Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#46 von TheHondaTuner , 09.08.2017 19:33

Soo...
Ich war letztes Wochenende am Reisbrennen mit dem Lude.
Die MTEC Bremsscheiben sind passabel. Auch sie faden relativ früh. Die Brembo Beläge sind nicht bissig genug auf den MTEC.. Stahlflex fehlt nun deutlich. Allerdings Kühlen sie beachtlich schneller runter als die Serienscheiben (Nissin)!
Fazit: Nur noch gelocht&geschlitzt

Leider durfte ich ohne Helm nicht fahren. Letztes mal hatte ich umsonst Helme mitgenommen.. aber in den Lude passt halt weniger als in den CRX und diesmal war Helmpflicht. Sehr ärgerlich





Ansonsten hab ich mich auf der AB ausgetobt. 970km 180€ Sprit :D Also 12-13l. Ist eigentlich ok. Gab nur Stau oder Vollgas. Bei diesen verdammten Turbo Audis muss ich aber auch bei 140 nochmal den dritten reinhauen, sonst hängen sie mir im Heck.

Top Speed ist übrigens 237 GPS Begrenzer. Serien ECU. (leicht bergab hat er noch richtig feuer)
Mit den verstellbaren Nockenwellenrädern und dem AEM ECU sollten 250 GPS kein Problem sein.

Strassenlage bei Highspeed ist gut, ein neuer GT3 RS hat bei 230 in ner Kurve Platz gemacht
Lag natürlich am fahrer, aber immerhin..

Die nächsten Wochen zerleg ich den Innenraum, entroste alles. Die neue Anlage kommt rein (ETON Pro vorne, Alpine type R hinten, Bullaudio 4ch)
Dann muss ich mal die Kotis bei Kemps holen damit die neuen Felgen passen. Die alten Räder kommen dann weg und von der Kohle gibts dann hoffentlich den neuen RS-RR in 235 40 17


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.050
Punkte: 140.056
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#47 von Ubbedissen , 10.08.2017 20:16

Zitat

Top Speed ist übrigens 237 GPS Begrenzer.




Frage : Läuft der 237 bis in den Begrenzer (GPS gemessen)

oder, regelt eine GPS-Hardware bei 237 ab ?

??



HoWoPa
findet das lustig!
Ubbedissen  
Ubbedissen
Beiträge: 1.403
Punkte: 318.056
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: ED9
Da wohne ich: *
Vorname: *

zuletzt bearbeitet 10.08.2017 | Top

RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#48 von TheHondaTuner , 23.10.2017 01:15

Gemessen, meinte ich natürlich.

Mit zwei kleinen Baustellen habe ich nun angefangen. Der Rostbefall am Radlauf hinten rechts, sowie Innenkanten beider Radläufe und die Achsmanschetten.
Also erstmal die Radläufe sauber gekerchert und zwei Tage geschliffen und gedremelt..






Glasfaser, Karosseriekleber und Spachtel später, siehts dann so aus




Lack beischleifen und polieren steht noch an.

Die Achsmanschetten Aussen hatten bereits Risse, und die Inneren Schleifspuren (gegen sich selbst)
Beim EE8 sind sie mir mal geplatzt, diesmal erspar ich mir das Putzen ^^
Dem Fett nach zu urteilen sind die Inneren noch die ersten! Und hatten es dringend nötig neu gefettet zuwerden.
Die Aussengelenke entfette und begutachte ich morgen. Vermutlich nehme ich die "alten" wieder.



Die ATW selbst war auch restaurationsbedürftig, also hab ich sie blank geschliffen und mit Hammerite Rostschutz- Hammerschlaglack versiegelt.





Morgen wird dann wieder Zusammengebaut. Die Tage wird dann der Accord R Krümmer samt R Kat (50mm) verbaut und der MSD gekürzt als auch der orignal Auspuff geflickt und für den TÜV mit mini- Kat (Euro 2) versehen. Dann kommt von nem Kumpel original Fahrwerk samt Rädern und dann gibts hoffentlich neuen TÜV


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.050
Punkte: 140.056
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#49 von TheHondaTuner , 15.05.2018 02:02

Mitte Mai und der Lude noch im Halbschlaf.. Immerhin steht er jetzt Zuhause und die überfälligen Arbeiten gingen los :)
Wie man sieht noch auf LKW alias BB3 Fahrwerk ^^







Erstmal Innen nackt (Amaturenbrett und Heizung kommen noch raus..) ausgesaugt & gewischt..






... Teppich (und Sitze) jetzt gespült. Erster Schritt zum Neuwagen Gefühl. Oder Zumindest Richtung Wäschetag-Geühl :D











Endlich auch mal Zeit für Details. Die "neue" Leiste liegt seit Jahren im Keller. Hier nochmal Danke an Kemps

vorher:


nachher:




Vielleicht lackier ich die Leiste nochmal über. Die Scheibenwischer benötigen ebenfalls einen neuen Anstrich.
Aber was mach ich mit dem Heckwischer? Ausbauen? Wäre Gewichtstechnisch sowie aerodynamisch ein gutes, kostenloses Upgrade. Auch optisch..
Aber falls ich ihn doch einmal im Jahr brauche.. mhhh :D



Mit am meisten freue ich mich auf die neuen ETON Lautsprecher. Hier Probegehalten mit MDX Adapterring..









..ich würde sagen, von der Größe her hab ich rausgeholt was ging^^
Alubutyl ist bestellt. Aber nur zum "zumachen" der Löcher. Möchte nicht zuviel Gewicht. Auch der 4 Kanal Verstärker wird problematisch... Eventuell muss das ECU woanders hin

Ansonsten werden noch Vorbereitungen für Nebelscheinwerfer getroffen und die Radio Antenne soll per Knopf bedient werden.

Am liebsten würde ich noch einen Car PC sowie Fußraum und vorallem eine Unterboden Beleuchtung einbauen :D Kein Scherz, "back to the Roots" wie damals als Kiddie in Need for Speed ;D

Der Car PC ist vorerst nicht zu realisieren. Bei der Beleuchtung... mal sehen^^

Im Keller liegen ja noch 2 Kotflügel zum verbreitern und 8,5 x 17er Felgen. Auch 2 Facelift "Digitial-Analog" Tachos. Leider wurden mir Rechtslenker Tachos als LHD verkauft :/ mal sehen was sich basteln lässt.

Achja. Für die Technik liegen noch eine neues original Honda 4WS Axialgelenk und ein gebrauchter 4WS Main Sensor bereit. Dann sollten endlich alle Probleme, die ich mitgekauft habe, der Vergangenheit angehören.

Fehlt nur noch das Geld für die 235er und.. die Anmeldung

Das ganze Leerrämen macht ziemlich Lust auf einen leichten, leergeräumten non ABS/SRS BB3. 1000kg wäre schon nice. Das Phantom ist mir aber zu Schade für..
Mehr Updates zum Restaurations Fortschritt hoffentlich bald.


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.050
Punkte: 140.056
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 15.05.2018 | Top

RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#50 von TheHondaTuner , 19.06.2018 03:18

Updates:
- Ölwechsel 5-40 Vollsyn.
- Musikanlage unsichtbar verbaut (Verstärker und Frequenzweichen)
- Innenraum jetzt mit Neuwagen Gefühl (so schön sauber)
- gezogene Kotis und die CR7 17x8,5 ET30 NOCH mit 215ern montiert.
- Festgestellt dass Gurte im Prelude "made in germany" sind
- Festgestellt das Fahrergurt defekt ist (na sowas..)
- Nebelscheinwerfer per original Knopf
- Federspannung hinten am D2 Fahrwerk deutlich erhöht um "schwingen" entgegen zu wirken

Mangels Gurt konnte ich noch nicht richtig austesten aber das Einlenken ist VIEL besser (gleicher Reifen, 7j -> 8,5j)
Motorleistung und Charachteristik ist jämmerlich (Auspuff)
Das Fitment sieht schon toll aus, mit breiteren Reifen wird es (fast) kriminell gut <3
Hoffentlich kann ich CRX Gurte verbauen (Takata statt TRW)

Soon:
- Innenraum komplettieren
- 4WS Main Sensor tauschen
- Durchlichttacho vollenden
- 235er RSR
- Eigenbau Auspuff verbauen
- mehr Tiefgang ( ATW ist aktuell noch gerade)
- Spur einstellen
- Motorupgrades



Bilder :)






Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.050
Punkte: 140.056
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico


RE: Nico's Phantom Prelude BB1

#51 von TheHondaTuner , 21.08.2018 17:31

Der Prelude hat das Hagelarmageddon und die Sinnflut überlebt. Hier mal zwei Bilder dazu (zweites Bild am Ende meiner Straße)

Dummerweise hatte ich nur eine Halbgarage und Gartengarnituren die selbst mit Wasser vollgesaugt am wegfliegen waren. Es hat auch nicht aufgehört und ich stand da 30min im Hagel und hielt die Matten fest. Wundersamerweise hat der Wagen nur eine Hagelbeule abbekommen obwohl viele Stellen nicht geschützt worden konnten.

Diese Schmerzen.. Nicht wenn der Hagel mich traf, sondern das Auto






Ansonsten hab ich endlich die S2000 Düsen verbaut und die Kante der Ansaugbrücke zur 70er Drosslklappe gefräst und gedremelt.



Sonst gibt es nicht viel mit Bildern zu berichten. Der 4WS Mainsensor ist getauscht und ich habe KEINE Probleme mehr! Dazu wurde die Spur eingestellt und der Fahrspass ist deutlich gestiegen.




(Verschränkungstest)


Er geht jetzt permanent quer. Vorne muss ich aber nochmal etwas mehr Vorspur machen, bei 200 auf hoppeligen Strassen ist er zu unruhig.
Zum quergehen sei noch gesagt, dass die lange Übersetzung wieder negativ auffällt. Der H22 hat nicht genug Dunst um den Lude sauber bei 3-5000rpm "aus dem Drift" zu ziehen.

Ansonsten brauch ich noch einen zweiten rechten Kotflügel (hab ihn zerstört beim Ziehen) und Fahrwerksgabeln vorn vom ITR.
Ich habe Die Federvorspannung erhöht und jetzt ist er vorne hoch wie ein SUV -__- allerdings ist das Gewinde "auf Anschlag". Die ITR Gabeln werden ca 7mm mehr tiefe bringen.
Dann wird erneut die Spur eingestellt. ich werde dieses Jahr doch noch die Karosseriearbeiten anfangen und die Kotis lackieren

Desweiteren ist der Minikat eingetragen. Zur Zeit ist aber der Euro-0 Auspuff verbaut
Geplant ist hier ein PLM Tri-Y Krümmer und ein 2,5" 3000ccm Universal Kat mit E-Zeichen. Nicht dieses Jahr mangels $$$ ..


Zum Abschluss noch ein Bild vom EE Meeting Rückweg. 200km hinten im CRX. Auch mit 1,90m kann man es sich bequem machen. Unfallsicherheit mal aussen vor.




und noch ein Bild vom Prelude (ich mache zuwenig Bilder)


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.050
Punkte: 140.056
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

10 Jahre BB1 FineArt

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor