Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#1 von Black Beauty , 26.10.2014 11:39

Ich will wieder auf die Straße…

…ich möchte hier meine Geschichte erzählten. Irgendwann im Jahre 1985 wurde ich in Suzuka vom Band als Neuwagen entlassen. Schwarz war mein Blechkleid, AF meine Typbezeichnung ( Civic CRX 1,5i ). Per Schiff kam ich nach Europa und landete dann in der bayrischen Landeshauptstadt München beim Honda-Händler.
Dort blieb ich aber nicht lange, eine Frau fand mich klasse und kaufte mich (Erstzulassung 25.04.1986). Fünf Jahre verbrachte ich in München und dem Umland, dann bekam ich einen Hecktreffer und meine einst stolze Besitzerin wollte mich nicht mehr. Irgendjemand hat mich dann repariert und ich habe einen neuen Freund im Osten der Republik gefunden. Ich war sein erstes eigenes Auto und entsprechend Stolz war er auf mich.
Ob er wusste, dass ich schon mal an der Hüfte operiert wurde? Egal, wir hatten viele Jahre Freude miteinander, bis zu jenem unsäglichen Tag im Sommer 2008 auf der Autobahn...

Seid ihr gespannt, wie es weiter geht? Bilder und Texte folgen..


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#2 von HondaCrxFan , 26.10.2014 20:09

Was war auf der Autobahn ? Ein andere AF im schöneren Gewand und der kleine Schwarze wurde rot vor Neid. Und hatte keine Lust mehr?


 
HondaCrxFan
Beiträge: 54
Punkte: 3.892
Registriert am: 25.10.2014
Ich fahre: Crx as
Da wohne ich: Witten
Vorname: Alex


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#3 von Black Beauty , 26.10.2014 20:51

Den nächsten Abschnitt werde ich morgen versuchen einzustellen.. Also ich hoffe ihr bringt Neugier mit


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#4 von Black Beauty , 27.10.2014 18:08

... Ein Lkw zog rüber, wobei der Fahrer mich wohl übersehen hat. Der Aufprall war trotz Vollbremsung noch heftig und beim Eindrehen habe ich dann auch noch mit meinem Heck die Leitplanke erwischt.

Ende aus oder kommt noch was in meinem Leben?

Liebt noch jemand einen Lädierten? Also mein jetziger Besitzer wollte noch nicht wirklich von mir lassen. Er stellte mich in einen Schuppen auf dem Gelände seines Wohnhauses. Er ließ meinen Rahmen vermessen, welcher zum Glück nicht verzogen war. Auch fing er an Teile zu besorgen, damit er mich wieder aufbauen könnte. Leider stand er dem Internet kritisch gegenüber und versuchte alles über Honda-Händler bzw. telefonisch zu erledigen. Das dauerte und dauerte und im Laufe der Jahre hatten andere Gegebenheiten in den Vordergrund. Berufliche Veränderungen und insbesondere die Familie waren die Gründe.

Etwas Hoffnung keimte in mir auf, als er von der Honda CRX AF/AS IG kontaktiert wurde. Die hatte wohl irgendwo im Netz einen Hinweis auf meine Existenz erlangt und fragte nach mir. Auch mein Besitzer, der mich immer noch nicht aufgegeben hatte, fragte nach fehlenden Teilen nach, insbesondere nach Einschweißblechen für meinen völlig maroden Beifahrerschweller bzw. für den Radlauf. Scheinbar fehlte mir genau das, was allen anderen Geschwistern auch fehlte. Der neue Elan meines Halters ebbte wieder ab...

Wars das dann? Wie geht es weiter?


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#5 von Flitzermama , 27.10.2014 19:45

Hey, coole Idee Black Beauty - dein Besitzer wirds freuen DEINE Lebensgeschichte hier zu lesen

bin gespannt wie´s weitergeht.
Grüßle


einmal CRX - immer CRX - guckst du: www.crx-af-as.de


 
Flitzermama
Beiträge: 1.263
Punkte: 213.809
Registriert am: 19.01.2010
Ich fahre: CRX AS Bj. 1987 / CR-Z Bj. 2010 / FR-V Bj. 2008
Da wohne ich: 73277 Owen
Vorname: Agi


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#6 von Black Beauty , 28.10.2014 14:34

...Irgendwann in diesem Jahr traf er dann eine Entscheidung, die ihm bestimmt schwer gefallen ist.

Er wollte mich hergeben. Er nahm wieder Kontakt zur AF/AS IG auf und kommunizierte mit einem Herrn Schneider. Sie unterhielten sich sehr lange über mich und waren sich wohl auch sympathisch. Am Ende des Gesprächs bot mich mein Besitzer dem Herrn Schneider als Geschenk an, insofern dieser versuchen würde mich wieder auf die Straße zu bekommen, falls es wirtschaftlich sinnvoll wäre. Herr Schneider war wohl etwas überrascht, er vereinbarte mit meinem Besitzer, er sollte sich dies doch noch mal gut überlegen und man vereinbarte sich in gut einem Monat nochmals telefonisch in Verbindung zu setzen.
Herr Schneider könnte bis dahin die Transportmöglichkeiten abklären und mein Besitzer hatte noch etwas Bedenkzeit. Einen Monat später nahm man wieder Kontakt auf und der Entschluss meines Besitzers blieb bestehen.
So kam es, dass ich am 28.04.2013 Herrn Schneider und dessen Sohn Maximilian persönlich kennen lernte. Gerne hätte ich mich in etwas besserem Licht präsentiert, aber meine Mängel waren teilweise offensichtlich.



Sie fanden mich aber trotzdem gut und verluden mich auf einem Autoanhänger. Im Rückspiegel sah ich noch wie sie Ersatzteile aus einem Schuppen holten und im Zugfahrzeug (auch ein Honda / ein Shuttle) verstaute.
Leider sah ich auch wie mein alter Besitzer die eine oder andere Träne beim Abschied vergoss.
Ich genoss auf jeden Fall mal wieder etwas anderes zu sehen, als eine Schuppentür von innen. Manch vorbeifahrender Pkw-Fahrer schauten mich mitleidig an, andere schienen sich an mir zu erfreuen.



Nach gut sechs Stunden Fahrt (mit einer kleinen Mittagspause) kam ich an meinem neuen Zuhause an.

Was Black Beauty in seinem neuen Zuhause erwartet kommt im nächsten Abschnitt...


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#7 von Black Beauty , 29.10.2014 15:26

...Ich fühlte mich auf Anhieb wohl, hier scheinen Honda-Freaks zu wohnen.

Im Hof parkten nur Fahrzeuge des Herstellers und auch einige Werbemittel deuteten daraufhin.



Die folgenden Monate waren für mich sehr schwierig, denn Herr Schneider schaute mich genau an um zu entscheiden ob ich eine zweite Chance bekomme oder als Ersatzteilspender diene. Er kennt sich wohl etwas mit Meinesgleichen aus, denn mit wenigen Handgriffen hat er meine Problemzonen enttarnt...

Ein sehr kleiner Abschnitt und die Mängelliste folgt heute Abend (zumindest ein Teil, denn die ist schon sehr lang, enthält dafür aber auch reichlich Bilder!)

PS: Übrigens, wenn jemand Interesse an Extrabildern hat kann sich gerne dazu äußern und ich versuche die Bildwünsche (wenn möglich) zusätzlich nebenbei zu schicken..


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#8 von Hondaholic2 , 29.10.2014 19:38

Hallo Maximilian,

ich muss doch etwas loswerden und beginne mal so:
Ich bin von Beruf kein Lehrer, vergebe auch sonst keine Noten,
aber ich möchte Dir meine Hochachtung aussprechen dafür, wie
Du im persönlichen Schreibstil Deinen CR-X hier im Forum vorstellst !

Selbst um ein Vielfaches älter als Du, erscheint es uns Erwachsenen
immer leicht zu fallen, den Jüngeren zu unterstellen, sie besäßen nicht
mehr die Fähigkeit, mit "geschliffenen" Worten zu formulieren,
geschweige denn, ohne jegliche Rechtschreibfehler ("die Schulen sind
ja nicht mehr das, was sie mal waren") sich zu präsentieren.

Du bist das beste Beispiel dafür, dass das nicht so ist, Du bist Beispiel
dafür, nicht zu verallgemeinern. Davor ziehe ich meinen Hut ! ...

... und ich freue mich auf die Fortsetzung Deiner spannenden, lese-
spass-erzeugenden Story um Deinen HONDA !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#9 von Black Beauty , 30.10.2014 16:15

... Hier seine Auflistung des Ist-Zustandes:

Frontbereich:

- Stoßstange fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer als Neuteil ( Zubehör ) mitgegeben
- Frontblech ist teilweise verbeult, mit dicker Schicht Rostschutz überpinselt, leichter Rostbefall
- Kühler fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer als Neuteil ( Zubehör ) mitgegeben
- Kotflügel Beifahrerseite fehlt
- Kotflügel Fahrerseite ist längs wie quer eingerissen. Unten nur noch mit einem Draht befestigt.
- Motor sieht nicht schön aus, da mit einer dicken Schicht Klarlack überzogen
- Krümmer fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer mitgegeben. Wärmeleitbleche fehlen
- Hosenrohr fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer in doppelter Ausführung ( Neuteil und gebrauchtes Teil ) mitgegeben. Wärmeschutzblech ist vorhanden, aber in schlechtem Zustand.
- Ölwanne, ist angerostet
- Motor ist dicht, drückt nirgends Öl, das Motoröl war noch hell und sah noch recht gut aus.
- Die Motorhaube wurde mit Dämmmatten beklebt, die teilweise eingerissen waren oder fehlten.
- Batterieträger fehlt, ebenso die Auffangwanne und Befestigung
- Im Motorraum wenig Rost
- Scheinwerfer fehlen, wurden aber vom Vorbesitzer mitgegeben
- Frontmaske fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer in reparierten Zustand ( geklebt ) mitgegeben.


(Dämmmatten schon größtenteils entfernt)

Dieser Teil sollte eigentlich schon gestern Abend veröffentlicht werden, dies war jedoch durch ein Missgeschick meinerseits nicht möglich..

Und an dieser Stelle möchte ich mich noch bedanken für die netten Rückmeldungen und das gezeigte Interesse an der Restaurationsgeschichte meines Autos!


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#10 von ElChorro , 30.10.2014 19:57

Zitat von Black Beauty im Beitrag #9

- Kotflügel Fahrerseite ist längs wie quer eingerissen. Unten nur noch mit einem Draht befestigt.

- Frontmaske fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer in reparierten Zustand ( geklebt ) mitgegeben.


Gibt es davon auch Bilder? Würde mich z.B. interessiern wie die Maske geklebt ist


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#11 von Black Beauty , 31.10.2014 17:40

...Fahrerseite:


- Radaufhängung, sehr guter Zustand, teilweise mit Unterbodenschutz überzogen
- Bremsanlage: Zangen O.K., der Rest müsste getauscht werden
- Bleche zum Motorraum ohne größeren Rostbefall, keine Durchrostungen
- Tür mit Dellen, Beplankung O.K., kein Rost
- Schweller ist wohl mal gemacht worden bzw. geflickt worden – nicht schön, aber geht noch.
- Radlauf hinten ist sehr gut, da wohl mal das komplette Seitenteil getauscht wurde
- Benzinpumpe bzw. deren Umfeld sind verrostet.
- Bremstrommel verrostet, aber noch brauchbar. Innenleben unbrauchbar.
- Kunststoffverkleidung unter der Tür ist vorhanden, stark mit Unterbodenschutz versehen


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#12 von AF-Fan , 31.10.2014 18:46

Zitat von ElChorro im Beitrag #10
Zitat von Black Beauty im Beitrag #9

- Kotflügel Fahrerseite ist längs wie quer eingerissen. Unten nur noch mit einem Draht befestigt.

- Frontmaske fehlt, wurde aber vom Vorbesitzer in reparierten Zustand ( geklebt ) mitgegeben.


Gibt es davon auch Bilder? Würde mich z.B. interessiern wie die Maske geklebt ist



Hallo Martin,

da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Der Kotflügel, war oben an einer der üblichen Stellen eingerissen. Aber auch im unteren Bereich ( zw. Ende der Lackierung und dem unlackierten Teil ) war ein unschöner quer verlaufender Riss. Die Halterung für die untere Schraube war großflächig mit einer flexiblen schwarzen Masse befestigt.
Den Kotflügel haben wir unfotografiert in die Mülltonne geworfen.

Mit was die Frontmaske geklebt wurde, kann ich Dir auch nicht genau sagen. Sie war in etwa höhe des Honda-Emblems eingerissen und wurde auch nach dem kleben dort von hinten mit dieser schwarzen flexiblen Masse versehen. Der gesamte vordere Bereich ist dann wohl grundiert worden.
Zumindest dies ist auf einem Bild zu sehen - hilft Dir aber nicht wirklich weiter.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.491
Punkte: 566.485
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#13 von Black Beauty , 01.11.2014 16:38

...Dach:

- Das Schiebedach zeigt einige Vertiefungen, und wurde wie das komplette Dach, die Fahrertür und das Seitenteil nachlackiert. Leider mit sehr vielen Einschlüssen. Um das Dichtungsgummi des Schiebedachs wurde ein Kleber aufgebracht, der sich in seine Bestandteile auflöste.


Heckbereich:

- Stoßstange war eingerissen und großflächig verkratzt ( durch den Einschlag in die Leitplanke )
- Metallstreifen zwischen Stoßstange und Rücklicht war eingedellt und verbogen
- Rückleuchten sind vorhanden und in Ordnung
- Blende zwischen den Rücklichtern, vorhanden aber eingerissen.
- Heckklappe. Original Spoiler, leichte Aufrostungen, aber ansonsten noch recht gut. Dämpfer halten die Klappe ohne Probleme offen


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian

zuletzt bearbeitet 01.11.2014 | Top

RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#14 von ElChorro , 02.11.2014 12:37

Zitat von AF-Fan im Beitrag #12
Hallo Martin,
da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Der Kotflügel, war oben an einer der üblichen Stellen eingerissen. Aber auch im unteren Bereich ( zw. Ende der Lackierung und dem unlackierten Teil ) war ein unschöner quer verlaufender Riss. Die Halterung für die untere Schraube war großflächig mit einer flexiblen schwarzen Masse befestigt.
Den Kotflügel haben wir unfotografiert in die Mülltonne geworfen.

Es ging mir nicht darum m i r weiterzuhelfen, sondern eher umgekehrt. Aber da ihr wohl schon die Teile ausgetauscht habt hat sich die Sache zu mindest vorerst erledigt.
Jedoch halte ich die Entsorgung des defekten Koti's für sehr unbedacht, denn der wäre sicherlich noch zu retten gewesen. Als aufmerksamen Mitglied hier, sollte dir eigentlich nicht entgangen sein, dass ich solche Teile schon mehrfach gerettet habe.

Zitat von AF-Fan im Beitrag #12
Mit was die Frontmaske geklebt wurde, kann ich Dir auch nicht genau sagen. Sie war in etwa höhe des Honda-Emblems eingerissen und wurde auch nach dem kleben dort von hinten mit dieser schwarzen flexiblen Masse versehen. Der gesamte vordere Bereich ist dann wohl grundiert worden.

Mit der Frontmaske verhält es sich genau so. Wenn noch nicht einmal bekannt ist wie die Rissbildung behoben wurde, gehe ich davon aus, dass das Prob über kurz oder lang wieder auftreten wird.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin

zuletzt bearbeitet 02.11.2014 | Top

RE: Restauration Black Beauty (CR-X AF '85)

#15 von Black Beauty , 06.11.2014 22:44

... Beifahrerseite:

- Radlauf durchrostet
- Bremstrommel angerostet, aber noch brauchbar. Innenleben unbrauchbar.
- Schweller, großflächig durchrostet
- Tür: Kantenrost unten, Dellen, unter dem Spiegel wellig. Beplankung ist gut
- Kunststoffverkleidung unter der Tür ist kaputt
- Bremse vorne: Zange in Ordnung angerostet. Der Rest muss getauscht werden






...Wie man sieht, wartet noch eine Menge Arbeit auf mich...


 
Black Beauty
Beiträge: 28
Punkte: 55.807
Registriert am: 10.10.2014
Ich fahre: Honda CR-X AF '85
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Maximilian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Endlich 2 as im Hause
Internetseite der CRX AF/AS IG

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor