Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#1 von peter100 , 28.11.2013 18:31

Nach einem ED9 96kW und zwei EE8 halte ich nun Ausschau nach einem Nachfolger.

So bin ich gestern in den Hallen von Engelbert Ostermeier gelandet.

Er hat einen 88er o.Kat in einem guten Zustand stehen. Kein Wartungstau, viele Neuteile OEM, und fast alle typischen "Schwachstellen" in Ordnung. Leider ohne nachweisbare Historie.

Habe ein originales Radio für meinen Legend Coupe erstanden und bin mit Ostermeier ins Gespräch gekommen.

Da er etwas Zeit hatte, hat er mir dann seinen Fahrzeugbestand wie auch sein Teilefundus gezeigt.
Gigantisch, was sich da in den vergangenen Jahren angesammelt hat.
Ich kann nur sagen, er "lebt" Honda. Die Begeisterung die er für alte Hondas an den Tag legt ist ebenso beeindruckend.
Eine riesige Anzahl KURIOSITÄTEN , super erhaltene Young.- und Oldtimer, Pkws sowie Motorräder zählen zu seinem Sammelsurium.

Um die Ersatzteilbeschaffung meines KA8 als auch für mein folgendes "Spielzeug" mache ich mir jedenfalls keine Sorgen mehr.

Ich kann nur jedem raten, wenn Ihr in der Nähe seid, fahrt hin und lässt alles auf Euch wirken.

Ich werde mir in Kürze noch weitere Fahrzeuge ansehen, bevor ich mich entscheide. Evtl. schaue ich mir noch einen AF und einen EE8.

Werde weiter berichten....


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#2 von Insightowner , 28.11.2013 23:03

Soso, aus Nienburg in die Hallertau ? Das nenne ich mal Liebe zur Marke !
Obwohl, das kommt mir etwas bekannt vor... lies mal den Artikel zu meinem Wagen im ED9-Thread ("Meet Emmelie").

Ich habe meinen ED9 nämlich anfang Juni von Engelbert Ostermeier gekauft und kann Deine Worte bezüglich dieser Person nur zustimmen. Wenn ich jemals wieder einen alten Honda für den Alltag kaufen sollte, dann nur von ihm. Dieser Mensch ist das Nonplusultra, was Know-How, Freundlichkeit und Kundenpflege (im Namen der klassischen Hondas in Deutschland) angeht.

Habe übrigens den silbernen ED9 ohne Kat auch gesehen. Der ist wirklich top in Schuss !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 28.11.2013 23:04 | Top

RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#3 von peter100 , 29.11.2013 17:49

Zitat von Insightowner im Beitrag #2
Soso, aus Nienburg in die Hallertau ? Das nenne ich mal Liebe zur Marke !
Obwohl, das kommt mir etwas bekannt vor... lies mal den Artikel zu meinem Wagen im ED9-Thread ("Meet Emmelie").

Ich habe meinen ED9 nämlich anfang Juni von Engelbert Ostermeier gekauft und kann Deine Worte bezüglich dieser Person nur zustimmen. Wenn ich jemals wieder einen alten Honda für den Alltag kaufen sollte, dann nur von ihm. Dieser Mensch ist das Nonplusultra, was Know-How, Freundlichkeit und Kundenpflege (im Namen der klassischen Hondas in Deutschland) angeht.

Habe übrigens den silbernen ED9 ohne Kat auch gesehen. Der ist wirklich top in Schuss !



War ganz einfach. Nachts um 3 Uhr losgefahren. Um 9 Uhr da und Abends um 18 Uhr wieder zu Hause. Waren ca. 1.200 KM.

Von Dir und Deiner Emmilie hat er auch erzählt.

Leider gefiel mir der silberne nicht so gut wie angenommen, sonst hätte ich ihn gleich mitgenommen. Werde jedenfalls weitersuchen.


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#4 von Insightowner , 29.11.2013 20:48

Wie, von mir und Emmelie hat er auch erzählt, LöL ?
Da will ich aber Details hören...


Insightowner

RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#5 von peter100 , 30.11.2013 17:58

Er hat vorgeschwärmt, wie begeistert Du von Deinem CRX bist und dass Du schon´zig tausend Kilometer gefahren bist und Dir bei ihm noch Stahlfelgen für Winterreifen besorgt hast.

Auch über den Wagen, dass er in besserem Zustand ist als der silberne oKat.

Bin damals innerhalb von 4 1/2 Jahren über KM 300.000 mit meinen CRXen gefahren...und jeder hat richtig Spaß gemacht...die Sitzposition, die Motorcharkteristik, das Fahrwerk, die geile Optik, die Zuverlässigkeit...habe bisher kein Auto mehr gehabt, dass mehr als 3 dieser Kriterien erfüllt hat... Hätte sie alle mal behalten sollen...aber ich gebe die Hoffnung nicht auf bald wieder mit einem ED oder EE durch die Gegend zu fahren.


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#6 von Insightowner , 01.12.2013 15:00

Die Stahlfelgen sind für meine Sommerreifen !
Interessant zu hören, das ich bei Ihm so einen Eindruck hinterlassen habe. Danke für den Austausch, Peter.

Ansonsten wünsche ich Dir viel Glück und Spass bei der Suche nach einem würdigen Auto, mit dem Du hoffendlich zur HCC im nächsten Jahr erscheinst !


Insightowner
zuletzt bearbeitet 01.12.2013 15:02 | Top

RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#7 von peter100 , 02.12.2013 14:22

...oder gibt es in Paderborn noch einen zweiten "Vernünftigen", der dieses Jahr ´nen CRX bei Ostermeier gekauft hat???

Habe mir am Samstag einen EF Civic in rot gekauft, Vtec Haube und Stossfänger, Dachspoiler, kleines Kennzeichen hinten, Einrohr auspuff und LM Felgen 9Jx16 .

1:64€1,59,-

Fotos folgen in Kürze....


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#8 von Jazzydriver92 , 02.12.2013 19:52

Die gibts schon in D? Muss ich auch ham.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#9 von buggs , 03.12.2013 18:42

Bei Real!


1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda CRX 1.6i-VT EE8 - sold
1990 Honda Civic 1.6i-VT EE9 - sold
1990 Honda Civic SiRII 1.6i VTEC EF9 - sold
1990 Honda CR-X SIRII 1.6i VTEC EF8 - sold
1991 Honda Civic 1.6i-VT EE9

---EE / EF Hool---


 
buggs
Beiträge: 550
Punkte: 47.652
Registriert am: 22.02.2008
Ich fahre: VW Passat B5 USDM, VW Passat B7, Honda Civic EE9
Da wohne ich: Hamburg
Vorname: Marc


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#10 von peter100 , 03.12.2013 19:23

Richtig,

war ich wohl nicht der Erste....

Suche aber weiter nach einem richtigen "Spielzeug"

Fahre morgen erst mal nach Essen. Mal schaun, was da so steht......


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#11 von peter100 , 04.04.2014 10:19

Habe mein neues Spielzeug gefunden.

Just hatte ich meinen Passat verkauft, schon fuhr mir zufälliger Weise ein roter Flitzer über die Füße:

Ein Toyota MR2 mit SMT Getriebe aus 2003 mit nur 56.000 KM in unverbasteltem Zustand.
DerWagen hat, durch den Mittelmotor bedingt, eine unglaubliche Strassenlage.

Nach dem ersten sonnigen Wochenende war es dann geschehen....

Es ist zwar kein Honda bzw. CRX geworden, aber jetzt habe ich immer noch keinen Ersatz als Altagsfahrzeug für den Passat.

Bleibe Euch auch weiterhin treu, zumal ich ja noch den KA8 habe und ich irgendwann wieder einen CRX haben werde.....


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#12 von Ubbedissen , 04.04.2014 12:35

Luja, der sieht mal gut aus, herzlichen Glückwunsch.

Wie sieht es denn mit der Motorkühlung bei diesem Mittelmotor-Konzept aus?
Ich hab so vage in Erinnerung, dass einige MR2 Probleme mit zu heißen Motoren hatten.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#13 von peter100 , 04.04.2014 13:28

Richtig, es gibt reichlich Motorschäden wegen Überhitzung.

Erst verbrauchen sie unbemerkt ganz viel Öl, und dann.... ist der Short Block hin....

macht ca. EUR 3.700-4.500,- je nachdem, ob der Kat überlebt hat.

Habe deshalb den Wagen auch mehrere Hundert Kilometer am Wochenende gefahren und den Ölstand öfters überprüft.
Der Vorbesitzer ist mitte 60 und so wie sich der Motor anfangs angefühlt hat, hat dieser nie Drehzahlen jenseits der 3000U/min erlebt.
Jetzt fährt er sich schon etwas "freier", hat fast (aber auch nur fast) den gleichen Charakter wie der ED9 o. Kat (130PS).

Kein Wunder das dann die Motoren überhitzen, da die Wärmeableitung eine Katastrophe ist.
Einzige Verbesserungsmaßnahme wäre die Anbringung eines zusätzlichen Ölkühlers.

Werde aber vorsichtig mit dem Wagen umgehen... ordentlich warm und kalt fahren...


 
peter100
Beiträge: 17
Punkte: 10.374
Registriert am: 23.11.2013
Ich fahre: Honda KA8*Ford S197*BMW E34*Toyota W3*Audi 4F*Honda SC 36*
Da wohne ich: Nienburg
Vorname: Peter


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#14 von Ubbedissen , 04.04.2014 15:14

Ja, ein zusätzlicher Ölkühler macht Sinn.


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Auf der Suche nach einem neuen "Spielzeug"

#15 von mamadiwa , 04.04.2014 15:33

Wäre mein Sparbuch 1995 um 2000 DM voller gewesen, hätte ich mir den hübschen Vorgänger Deines MR-2 zugelegt und wäre wahrscheinlich nie - mit dem Hondavirus infiziert - hier gelandet!
Tolles Auto, Glückwunsch und viel Spaß damit


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Us Glasdach in den ed9?
Bitte ganz dringend um Meinung zu meinem Kaufobjekt

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor