Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: goldener Honda N600G

#46 von ebbw361 , 23.11.2014 16:03

Wenn die Voraussetzungen passen trägt er die auch ein. Was soll dagegen sprechen ?
Der Tacho muß passen ,aber den kann man ja angleichen.


 
ebbw361
Beiträge: 183
Punkte: 17.490
Registriert am: 14.12.2008
Ich fahre: Caddy/ Touran / BMW R1100GS und hoffentlich bald N600
Da wohne ich: in der Nähe von Wolfsburg
Vorname: Klaus


RE: goldener Honda N600G

#47 von Hondaholic2 , 23.11.2014 23:55

@Jochen Pokies

In Holland und Belgien mag das gehen.

Ich könnte Dir einen ganzen Ordner aus den 70er Jahren des vergangenen
Jahrhunderts zukommen lassen. Thema: Behörden, Gesetzesvertreter,
Hersteller und Vertreiber von Felgen (anders als die serienmäßigen 10" -
Felgen) vor dem Hintergrund der Zulassung im Zusammenhang mit Festig-
keits- und Belastungstests durch die Deutsche HONDA unter besonderer
Berücksichtigung von Stahl und Leichtmetall, im besonderen Fall unter
Berücksichtigung von Breiten mit den Abmessungen 4.5 - 5.5

Alles klar ?
Und heute soll das einfacher sein ?

Wenn ich schon damals Unmengen an Papier beibringen musste -und das
nur in Sachen Felgenbreite- bis hin zu "Staatliches Materialprüfungsamt"
und "Kraftfahrt - Bundesamt", dann wird das bei allein zulässigen
10" - Felgen dann bei 12" und 13" - Felgen allein deshalb unmöglich, weil
keine offiziellen Prüfergebnisse durch "offizielle" Stellen durch Tests
gemacht u. belegt wurden und demnach deutschlandweit nicht existieren.
Du glaubst doch nicht, dass ein TÜVler ohne entsprechendes "Papier"
bereit ist, dafür als Einzelperson seinen Kopf hin zu halten ... !

Aber Du kannst es ja versuchen, viel Glück, vielleicht gibt es ja irgend-
wo und abseits gelegen ein entsprechendes ...


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: goldener Honda N600G

#48 von ebbw361 , 24.11.2014 08:17

Beim Motorrad hatte ich jedenfalls nach langem Suchen einen TÜV Prüfer gefunden der noch einen Arsch in der Hose hatte.
Ich habe vorn von 19" auf 17" und hinten auf 5,5" Breite umgespeicht und hinten auch noch ca. 2 cm aus der Mitte.
Er ist mit dem Teil ca. 10 KM Autobahn gefahren.
Auspuff im Eigenbau und den Kat ausgetragen.

Das ist sein Job und wenn er Ahnung hat macht er das auch.

Bei uns in WOB allerdings haben zwei Prüfer mal krampfhaft versucht meine Standheizung per Schaltuhr einzuschalten weil ich sie eintragen lassen wollte.
Ich hab`s verweigert weil`s mir zu blöd wurde und dann haben sie es so eingetragen.


 
ebbw361
Beiträge: 183
Punkte: 17.490
Registriert am: 14.12.2008
Ich fahre: Caddy/ Touran / BMW R1100GS und hoffentlich bald N600
Da wohne ich: in der Nähe von Wolfsburg
Vorname: Klaus


RE: goldener Honda N600G

#49 von Jochen Pokies , 24.11.2014 21:57

Hallo Joachim,
dann hast du ja deine Erfahrungen gemacht und bist mir einiges voraus.
Allerdings kenne ich einen Hondafan aus Süddeutschland, der hat die Daihatsu Felgen ohne Probleme eingetragen bekommen.
Macht das nicht auch ein wenig Hoffnung, das doch was gehen könnte?



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen

zuletzt bearbeitet 24.11.2014 | Top

RE: goldener Honda N600G

#50 von Hondaholic2 , 24.11.2014 23:23

Guido und Claus sind diesbezüglich auch nicht unerfahren -
ich habe ihre Stimmen noch nicht gehört.

Aber, wie gesagt, man kann sein Glück ja versuchen - und wenn
es in Süddeutschland ist. Ich drücke Dir die Daumen.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: goldener Honda N600G

#51 von HoWoPa , 25.11.2014 01:00

Ich kenne die "Vorgaben" der Prüfer. Die waren und sind schon immer sehr streng. (Nicht die StVZO)
Wer sich an so etwas heranwagt, begibt sich als Prüfer auf sehr dünnes Eis. Darum lassen es die meisten einfach sein. Verstehen kann ich es, ist ja auch nichts Weltbewegendes. Fahr doch die 10" weiter, der N lief doch auch die letzten 40 Jahre gut damit.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: goldener Honda N600G

#52 von Jochen Pokies , 29.11.2014 16:00

Das Reifenangebot 145 r10 ist ziemlich begrenzt, ich finde zur Zeit nur den Falken. Oder Anhängerreifen.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: goldener Honda N600G

#53 von Hondaholic2 , 29.11.2014 22:45

Jochen,
die Koreaner sind auf diesem Gebiet als Nischenanbieter unschlagbar,
sicher auch bei 10":
Khumo, Falken, etc.


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: goldener Honda N600G

#54 von Jochen Pokies , 29.11.2014 22:58

Das habe ich auch gedacht...
Kumho: leider nicht lieferbar
Falken als einzige Möglichkeit zur Zeit erwähnte ich.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: goldener Honda N600G

#55 von krb , 30.11.2014 04:22

Jochen hat recht, Joachim. Volker hatte im Sommer nur zwei Anbieter, wobei der zweite Anbieter nur teuerste Oldtimer-Reifen-Sonderanfertigungen liefern konnte. Dessen Namen habe ich leider vergessen, kann ich aber noch erfragen.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: goldener Honda N600G

#56 von Jochen Pokies , 30.11.2014 14:14

Habe jetzt mal eine ganze Weile online gesucht. Falken, Marshall und Sava wären zur Zeit erhältlich.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: goldener Honda N600G

#57 von krb , 30.11.2014 18:04

Falken hat der Volker gekauft. Das war der Kompromiß zwischen Geld und Qualität.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.210
Punkte: 2.077.844
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: goldener Honda N600G

#58 von Hondaholic2 , 03.12.2014 00:56

Was ist mit Hankook ?


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: goldener Honda N600G

#59 von Jochen Pokies , 04.12.2014 20:31

Die Marke gibt es tatsächlich und verkauft Reifen ab 13 Zoll.



 
Jochen Pokies
Beiträge: 531
Punkte: 356.699
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: goldener Honda N600G

#60 von legoloco , 04.12.2014 20:43



Ist hier was dabei?



 
legoloco
Beiträge: 2.868
Punkte: 962.025
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

micky`s 600er
Restaurierung Honda N 600 von Anfang bis Ende

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor