Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#1 von Artur , 15.03.2014 13:42

Hallo Leute,

haben wir einen Spezialisten unter uns, der mir die Zusammensetzung der Fahrgestellnummer meines Honda Prelude SN erklären könnte? Ich weiß leider sehr wenig über die Historie meines Fahrzeugs und würde zum Beispiel gerne erfahren, ob mein Exemplar tatsächlich 1981 gebaut wurde oder ob nur die Erstzulassung aus diesem Jahr stammt.

Hier ist meine Fahrgestellnummer: JHMASN5220C116821

Danke für eure Hilfe.

Gruß

Artur


 
Artur
Beiträge: 140
Punkte: 157.465
Registriert am: 06.03.2013
Ich fahre: Honda Legend KB1, Honda Prelude SN, Honda CBR 1000 RR Fireblade SC59
Da wohne ich: Bochum
Vorname: Artur


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#2 von barney , 15.03.2014 13:51

Servus,
mein weißer SN mit blauer Innenausstattung ist EZ 04.06.1981 und hat die Seriennummer C112356, also wird das Baujahr schon stimmen mit 1981. Mehr kann dir Guido (HOWOPA) sagen.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#3 von Detlef , 15.03.2014 15:02

Was meine Unterlagen hergeben:

Ab 1979:
SN-F8000001
SN= Modell
F= Schaltgetriebe (B= Hondamatic)
-----------------
Ab 1980:
SN-F2000001
SN= Modell
F= Schaltgetriebe (B= Hondamatic)
2= Modelljahr 1980
-----------------
Ab 1981:
JHMA= Japan, Honda
SN= Modell
5= 5 Gang Getriebe (3= Hondamatic)
2= Türenzahl
2= Modell (ohne weitere Info, wahrscheinl. zur Ausstattung)
X= "Kontrollziffer"
B= Modelljahr 1981
C= Werk Samaya



 
Detlef
Beiträge: 192
Punkte: 60.281
Registriert am: 20.03.2008
Ich fahre: Accord SJ / 1981
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#4 von SIGGI , 15.03.2014 18:27

Hallo Atur!
Laut meine unterlagen:
JH-Herstellerkennung.
MH-Wagentyp.M:personenwagen.
SN-Prelude.
522
5-Fünfstufiges Schaltgetriebe.
2-Türzahl.
2-Fahrzeugvariante.Standardmodell
0-zusätzliche seriennummer.
C-Sayama-Fabrik
115821-Serien nummer.
Grüß SIGGI.


 
SIGGI
Beiträge: 451
Punkte: 265.536
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: Daihatsu GTti.Civic AH GT.
Da wohne ich: Boppard
Vorname: Siggi


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#5 von S 800 Bremen , 15.03.2014 18:53

das was Siggi geschrieben hat ist genau Richtig mit der Ausnahme der Seriennummer. bei Honda war es immer so das nach dem Buchstabe des Herstellerwerkes die erste zahl das Baujahr war.
da ja alle 4 Jahre bei Honda ein Modelwechsel stattfand ergibt sich also das Baujahr wie folgt. in dem JAHR DER Vorstellung 0 UND DANN SO WEITER 1;2 ;3 EINE 4 gab es nicht da ja ein neues Model rauskam mit Ausnahme CR-X EH6 EG2 da gab es noch 4 und 5.das Änderte sich erst ab Bj 98/ W Bj 99/ X Bj 2000/ Y und ab 2001 war es dann die Zahl vor dem Buchstabe des Herstellerwerkes.also
2001/ 1 2002/ 2 usw. das ging bis 2009 ab 2010 sind es dann Buchstaben.


 
S 800 Bremen
Beiträge: 430
Punkte: 146.441
Registriert am: 29.12.2009
Ich fahre: Honda S800 Coupe,Honda NSX, Civic EJ9, Fiat Womo und CBF600SA,Mini
Da wohne ich: Lilienthal
Vorname: Volker

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#6 von barney , 15.03.2014 19:27

Zitat von S 800 Bremen im Beitrag #5
in dem JAHR DER Vorstellung 0 UND DANN SO WEITER 1;2 ;3 EINE 4 gab es nicht da ja eies Model rauskam mit Ausnahme CR-X EH6 EG2 da gab es noch 4 und 5.das ...


Gibt noch die Ausnahme: Shuttle, bzw. Beagle, da hab ich einen mit EZ 1996 und einer 5 als erste Zahl der Seriennummer, also 6. Modelljahr quasi.


Modelljahr ging doch immer von Oktober bis Oktober, oder irr ich mich da? Weiß aber nicht obs beim SN auch schon so war, beim CRX ED9 usw. schon.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#7 von legoloco , 15.03.2014 19:34

Wie sieht es dann aus mit der folgende, JHMASN3220C201486.

Welches baujahr hat diese Prelude?



 
legoloco
Beiträge: 2.871
Punkte: 963.139
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#8 von HoWoPa , 15.03.2014 20:47

Ganz einfach: JHMASN3220C201486.
C2 Bauj. 81
C1 80
C0 79 entspricht erstes Baujahr.
Das gilt für alle 17 stelligen Vins, man muss eigentlich nur wissen in welchem Modelljahr
das Auto debütierte. Beim SN ist das immer 79, es gibt keine 78er SN.
Aber beim Civic und vielen anderen auch ist deutlich zu unterscheiden zwischen Modelljahr und Erstzulassung.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.418
Punkte: 2.210.744
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#9 von legoloco , 15.03.2014 22:22

Mmm, auto ist von 10-1982 laut papieren.....



 
legoloco
Beiträge: 2.871
Punkte: 963.139
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#10 von AF-Fan , 17.03.2014 09:55

...vielleicht hilft es ja jemandem weiter:

Aus dem Werkstatthandbuch:
















Aus dem Teilebuch:






Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#11 von HoWoPa , 17.03.2014 10:36

Demnach ist meine Antwort falsch. Das erste Baujahr (79) hatte noch die kurze VIN.
Also ist Dein SN ein Baujahr 82.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.418
Punkte: 2.210.744
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 17.03.2014 | Top

RE: Erklärung der Fahrgestellnummer eines Prelude SN

#12 von legoloco , 17.03.2014 19:10

Ok, deutlich und danke leute. Auto hat die austattung die ein 82er hat laut Ronny.



 
legoloco
Beiträge: 2.871
Punkte: 963.139
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Unterschiede bremssattel
SN bremst nicht richtig, plus neues Problem Kupplungsgeberzylinder?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor