Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Entschuldigung

#1 von krb , 24.01.2013 21:07

Hallo alle zusammen,

neu bin ich nicht mehr hier und einige Forums-Mitglieder und -Mitgliederinnen kennen mich bereits, aber ich muß zu meiner Schande gestehen, daß ich mich bisher gar nicht vorgestellt habe. Wesentliche Daten können meinem Profil entnommen werden und sind in Kurzform rechts oben zu lesen.

Mit dem Virus Hondae habe ich mich im Jahre 1985 durch meinen Jazz 45 (AA) angesteckt. Die Ansteckungsgefahr ist nur bei Personen hoch, die bereits vom Virus Automobilis befallen sind. Die Übertragung des Virus Hondae erfolgt dabei ausschließlich durch direkten Kontakt zwischen dem Automobil-Käufer und einem Exemplar der Familie der automobilii Hondae. Der „normale“ Krankheitsverlauf ist ungefährlich und führt lediglich dazu, daß der Automobil-Käufer nach der Ansteckung keine anderen Fahrzeuge mehr bewußt wahrnimmt als Exemplare der Familie der automobilii Hondae und daher bis an sein Lebensende keine anderen Autohäuser mehr aufsucht, als diejenigen, die automobilii Hondae anbieten, wenn er sich ein neues Fahrzeug zulegen will. Bei einer kleinen Gruppe von Patienten verläuft die Krankheit jedoch heftiger. In diesen Fällen befällt der Virus Hondae größere Teile des Gehirns und beeinflußt nicht nur die bewußte Wahrnehmung des Erkrankten, sondern übernimmt in gewisser Weise sogar die Steuerung seiner Handlungen, indem der Ankauf eines Exemplars der Familie der automobilii Hondae nicht mit der Abgabe des alten Exemplars verbunden ist. Für die Umgebung des Erkrankten ist es ein Glücksfall, daß sich entsprechende Krankheitsschübe nur selten und normalerweise mit einigen Jahren Abstand ereignen. In ganz seltenen Fällen ist diese „natürliche“ Hemmschwelle jedoch unwirksam. Bei diesen Erkrankten sammeln sich zwangsläufig automobilii Hondae in größerer Zahl. Vermutlich gehöre ich zu dieser Gruppe von Patienten, denen die bisherige automobil-technische Heilungskunst leider keine Genesung von der Krankheit in Aussicht stellen kann.

Zwar habe ich gegenwärtig kein automobilii Hondae auf meinen Namen angemeldet, aber mit meiner roten Nummer bewege ich doch einige der gesammelten Exemplare (wenn es das Wetter zuläßt).

Abschließend bitte ich vielmals um Entschuldigung für diese verspätete Vorstellung.





Karlheinz


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.078.047
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Entschuldigung

#2 von Hondafreak1981 , 24.01.2013 21:16

Dann nochmal offiziell:

Herzlich Willkommen lieber Karlheinz!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Entschuldigung

#3 von Jazzydriver92 , 24.01.2013 21:20

Besser spät als nie.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.641
Punkte: 575.998
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Entschuldigung

#4 von HoWoPa , 24.01.2013 21:29

Herzlich Willkomen im wohl besten Honda Youngtimerforum der westlichen Hemisphäre.
Deine Krankheitsgeschichte ist wirklich ergreifend, kommt mir jedoch irgendwie bekannt vor.
Wenn auch in deutlich abgeschwächter Form.
Ich glaube immer noch an Selbstheilung, die Zeit wird es zeigen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Entschuldigung

#5 von Insightowner , 24.01.2013 21:38

Wie, man sollte sich vom Virus Hondae heilen lassen ?


Alles, bitte nur nicht das !


Ich bin, früher wo ich von diesem Forum noch nichts wusste und ich dachte, das meine Liebe für Honda selten ist, recht oft auf Deiner Web-Seite des Honda-Archivs gelandet. Deine damals recht ausführliche Webpage hatte mich damals beeindruckt und umsomehr war ich erfreut, das Du, wie viele andere Hondae-befallene, hier eingefunden hast.
Schön, das Du hier bist !


Insightowner

RE: Entschuldigung

#6 von Hondaholic2 , 24.01.2013 23:56

Lieber Karlheinz,

zunächst herzlich willkommen im Club

Eigentlich wollte ich am Ende Deiner "Vorstellung" auf top
drücken, aber das geht gar nicht:
Du hast mich angesteckt (als wir uns noch gar nicht kannten).
Das zeigt einerseits, über welche Entfernung die Krankheit an-
steckend ist (und zwar hochgradig), andererseits, wie sehr
sie aus Kenntnis oder Unkenntnis (der Materie) ansteckend ist.

Da man ja niemandem eine Krankheit wünscht, kann ich also
bei Dir (leider) nicht auf top drücken.
Da es den "Knopf" aber noch nicht gibt, auf den ich bei Dir
drücken müsste/möchte und der bei Dir und vielleicht uns allen
im Forum eine wahre Epidemie auslösen würde, drücke ich auf:




"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.798
Punkte: 552.029
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Entschuldigung

#7 von Ace Cooper , 25.01.2013 11:52

Herzliches Willkommen nun, auch wenn verspätet von mir, lieber Karlheinz.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve

zuletzt bearbeitet 27.01.2013 | Top

RE: Entschuldigung

#8 von buti , 25.01.2013 15:01

Herzlich willkommen, Du Patient! Diagnose: Unheilbar...


buti

RE: Entschuldigung

#9 von KA_Sammler , 26.01.2013 01:07

Herzlich willkommen, lieber Karlheinz, in unserem schönen Antitherapizentrum! Auch ich habe bereits vor vielen Monden Dein beeindruckendes Honda-Archiv voller Bewunderung durchforstet. Eine leichte Infektion habe ich auch schon eine Weile, also schön, dass wir hier alle zusammen rumkränkeln können.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo

zuletzt bearbeitet 26.01.2013 | Top

RE: Entschuldigung

#10 von Walter Walla Christiansen , 26.01.2013 13:37

.......Willkommen in meiner ( unserer Welt ) .Mein Arzt sagt immer : Der beißt nicht, der will nur fahren......


 
Walter Walla Christiansen
Beiträge: 665
Punkte: 82.791
Registriert am: 08.06.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4 ,Integra dc2, Motocompo, 2 kick n go, cb125T, Civic EC9
Da wohne ich: Mannebach (nähe TRIER )
Vorname: Walter


RE: Entschuldigung

#11 von krb , 26.01.2013 13:55

Dann habe ich noch Hoffnung!


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.213
Punkte: 2.078.047
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hong0711 stellt sich vor
Honda legend coupe ka7 Bremsleuchte geht nicht

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor