 von 213S , 09.04.2018 00:13

Restauriere ihn und für 15.000-20.000 Euro in die USA verkaufen.
😉


 
213S
Beiträge: 131
Punkte: 38.352
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#4 von Legend67 , 09.04.2018 01:22

Jetzt stellt sich die Frage:
Welche Typen sollte man jetzt in die Sammlung stellen,wenn so ein seltenes Modell in DE zum Schrotter soll!
Soll ich meine Stellplätze mit EG4, Ej9,EH6 vollstellen-die es zu tausenden in EU gibt.
Mich hätte eine Aussage das es den Wagen an jeder Ecke gibt,ehern abgeschreckt als das der Beifahrerspiegel fehlt!
Is eigentlich gut das es gleich aufgefallen ist-viele geben ein heiden Geld aus um aufzufallen!

Je länger er bei mir steht,desto interessanter wird der Wagen!


 
Legend67
Beiträge: 113
Punkte: 42.103
Registriert am: 20.02.2011
Ich fahre: Accord CA5,CE2 Aerodeck, Legend KA3, Prelude BA4, SN Tropic, Civic ED7, EE9, EJ1,Daimler W110
Da wohne ich: 63654 Büdingen , 75233 Mühlhausen , 02943 Weißwasser
Vorname: Torsten


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#5 von KA_Sammler , 09.04.2018 02:12

Aufgrund des besonderen Status hier in Europa könnte ich den auch nicht schlachten oder entsorgen. Selbst die Farbe ist selten Die Frage ist, wie viel Geld insgesamt verbraucht wird, um zu reparieren. Wäre jedenfalls schön, wenn er irgendwann wieder auf unseren Straßen unterwegs ist.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.373
Punkte: 374.071
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: LEGEND: '88 HS 2.7 AT, '90 KA4 MT, '91 KA8 AT, '92(EZ93) KA8 AT, '93 KA8 MT, '91(EZ05) KA7 AT. Zusätzlich: '69 N360 MT
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#6 von 213S , 09.04.2018 06:55

@Legend67

An jeder Ecke gibt es diesen ciVic nicht. Und in den Staaten erst recht nicht, wenn der wieder schön hergerichtet ist. "DX" war glaube ich das Basismodell, und der Beifahrerspiegel dort nie montiert.

Aufheben und peu-a-peu aufhübschen (Radkappen, Wischerarme). So gefällt einem das Auto mehr, sodass man sich eher dazu aufrafft in Schweissarbeiten zu investieren.
😀


 
213S
Beiträge: 131
Punkte: 38.352
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#7 von buggs , 09.04.2018 09:01

Zugegeben er sieht runtergerockt aus. Aber zum Schlachten zu schade. Wobei du mit den US Teilen immer noch Geld machst.

Stell ihn trocken weg. Ich steh auf so seltene EDs.

Der hat noch ganz andere lustige Gimmicks. Die Gurte in den Türen. Hat er den Gurtpieper am Spiegel? Denke als Basismodel hat er keine Klima?

Seitenmarkierungsleuchten, keine Nebelschlussleuchten. 3. Bremsleuchte.

Aber wieso hat er keine Deutsche Zulassung? Sind doch abgekratzte Siegel auf den Platten. Oder meinst du aktuell keine HU?


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9

---EE / EF Hool---


 
buggs
Beiträge: 664
Punkte: 120.483
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B8, Honda Civic EE9
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#8 von SaschaOF , 09.04.2018 09:24

Wie bei den meisten Honda: den zu machen lohnt wohl höchstens emotional, aber nicht rational.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.346
Punkte: 793.169
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Civic 1.5T, Jazz 1.3, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#9 von Legend67 , 09.04.2018 11:12

Der Wagen ist wegen dem Kopfdichtungsschaden,einem platten Reifen und ner leeren Batterie auf der Strasse stehen gelassen,mit allen Papieren im Auto.
(in America vielleicht so üblich) Ein Verschrotter hat den Auftrag bekommen den Wagen zu entsorgen,da dieser aus den Hondas kein Profit macht,ruft er mich gern an
und für eine Entsorgungsgebühr in die Kaffeekasse konnte ich den abholen. Die Teile,die man in Europa schwer bekommt,sind ja ok. Kopfdichtung,Schweller zu reparieren
ist kein Problem,nur den Lack wieder ordentlich machen zu lasse,kostet einiges.Die Kosten zur Wiederherstellung würden sich im Rahmen halten,nur eine Umrüstung für eine
deutsche Zulassung würde eigentlich den Sonderstatus kaputt machen.
Ich bin gerade noch am erkunden,was alles bei dem verbaut ist,wenn man den Gurt nicht anlegt,leuchtet im Tacho ein Lämpchen und es piept.
Der orginale Gurt auf der Fahrerseite ist durch einen europäischen ausgetauscht worden,baue ich aber garantiert zurück.Ich habe sogar Alus gefunden in der Optic
von den Radkappen,die kommen auch drauf.


 
Legend67
Beiträge: 113
Punkte: 42.103
Registriert am: 20.02.2011
Ich fahre: Accord CA5,CE2 Aerodeck, Legend KA3, Prelude BA4, SN Tropic, Civic ED7, EE9, EJ1,Daimler W110
Da wohne ich: 63654 Büdingen , 75233 Mühlhausen , 02943 Weißwasser
Vorname: Torsten


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#10 von Shifty , 09.04.2018 11:36

Mach doch wieder fix, schlachten....wer komm den auf sowas. Wir sind hier im Hondayoungtimerforum und sollten wenigstens versuchen solche auto's zu behalten.


 
Shifty
Beiträge: 973
Punkte: 266.608
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#11 von buggs , 09.04.2018 12:00

Zitat von Legend67 im Beitrag #9
Der Wagen ist wegen dem Kopfdichtungsschaden,einem platten Reifen und ner leeren Batterie auf der Strasse stehen gelassen,mit allen Papieren im Auto.
(in America vielleicht so üblich)



Ernsthaft? Krasse Nummer...


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9

---EE / EF Hool---


 
buggs
Beiträge: 664
Punkte: 120.483
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B8, Honda Civic EE9
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#12 von barney , 09.04.2018 14:00

Zitat von buggs im Beitrag #11
Zitat von Legend67 im Beitrag #9
Der Wagen ist wegen dem Kopfdichtungsschaden,einem platten Reifen und ner leeren Batterie auf der Strasse stehen gelassen,mit allen Papieren im Auto.
(in America vielleicht so üblich)



Ernsthaft? Krasse Nummer...






Auf die Idee könnten paar mehr Leute mit ED/EE kommen, da würd ich nur noch rumfahren und suchen...

Zum eigentlichen Thema: Ich find den Cool, genauso wie meinen US-ED9. Aber sobalds ans Blech geht wirds teuer und da wird man keinen Cent sehen für die Arbeit die nötig ist, falls man mal an nen Verkauf denkt. Also wenn man die Muse hat: Herrichten, selbst fahren, wenn nicht, dann weg wie er ist, Papiere hast ja. So ein Civic wird auch in 15 Jahren noch nichts wert sein. Ist leider so. Die Piepserei mit Gurt kann einen schon nerven.

Meine persönliche Meinung zum Civic: ganz lackierte Stoßstange ohne Nebler und die US-Teilchen haben schon was. Ich würd mir aber lieber nen EU ED7 oder EE9 in die Garage stellen wenn man meint man braucht einen 4th Gen Civic.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!



Isaiah
findet das lustig!
 
barney
Beiträge: 8.583
Punkte: 827.296
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und US-CRX ED9...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 09.04.2018 | Top

RE: Civic ED6 Kanadisches Modell -Was macht man mit dem?

#13 von 213S , 09.04.2018 22:12

Wenn EU 4th-gen ciVic, dann den "Beagle" oder rt4wd Limo. Aber hier geht es um eine niedliche Kanadierin....



HoWoPa
findet das lustig!
 
213S
Beiträge: 131
Punkte: 38.352
Registriert am: 17.02.2018
Ich fahre:
Da wohne ich: Kreis Paderborn
Vorname: .



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

EC8 "old school"
Civic ED3

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor