Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Familienzuwachs Legend HS

#1 von Märchenonkel , 03.10.2017 00:10

Also, eigentlich hatte ich ja hier im Forum großspurig eine langsame Sammlungsauflösung angekündigt - das ist schonmal gründlich schief gegangen. Stattdessen habe ich mir nämlich einen Legend HS 2.5 mit Kat von 1988 zugelegt. Das Auto wurde allerdings in den letzten Jahren stiefmütterlich behandelt und bedarf nun einer zärtlichen Zuwendung - trotz neuem (Fake-)TÜV - Federbeinaufhängung durchgerostet, Bremssättel lose - war eine spannende Fahrt von Karlsruhe über Chemnitz nach Kiel...
:-(
... und der Motor ölt wie ne fröhliche Schwarzwaldquelle - aber ansonsten genau das federleichte Fahrgefühl, wie ich's vom BA4 kenne - saß gleich mit einem breiten Grinsen drin. Tolle Kiste! Werde ihn mal schön herrichten und winterfest versiegeln... Fotos folgen, sobald er wieder schön aussieht...


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#2 von Jazzydriver92 , 03.10.2017 00:28

Das ist doch der mit den alten DIN Kennzeichen. Hoffe die Dinge wurden vor Ort festgestellt und es gab einen guten Oreisnachlass.


Gutes gelingen beim herrichten des Hs.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.691
Punkte: 987.303
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Familienzuwachs Legend HS

#3 von Märchenonkel , 03.10.2017 11:19

jo, preisnachlass war ordentlich - ob allerdings ausreichend, werde ich erst nach dem Werkstattbericht wissen.


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#4 von Märchenonkel , 07.10.2017 23:37

Nach ausführlicher Werkstatt-Begutachtung stellt sich heraus, dass alles halb so wild ist. Blick in die Dome: Federbeine halten durch zweites Blech... Bremsen doch intakt, nur leicht zu behebendes Lagerproblem und das Ölen scheint auch keine wilden Ursachen zu haben... Vieles in gutem, frisch gewartetem Zustand. Der Wagen hat 150.000 runter und ist Innen sehr gepflegt. Vielleicht gönne ich ihm sogar eine Radlaufentrostung und frischen Lack hier und dort, mal sehen. Versiegelt wird er jedenfalls und diesen Winter teilt er sich mit meinem Saab den Daily-Job...


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#5 von Märchenonkel , 22.11.2017 14:53

Hier nun ein paar Fotos vom alten Herrn... 150.000km gelaufen, davon schon 4.000km in den letzten drei Wochen... Sind zwar nur Regenbilder, aber wenn man in Kiel auf Sonne wartet, wirds erst in nem Jahr was...



gold_civic
und
Pauleg2
finden das lustig!
 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#6 von KA_Sammler , 22.11.2017 15:37

Die Scheibenwischer stehen also schon in Winterstellung.


KA_Sammler  
KA_Sammler
Beiträge: 2.439
Punkte: 414.401
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Erde
Vorname: KA

zuletzt bearbeitet 22.11.2017 | Top

RE: Familienzuwachs Legend HS

#7 von Märchenonkel , 22.11.2017 16:57

Ja, wobei da scheinbar mal ne Reparatur stattgefunden haben muss, weil die nicht mehr auf den Windlauf zurückgehen und zu weit ausschlagen, ohne dass das Gestänge kaputt ist. Begreif ich noch nicht, muss ich mir nochmal anschauen. Ein weiteres Problem ist leider der Tank - bei Vollbetankung verliert er irgendwo Sprit. Naja. Alters-Inkontinenz. Morgen hab ich ne Bühne, um mir in Ruhe anzuschauen, ob ich mir Sorgen machen muss.


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#8 von 213S , 22.11.2017 19:25

Hat Dein HS auch die lustigen "Austin Rover" - Typenschilder im Motorraum ?
😉


213S

RE: Familienzuwachs Legend HS

#9 von KA_Sammler , 22.11.2017 22:36

Zitat von Märchenonkel im Beitrag #7
Ein weiteres Problem ist leider der Tank - bei Vollbetankung verliert er irgendwo Sprit.


Der Schnösel mit dem Luxuskarren leistet sich auch noch nen vollen Tank.

Wenn die Scheibenwischer zu weit rum gehen, sind vielleicht nur die Arme falsch aufgesetzt. Am besten schaust du zu erst, auf welcher Position (Winter/Sommer) der Schalter steht, damit du später auch auf die richtige Lage der Wischerarme ausrichten kannst.


KA_Sammler  
KA_Sammler
Beiträge: 2.439
Punkte: 414.401
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Erde
Vorname: KA


RE: Familienzuwachs Legend HS

#10 von Märchenonkel , 23.11.2017 18:17

@213S: Typenschild hab ich noch gar nicht geschaut, wenn ja, poste ich morgen ein Foto. Wahrscheinlich aber schon: im Fahrzeugbrief steht Rover. Was schon für reichlich Verwirrung bei den Behörden gesorgt hat.

@KA_Sammler: Scheibenwischer war kein Problem, beim Tank sieht das leider anders aus. Konnte gar nicht richtig rausfinden, wo der nun leckt, weil der Tank extrem eng in die übrige Karosserie eingebaut ist und weil leider die Halterungen so gammlig und festgerostet sind, dass es eine wahre Schrauberorgie wäre, da alles rauszubrechen und neu einzuschweißen. Ich fürchte, ich muss damit leben, das schlimmstenfalls Rost in den Benzinkreislauf gelangt. Ich glaube schlimmeres als einfach ausgehen passiert da nicht. Naja, ich fahr ihn jetzt erstmal...


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#11 von HoWoPa , 23.11.2017 20:30

Sprüh die relevanten Teile über längere Zeit mit Rostlöser an. Irgendwann geht alles los.
Klappt normal immer, wenn man etwas Zeit mitbringt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 14.694
Punkte: 3.360.112
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Familienzuwachs Legend HS

#12 von Märchenonkel , 24.11.2017 08:31

@213S: So, nun tatsächlich einmal Austin Rover Typenschild... und weils so schön ist, gleich noch n Motorfoto hintendrein.


 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#13 von 213S , 24.11.2017 08:46

Finde ich total klasse, das Typenschild an jenem 2.5er Legend.
😂
Was war denn das von Dir erwähnte Problem bei der Behörde, bezüglich des Typenschildes ?

[ @Hondafreak1981
Ich schreibe diese Zeilen ohne mich eingeloggt zu haben. Keine Ahnung warum.
Ich war nicht angemeldet, per eMail und Märchenonkels Verlinkung hier gelandet. Und konnte direkt antworten und war automatisch angemeldet. Ist das so richtig ? ]


213S
zuletzt bearbeitet 24.11.2017 08:50 | Top

RE: Familienzuwachs Legend HS

#14 von Märchenonkel , 24.11.2017 08:54

Naja, Typenbezeichnung spuckt halt im Behördencomputer "Rover" aus. Im Fahrzeugbrief steht das auch. Herstellernummer ergibt in deren Rechnern aber wohl Honda. Fahrzeugbesitzer (also icke) spricht auch immer von Honda. Das war denen einfach ne Nummer zu hoch - da musste denn erst nachgeforscht werden...



HoWoPa
findet das lustig!
 
Märchenonkel
Beiträge: 696
Punkte: 447.052
Registriert am: 01.05.2015
Ich fahre: diverse schöne Hondas und zwischendurch mal Saab
Da wohne ich: Kiel
Vorname: Heinz


RE: Familienzuwachs Legend HS

#15 von Jazzydriver92 , 24.11.2017 09:14

sag denen einfach, dassn englischer Japaner. Dat muss so


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!



Märchenonkel
findet das lustig!
 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.691
Punkte: 987.303
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondatestvideos by Laura (Herb Chambers)
Kilometerfresser in Deutschland

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz