Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Vergleich AF/AS Fahrspass

#1 von Wendelin , 29.10.2013 19:06

Eintrag von krb : . . . . Gratulation zum “richtigen“ CRX. Du wirst den Unterschied schnell herausfinden. Sportwagen fahren und straßentauglicher Rennwagen sind schon bemerkenswert. Nix gegen AF, aber der ZC geht doch anders zu Werke.


Es stimmt, es besteht wirklich ein Unterschied beim Fahren.

Ich möchte es mal so beschrieben; der AF hat so eine sportliche Eleganz während der AS eher ein sportlicher Draufgänger ist.

Aber beide machen irre Spaß!!!!!!!!!!!!!!!


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#2 von Kröte , 29.10.2013 19:14

Kann ich so unterschreiben. Zwei an sich fast gleiche Fahrzeuge, allerdings komplett andere Charaktere.

ZC



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk

zuletzt bearbeitet 29.10.2013 | Top

RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#3 von krb , 29.10.2013 19:47

@Wendelin: Freut mich, daß Du meine Einschätzung teilst. Und das, obwohl ich meinen AF nur eine Fahrt vom Kauf zurück bewegt habe.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#4 von Ace Cooper , 30.10.2013 09:51

Also ich muss dir widersprechen @Wendelin. In meinen Augen ist der AS deutlich eleganter durch die lackierten Stoßfänger und Seitenbeplankungen.
Aber fahren tuen sich beide so dermaßen unterschiedlich, rein von der Motorcharakteristik her. Das ist Wahnsinn.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#5 von Hondafreak1981 , 30.10.2013 10:40

Ich würde den fahrerischen Unterschied wiefolgt unterscheiden:

AF: Seidig gleichmäßig egal welche Drehzahl

AS: Rauher und Kernig und mit Bumms



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#6 von krb , 30.10.2013 11:37

Der Bums is da, wenn die Nadel nich unter 4.000 Touren fällt. Wahnsinn!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.079.158
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#7 von Ace Cooper , 30.10.2013 11:51

Zitat von Hondafreak1981 im Beitrag #5
Ich würde den fahrerischen Unterschied wiefolgt unterscheiden:

AF: Seidig gleichmäßig egal welche Drehzahl

AS: Rauher und Kernig und mit Bumms



Ähm nöööö.
AF: rauh, wenn die Nadel unter 3.000 UPM fällt wird er träge alles darüber absoluter Wahnsinn.
Vom Drehvermögen her absolut nicht mit einem AS vergleichbar.
Die SOHCs drehen einfach wunderschön.

AS: kernig, sehr viele Leistungsreserven. Aber das leben geht erst bei 4.000 UPM richtig los. Da geht die Kiste nochmal nach vorne das ist der Hammer.
Aber er hat einen seidigeren Leerlauf. Runder und Formvollendeter. Ich habe mich immer erfreut, wenn ich in meinem Motorraum schauen konnte :-) Einfach genial.

Ich merke ich schwelge in Erinnerungen an die gute alte Zeit.

Naja so ändert sich das Leben...


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#8 von Wendelin , 30.10.2013 18:47

Zitat von Ace Cooper im Beitrag #4
Also ich muss dir widersprechen @Wendelin. In meinen Augen ist der AS deutlich eleganter durch die lackierten Stoßfänger und Seitenbeplankungen


Lieber ACE Cooper,
mein Vergleich bezog sich ausschließlich auf das Fahrverhalten.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte


RE: Vergleich AF/AS Fahrspass

#9 von Ace Cooper , 11.02.2014 14:01

Liebe Dörte,
mir fällt grade auf das ich dir noch gar nicht geantwortet habe.
Das schöne ist ich habe einen Vergleich von einem tiefergelegten bzw. mit einem Sportfahrwerk ausgestattetem AS zu Guidos ex-AF gehabt.
Und ich muss eins zum Thema Fahrverhalten bzw. Kurvenverhalten sage:

Mit oder ohne Sportfahrwerk ist hier eine Glaubensfrage. Mein alter AS fuhr sich super. Guidos ex-AF war aber nicht vergleichbar.
Die Dinge die mich an meinem AS gestört haben gab es beim AF nicht.
Ich weiß nicht ob es mit der anderen Achstechnik zu tun hat oder womit auch immer.
Es ist einfach schön wie unterschiedlich und doch gleich diese beiden Autos sind.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

CRX AS auf Kabel 1 wer kennt ihn?
Originalbesitzer ehrt seinen CRX 1. Gen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor