Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Logo meine Einschätzung

#1 von Banzai , 09.02.2018 09:55

Da seit einiger Zeit ein Logo in meiner Freundin Anettes Besitz übergegangen ist möchte ich nur mal kurz meine einschätzung zu dem Auto abgeben.
Verbrauch Note 6
Rostvorsorge Note 6
Innenraumhaptik Note 5
Ausstattung Note 4
Sitze Note 3
Übersichtlichkeit Note 2
Die Schalter sind wirr und ungeordnet und verdeckt angebracht. Das können andere besser. Ablagemöglichkeiten so gut wie nicht vorhanden. Auch das können andere besser. Die Karre ächtzt und knärzt wie nichts gutes. Da könnte echt Opel oder Citroen drauf stehen. Summasummarum ist der Logo nichts besonderes und hätte Honda den nicht hergestellt wär es nicht aufgefallen und kein Verlust. Zum Glück war er billig. Mehr als was Anette bezahlt hat ist er nicht wert


Banzaii..

Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.948
Punkte: 163.291
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Logo meine Einschätzung

#2 von Ubbedissen , 09.02.2018 11:07

Fahrbereite Modelle mit TÜV gibt es schon für 300 EUR, das finde ich ok.

Zitat
Die Karre ächtzt und knärzt wie nichts gutes.

Das tun viele Wagen in dem Alter, ich habe noch einen 2004er Corsa 1,7 cdti mit
jetzt 316.000 km auf der Uhr, der knartzt und pollterte auch ab und an, wie jeder andere Wagen auch den ich bisher hatte.

Die Ursache der Geräusche während der Fahrt kenne ich mittlerweile alle, hab ich den Bock doch seit 2004. Heute ist der Corsa 14 Jahre, läuft Vmax 1A und
ohne Fremdgeräusche, die habe ich alle beseitigt.


Ubbedissen  
Ubbedissen
Beiträge: 1.389
Punkte: 309.487
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 09.02.2018 | Top

RE: Logo meine Einschätzung

#3 von Banzai , 09.02.2018 12:07

Der Logo hat erst 121.000 km gelaufen. Und die Verbrauchswerte von der ****sind absolut indiskutabel. Ein ED9 ist viel sparsamer. Und was ist das überhaupt für ein Name ...Logo...Honda hat bei dem auf ganzer Linie versagt. Selbst Hyunday oder Kia kann das besser


****, Bitte Wortwahl und Forums-regeln beachten.


Banzaii..

Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.948
Punkte: 163.291
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 09.02.2018 | Top

RE: Logo meine Einschätzung

#4 von barney , 09.02.2018 16:53

Naja, Michael, jetzt reiß dich mal zusammen. Ist ja bekannt, dass der Logo besch... ist. Steht in jedem Hondaforum so drinnen. Müde, Durstig, besch.... verarbeitet, rostig, usw.
@Ubedissen
Ja, der Corsa Diesel ist ein Isuzu Motor, die können halt kleine Dieselmotoren bauen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.585
Punkte: 829.520
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und US-CRX ED9...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Logo meine Einschätzung

#5 von SaschaOF , 09.02.2018 17:27

Zitat von Banzai im Beitrag #3
Der Logo hat erst 121.000 km gelaufen. Und die Verbrauchswerte von der Scheisskarre sind absolut indiskutabel. Ein ED9 ist viel sparsamer. Und was ist das überhaupt für ein Name ...Logo...Honda hat bei dem auf ganzer Linie versagt. Selbst Hyunday oder Kia kann das besser


Meine Logo-Zeit ist ja nun schon etwas vorbei, aber ich bin vom Opel Corsa auf den Logo umgestiegen und kann sagen - der war um Einiges besser als der Corsa. Vor allem ausgestattet. Ok, lahm war er, zumal mit CVT. Aber durstig kann ich jetzt nicht sagen, das habe ich nicht in Erinnerung. Und was Rost angeht - die Dinger sind nun mindestens 16 Jahre alt. Und trotzdem kann der Logo nicht so rostig sein wie der Benz meiner Eltern (der 5-jährig wegen Rost den TÜV nicht bekam). Ansonsten fährt der Vater meines Patenkindes noch einen, der hat nun knapp 300000km drauf. Das finde ich jetzt nicht so qualitativ schlecht. Und dass dann mal was klappert oder poltert ist doch klar. Ich finde, der Logo wird zu schlecht geredet. Und ein KIA/Hyundai aus der Entwicklungszeit Mitte der 90er war ganz sicher nicht besser.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.357
Punkte: 798.024
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: Civic 1.5T, Jazz 1.3, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Logo meine Einschätzung

#6 von Ubbedissen , 09.02.2018 17:57

Redet nicht so schlecht von euren Autos !

Tut es mir gleich, jeden Abend ein Gute-Nacht-Lied vorgesungen und alles ist Prima.


Ubbedissen  
Ubbedissen
Beiträge: 1.389
Punkte: 309.487
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 09.02.2018 | Top

RE: Logo meine Einschätzung

#7 von Ubbedissen , 09.02.2018 18:19

Zitat
@Ubedissen
Ja, der Corsa Diesel ist ein Isuzu Motor, die können halt kleine Dieselmotoren bauen.



Und wie, ein Sahnestück, war ich guste mit beim TÜV, sagt der Prüfer: " Oh, ein ehrlicher Diesel und mit
315K, so einen sehen wir hier nicht oft". Erster Motor, selbst gewartet,vom 1 Tag an. Einmal lief er nicht mehr richtig und ich war
verzweifelt, brachte in zum FOH, der wollte erst neue Einspritzdüsen einbauen und später nochmal eine neue Hochdruckpumpe,
was ich natürlich dankend ablehnte.

Dann packte mich der Ehrgeiz und ich nahm mir vor den Fehler selbst zu finden und zu beseitigen, nach Tagen der Suche und mit Schilderungen aus diversen
Internetforen kam ich dem Verursacher auf die Spur, einem defektem Zumessfühler der Einspritzpumpe kostet 150 EUmel und das war`s.

Ich schraube gerne !


Ubbedissen  
Ubbedissen
Beiträge: 1.389
Punkte: 309.487
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 09.02.2018 | Top

RE: Logo meine Einschätzung

#8 von Mr.Matchbox , 10.02.2018 00:13

Hmmm... Der del Sol ist auch schlecht gedämmt, normalerweise habe ich damit keine Problem, aber bei längeren Regenfahrten auf der Autobahn nervt es auch mich. Gut, wenn man allein ist, kein Problem, Radio aufdrehen. Aber wenn ein Beifahrer dabei ist wird eine Unterhaltung mühsam.
Da hätte Honda ein kleines bisschen mehr Dämmaterial einbauen können.

Knarzegeräusche "HATTA!", aber für ein offenes Auto O.K. und alles in den Griff zu bekommen.

Rostvorsorge ist aber tatsächlich ein wunder Punkt, warum die Japaner sich so standhaft weigern ab Werk Hohlraumkonservierung zu verwenden ist mir ein Rätsel.

Ich kann auch jeden verstehen dem mal der Kragen platzt und der sich mal Luft machen muss.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 583
Punkte: 489.525
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Logo meine Einschätzung

#9 von barney , 12.02.2018 09:37

Das erste was ich bei einem Gebrauchtwagenkauf mache wenn ich weiß ich hab das Auto länger: Hohlraumkonservierung!


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten! Wo Saatgut fehlt, muss Drehzahl her!


 
barney
Beiträge: 8.585
Punkte: 829.520
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Civic FK2R, Stream RN3 und US-CRX ED9...just for fun
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 12.02.2018 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Logo mit Wassereinbruch vom Dach
Hat jemand Erfahrung mit dem Legend KB1?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor