Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#1 von Hondaholic2 , 18.03.2013 00:42

Es ist ein unglaublicher Zufall !

Diebe klauen einem HONDA - Händler in Herford einen weißen HONDA CIVIC,
verkaufen ihn im Internet - und der Wagen landet zur Inspektion in der Werk-
statt desselben Händlers !

Ein Herforder kaufte den Wagen über das Internetportal mobile.de für
11.800,- Euro in Berlin (Normalpreis etwa 17.000,- Euro), brachte ihn dann
zum Check in die Werkstatt des Herforder Autohändlers.
"Als er auf den Hof fuhr, war sofort klar - das ist unser Wagen ! Er hat die
gleiche Ausstattung, Spezialfelgen, LED-Scheinwerfer."

Die Diebe hatten die Fahrgestellnummer notdürftig abgekratzt und gefälscht.
Anhand der Motornummer konnte der Wagen aber identifiziert werden.

Ärgerlich für den Käufer: Das Geld ist weg, der Wagen ebenso ! Und die Staats-
anwaltschaft ermittelt auch noch.
Händler raten: Wenn ein Auto ohne Papiere und unter Wert angeboten wird,
sollte man stutzig werden !

(km)


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#2 von Jazzydriver92 , 18.03.2013 00:45

Das ist eben die Gier nach dem ,,perfekten´´ Schnäppchen. Es gibt da einen guten Spruch: Billig muss man sich leisten können.

Wo hast du die Geschichte her? Arbeitest du dort?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#3 von Hondafreak1981 , 18.03.2013 07:51

Habe es gerade im Frühstücksfernsehen gesehen! Hammer



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#4 von krb , 18.03.2013 08:08

Ohne Papiere kann man höchstens dann ein Auto kaufen, wenn es so alt ist, daß es noch gar keine Papiere gab. Sollte eigentlich jeder wissen. Aber viele Menschen sind eben gierig. Da habe ich kein Mitleid. Tut mir leid, aber das ist meine Einstellung: You can't always get what you want. (Jagger/Richard)


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.201
Punkte: 2.075.524
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#5 von SaschaOF , 18.03.2013 09:11



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#6 von sccNY , 18.03.2013 13:22

Wie bekommt man denn ohne Papiere eine Zulassung ??



 
sccNY
Beiträge: 371
Punkte: 82.931
Registriert am: 25.02.2010
Ich fahre: am liebsten CRX
Da wohne ich: BERLIN
Vorname: Sven


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#7 von Red AS Driver , 18.03.2013 13:37

Und wieso hat die Zulassungsstelle ein geklautes Auto zugelassen?
Kommt mir alles sehr spanisch vor. . . .
Ich hätte als Dieb das Auto auch nicht wieder zm Diebesort verkauft.
Aber hat ja funktioniert.
Nicht nur das Geld ist weg, es kommt auch noch eine Anzeige wegen Hehlerei in Betracht.
Echtes Schnäppschen .


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#8 von Sznuffi , 18.03.2013 16:25

Auto wurde doch mit angeblich österreichischen Papiere verkauft.

Zitat
Auch beim Hinweis, das Fahrzeug sei mit österreichischen Papieren ausgestattet und der Civic noch dem deutschen TÜV vorzustellen, kommen beim Käufer keine Zweifel auf



Da ist doch kein Vorsatz des Käufers erkennbar, dass er bewusst Hehlerware, also Auto ohne Papiere kaufen wollte.
OK. Schnäppchen ist aber doch nicht verwerflich.
Das Autohaus nutzt jetzt die Gunst der Stunde zum werben. Warum nicht ;-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#9 von Insightowner , 18.03.2013 18:28

Ja, ja der Wiegers...


Insightowner
zuletzt bearbeitet 18.03.2013 18:28 | Top

RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#10 von Hondaholic2 , 18.03.2013 23:26

Oder handelt es sich etwa um eine geschickte Werbekampagne des
Autohauses ?

Sozusagen als Vorlage hat der BAHLSEN - Keks in Hannover gedient ... ?



P.S. Hatte mir den Bericht übrigens am Samstag mit der BILD - Zeitung
gekauft ( 2 Jahre her, ehrlich !)
Grund: Auf der Titelseite hatte Kanzlerin Merkel in dicken Lettern gesagt:
"Der Beruf des Altenpflegers ist weit härter als meiner."
Das sollte doch ausgeschnitten und überreicht werden an eine Bekannte
von mir. Beruf ? Altenpflegerin !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#11 von Holly , 19.03.2013 01:09

Kommt noch schlimmer.
Die neuste Masche laut Fernsehbericht(ich weis grad nicht wo das war),
es werden wohl im großen Maßstab blanko Fahrzeugbriefe und Scheine bei den Zulassungsstellen geklaut.
Die Daten der Fahrzeuge eingetragen und verkauft.
Der glücklich Neubesitzer merkt den Betrug erst bei der Zulassungsstelle.
Geld und Auto sind dann futsch und rechtfertigen kann man sich auch noch.
Die Beispiele waren ein Benz für 17ooo (Privatkauf) und Wohnmobil für 30000.(Händlereinkauf)
Es sollen 20-30000 Blankobriefe auf der Fahndungsliste stehen sowie
50000 KFZ Scheine.
Das beste:Es wird sich geweigert die Nummern der Blanko Papier Online zustellen.
Grund : Datenschutz

http://www.daserste.de/information/wirts...apiere-100.html


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#12 von KA_Sammler , 19.03.2013 02:38

Datenschutz

Seit Jahren führt der Weg streng in Richtung "gläserner Bürger" und hier gibt es für Blankobriefe keine Veröffentlichung wegen Datenschutz? Die sind doch mittlerweile eh gesperrt und kommen nicht mehr legal in Umlauf.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#13 von barney , 19.03.2013 05:01

Wenn an der Fahrgestellnummer manipuliert wird, dann hat man keine Chance als Käufer den Betrug aufzudecken. Außer, man schaut eben nach, ob diese Fahrgestellnummer manipuliert wurde. Denn das muß schon sehr gut gemacht werden um es nicht zu sehen, irgend ne Kante oder Unebenheit ist sonst immer. Gut, dass meine Autos nicht solche Werte haben, da ist dann nicht soviel Geld futsch.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#14 von Hondaholic2 , 20.03.2013 19:03

Wirklich kein Werbegag, das Ganze ?


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Aus Werkstatt geklauter Civic zur Inspektion zurück!

#15 von Holly , 20.03.2013 19:13

Wen du das hier meinst: (Film gucken)
http://www.mdr.de/umschau/zulassungsbetrug106.html
Leider die Wahrheit.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

I am Honda Video, nur schön
HONDA wird (wieder) innovativ !

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor