Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#1 von Mr.Matchbox , 18.06.2017 19:36

Uff. Ich muss mal Frustabbau betreiben, ich könnte gerade....

Ich habe mir zum Geburtstag ein Altherrenmopped gekauft, 1. Hand, Scheckheftgepflegt, 10.000 Km, absoluter Originalzustand.
Ich habe sie von dem Kawasaki Vertragshändler gekauft, bei dem sie der Vorbesitzer neu gekauft hat. Er hat alles dort machen lassen, auch die kleinsten Arbeiten, ich habe alle Rechnungen etc. dazubekommen. Der Händler hat sie jetzt wieder in Zahlung genommen.
Den letzten Reifenwechsel hat der Händler gemacht, Rechnung dazu habe ich auch.

Und jetzt? Die Hinterachse geht nicht auf, offensichtlich mit dem Schlagschrauber angeknallt.
Ich benutze die selbe Verlängerung / Vierkantrohr Kombination wie bei der Riemenscheibe des del Sol, die biegt sich dort ca. 1 cm durch, dann macht es "PÄNG" und die Schraube löst sich.

Bei dem Motorrad biegt sich die Verlängerung schon 2 cm durch und nichst tut sich. Lustigerweise ist das ganze auch noch ein 12er Inbus, der schon bald rund ist.

Hitze, Kriechöl und Prellen mit dem 1000 Gr Hammer haben auch nichts gebracht. Letzte Hoffnung morgen meine Automechaniker des Vertrauens und sein grosser Schalgschrauber, wobei ich bezweifle dass der Inbus das mitmacht.

Ich könnte hier gerade.... ARRG.

"Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!"

Angefügte Bilder:
P1040986(1).JPG   P1040985(1).JPG  


Pauleg2
und
Holly
finden das traurig!
 
Mr.Matchbox
Beiträge: 925
Punkte: 771.264
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 18.06.2017 | Top

RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#2 von krb , 18.06.2017 20:20

Das kenn ich vom Acty. Aber da war es wenigstens die AchsMUTTER. Statt mit den vorgeschriebenen 120 Nm mit mindestens 1.200 Nm festgeknallt. Drei Schwergewichte (> 100 kg) mußten den Wagen belasten, damit er nicht wechrollte und eine zwei Meter Verlängerung wurde benutzt.


Lehrling im HRT OWL


 
krb
Beiträge: 13.282
Punkte: 2.576.904
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: XW, DB7, ED6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#3 von honda N&Z freund , 18.06.2017 21:08

Haste auch die Senkrechten Imbusschrauben hinten am Ende der Schwinge gelöst?
Sieht aus wie eine Klemmung, ist aber auf den Bildern nicht richtig zu erkennen.


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de

The value of life can be measured by how many times your soul has been deeply stirred - Soichiro Honda


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.791
Punkte: 270.966
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#4 von Mr.Matchbox , 18.06.2017 23:30

Die Kawasaki hat eine Exzenterkettenspannung, die Klemmung die man hinten sieht dient nur zu Arretierung der Exzenter = Einstellung der Kettenspannung.
Eine Klemmung der Achse gibt es nicht, nur zwei Sicherungsschnappringe rechts und links welche die Achse und die Mutter sicher sollten sie sich lösen.
Ansonsten ist das einen stinknormale Achse mit Mutter, wie bei jedem Motorrad.
Nur halt mit 10er und 12er Inbus.
Was ja auch kein Problem wäre wenn die im WHB angebenen 98 Nm beachtet worden wären.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 925
Punkte: 771.264
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#5 von erdwolf , 19.06.2017 10:12

Soll die Werkstatt machen, von der du die Rechnung hast. Hast sie schon damit konfrontiert?


 
erdwolf
Beiträge: 256
Punkte: 34.893
Registriert am: 19.09.2011
Ich fahre: Suzuki Vitara
Da wohne ich: Böhmische Masse
Vorname: Hans


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#6 von Holly , 19.06.2017 10:52

Auch Werkstätten reichen die Moppeds manchmal weiter an den Reifenhändler.
Wen der XL Schlagschraubet das Ding rundgeierthat bleibt dir nur die Flex oder der dremel.
Es gibt induktionsheizgeräte für solche Fälle .
Nur wer hat das?


Ich repariere um zu überleben,
manche überleben weil sie nicht selbst reparieren


 
Holly
Beiträge: 1.431
Punkte: 656.113
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#7 von Mr.Matchbox , 19.06.2017 11:11

Mein Automechaniker des Vertrauens hat die Mutter gerade geöffnet. nach 10 Minuten probieren hat erst der grosse Zwei-Hand Lkw Schlagschrauber die Mutter aufbekommen.

Diagnose: Festkorrodiert. Die Stahlmutter sitzt komplett im Alu des Exzenters. Es war kein Fett, Anti Seize etc. aufgetragen. Null, nada, nichts. Trocken reingedreht. Auf der anderen Seite war aber Fett aufgetragen.
Bei Motorrädern kommen solche Alu-Stahl Verbindungen oft vor, da sollte man wissen das da Korrosion vorprogrammiert ist.

Schaden: Mutter und rechter Exzenter hinüber, ca. 60,-€.

@ erdwolf: Richtig, aber der Händler ist ca. 90 Km - 1,5 Stunden Fahrzeit entfernt. Dass lohnt sich in dem Fall nicht. Eine E-Mail mit dem Foto habe ich ihm allerdings schon geschickt, bis jetzt keine Reaktion.

@ Holly: Nö, der Kawahändler hat Wucht- und Montagemaschine selbst in der Werkstatt.

Happy end und Schwamm drüber. Ich bin froh das ich so davongekommen bin, ich habe mich schon gesehen wie ich die Achse durchsäge....

Angefügte Bilder:
P1040988(1).JPG   P1040989(1).JPG  


Holly
findet das lustig!
 
Mr.Matchbox
Beiträge: 925
Punkte: 771.264
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 19.06.2017 | Top

RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#8 von Mr.Matchbox , 19.06.2017 11:36

P.S.: Der Vorderreifen ist übrigens so gut gewuchtet, dass ab Tempo 160 die Instrumente und Spiegel 3 mm auf- und abvibrieren. Über sowas rege ich mich schon gar nicht mehr auf....


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 925
Punkte: 771.264
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Wenn Fachleute schrauben, geht in Deckung!

#9 von Mr.Matchbox , 20.06.2017 10:24

Der Händler hat regaiert, er hat sich entschuldigt und zahlt mir die beschädigten Teile.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 925
Punkte: 771.264
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Civic 9-Sitzer
Rollen über den Ring

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz