Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#16 von Junizweiacht , 04.01.2016 21:52

Herzlich willkommen! Tolle Autos hast du . Hast dir genau den richtigen Wahn ausgesucht ;)



 
Junizweiacht
Beiträge: 39
Punkte: 28.710
Registriert am: 31.05.2014
Ich fahre: Civic EE9
Da wohne ich: Braunschweig
Vorname: Axel


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#17 von JHMED3 , 04.01.2016 22:48

Danke für die netten Kommentare freut mich

Ja das treffen in nrw wird denke ich nicht machbar sein dieses Jahr da urlaub zu dem zeitpunkt nicht möglich ist und auch noch kurz vorher b day habe


JHMED3  
JHMED3
Beiträge: 11
Punkte: 16.255
Registriert am: 03.01.2016
Ich fahre: Honda civic ed3, Honda civic ed6, Honda civic mb8
Da wohne ich: Fredersdorf
Vorname: pascal


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#18 von krb , 05.01.2016 02:49

Wenn ich fragen darf: Warum hast Du bei dem D16A8 die Nockenwellen und die ECU vom D16Z5 eingebaut? Ich frage, weil ich hier einen D16A8 habe, der etwas Öl verbraucht und ich könnte ihn mit einem D16Z5 ersetzen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#19 von JHMED3 , 05.01.2016 16:21

Ja die nocken vom z5 sind etwas anders die bewirken einen etwas größeren ventilhub allerdings gehen dir dadurch ca 6nm drehmoment verloren !
Also wenn du ein sehr schweres auto hast würde ich die a8 nocken fahren wenn nicht die z5 wegen dem größerem ventilhub das hat aufm prüfstand knapp 10ps gebracht übrigens!!!
Die ecu vom z5 ist auch etwas schärfer nenne uch es mal also alles in allem so bekommste den a8 schneller und sogar nen müh besser als ein z5 da nich ne kleinigkeit anders ist im motor die im a8 besser ist bzw für nen müh mehr leistung sorg!


JHMED3  
JHMED3
Beiträge: 11
Punkte: 16.255
Registriert am: 03.01.2016
Ich fahre: Honda civic ed3, Honda civic ed6, Honda civic mb8
Da wohne ich: Fredersdorf
Vorname: pascal

zuletzt bearbeitet 05.01.2016 | Top

RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#20 von barney , 06.01.2016 12:47

Zitat von JHMED3 im Beitrag #19
Ja die nocken vom z5 sind etwas anders die bewirken einen etwas größeren ventilhub allerdings gehen dir dadurch ca 6nm drehmoment verloren !
Also wenn du ein sehr schweres auto hast würde ich die a8 nocken fahren wenn nicht die z5 wegen dem größerem ventilhub das hat aufm prüfstand knapp 10ps gebracht übrigens!!!
Die ecu vom z5 ist auch etwas schärfer nenne uch es mal also alles in allem so bekommste den a8 schneller und sogar nen müh besser als ein z5 da nich ne kleinigkeit anders ist im motor die im a8 besser ist bzw für nen müh mehr leistung sorg!



Woher hast du deine Infos bezgl. der Unterschiede von A8 zu Z5? Das hör ich nämlich heute zum ersten Mal und beschäftige mich seit 21 Jahren mit dem ED9. Hab aber nie die Nocken gemessen, aber auch keinen Unterschied beim Fahren von A8 zu Z5 bemerkt. Der A8 wurde Serie im Österreich-ED9 verbaut, im Rover 216Gti und im Concerto (120 und 122 PS).

Wenn ich den A8 fahre, verliere ich 6 nm Drehmoment? Warum sollte ich dann diesen in ein schwereres Auto bauen, wär doch umgedreht sinnvoller?


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#21 von JHMED3 , 06.01.2016 15:14

Den unterschied kenne ich einfach weil ich mit nem kumpel schon beide motoren zerlegt haben und vermessen haben!
Zelegt wurde ein z5 aus nem deutschen crx und ein a8 aus einem rober cabrio und zwischen den beiden motoren ist definitiv der unterschied nur zum ed9 aus östereich kann ich nichts sagen!

Das drehmoment bzw der unterschied kommt natürlich aus dem anderen öffnungswinkel und ventilüberschneidung usw zustande zwischen den a8 und z5!
Und wie ich ja geschrieben habe hat der a8 ca 6nm mehr als der z5 deshalb ist es sinvoller die nocken die mehr drehmoment bewirken in das schwerere auto zu bauen, also ist deine aussage richtig nur du hattest mich falsch verstanden!

Ich kann euch auch nur meine erfahrungen sagen und halt den unterschied auszählen zwischen den nocken!


JHMED3  
JHMED3
Beiträge: 11
Punkte: 16.255
Registriert am: 03.01.2016
Ich fahre: Honda civic ed3, Honda civic ed6, Honda civic mb8
Da wohne ich: Fredersdorf
Vorname: pascal


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#22 von barney , 07.01.2016 05:08

Danke, jetzt verstanden. Mehr Drehmoment bei schwererem Auto ist klar. Wobei 6nm nicht soviel ausmachen, das hat man ja schon teilweise an Streuung von den Z5 Motoren. Mein Z5 Motor im ED9 hatte 160 Nm und knapp 150 PS. Als Sauger wohlgemerkt und Motorinnenleben unangetastet. Nur durch Anbauteile. Interessant für mich, da ich 2 A8 Motoren hier hab (oder warens 3), auch einen katlosen A9 und paar Z5. Jetzt wär halt noch interessant ob die Ventilfedern anders sind, aber da die Drehzahl wohl gleich ist bei beiden, wird da kaum ein Unterschied sein.

Laut Prospekt:
Katloser CRX BJ87/88 D16A9 143Nm/5700rpm 130PS/6800rpm 212kmh
Kat-CRX D16A9 D16Z5 140Nm/5700rpm 124PS/6800rpm 205kmh
Concerto D16A8 140Nm/5700rpm 122PS/6800rpm 195kmh
Ösi-CRX m. Kat D16A8 ????? 120PS

Drum wundert mich deine Aussage. Jetzt wär halt interessant was der Prüfstand sagen würde, wenn man einmal mit Serien ED9 und einmal mit gewechselten Wellen vom A8 drauffährt.

Hast du das gemacht, also vorher/nachher Messung? Evtl. ein Diagramm? Sowas interessiert mich immer brennend.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 07.01.2016 | Top

RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#23 von JHMED3 , 10.01.2016 21:15

Also die ventilfedern sind soweit ich mich erinnere die selben.
Und ein Kumpel war mal mit beiden nockenpaaren aufm prüfstand und das hat 8ps ausgemacht nach den diagrammen muss ich mal fragen?


JHMED3  
JHMED3
Beiträge: 11
Punkte: 16.255
Registriert am: 03.01.2016
Ich fahre: Honda civic ed3, Honda civic ed6, Honda civic mb8
Da wohne ich: Fredersdorf
Vorname: pascal


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#24 von JHMED3 , 10.03.2016 19:02

So da meine saison ja schon angefangen hat konnte ich letzte woche endlich mein ed3 rausholen und endlich gucken ob der umbau geglückt ist bzw ob alles richtig funktioniert oder irgentwelche fehler auftauchen aber bis jetzt läuft alles super!
Der b18c geht wie die hölle !
Auto wiegen war ich auch und nach dem umbau wiegt er nun 1020kg mit vollem tank und reserverad und wagenheber im Auto das sind dann 50kg mehr gewicht als vorher mit dem d16 dohc drin.

Ich halt euch dann weiter auf dem laufenden


JHMED3  
JHMED3
Beiträge: 11
Punkte: 16.255
Registriert am: 03.01.2016
Ich fahre: Honda civic ed3, Honda civic ed6, Honda civic mb8
Da wohne ich: Fredersdorf
Vorname: pascal


RE: Neuer User neues Auto ed3 und ed6

#25 von honda härtie , 11.03.2016 20:29

Herzlich Willkommen hier im Forum! Deine Autos gefallen mir sehr gut,mach weiter so

Gruß Micha



 
honda härtie
Beiträge: 1.276
Punkte: 446.725
Registriert am: 22.10.2013
Ich fahre: Honda Jazz Gd1
Da wohne ich: Wermelskirchen
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Huhu :-)
Ein Neuer mit altem Honda

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor