Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

S800 Farben / Interieur

#1 von delsol , 02.10.2012 20:43

Hallo,

ich weiß dass es den S800 original nur in Rot, Silber, Weiß und Gelb gab. Kann mir jemand sagen wo ich die Farbmischungen etc. zu diesen Farben her kriege?
Interessant wäre auch zu wissen in welchen Farbkombinationen es die Autos gab, also innen schwarz bzw. rot...

Vielleicht kann ja jemand helfen?


 
delsol
Beiträge: 92
Punkte: 5.124
Registriert am: 18.05.2011
Ich fahre: CR-Z, CBR600F, Civic SB2, N600, Z600, S800, Monkey J1
Da wohne ich: Köln
Vorname: Tim


RE: S800 Farben / Interieur

#2 von HoWoPa , 02.10.2012 22:19

Das ist äußerst Schwierig bis unmöglich. Die damaligen Lackrezepturen sind leider wertlos,
da heute nur noch Wasserlacke verwendet werden dürfen.
Bei unserer Zicke wurde ein Farbspektrometer angewendet um den Ton zu treffen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: S800 Farben / Interieur

#3 von Hondaholic2 , 03.10.2012 00:35

Tim,

im Original gab es auch in der Schlussphase des S 800 z.B. ein "grüngrau-metallic",
dessen Werksbezeichnung mir aktuell nicht einfällt.

Für alle deine Farbwünsche und Kombinationen, so wie sie zu Produktions-
zeiten erhältlich waren, wähle folgenden link:

www.glasurit.de


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: S800 Farben / Interieur

#4 von Maysy , 03.10.2012 17:17

Hallo delsol,
Den S800 gab es in Deutschland nur in wenigen Farben, da man sich beim ersten Exportieren nach Deutschland eingeschränkt hatte.
Das Cabrio war nur in den Farben rot, weiß und gelb, das Coupé in rot, weiß und silber erhältlich.
Die Innenausstattung mit Kunstledersitzen war immer schwarz.

In Japan gab es aber noch viele andere Farben, hiervon unten eine Tabelle der Jahre 1965-1970 mit Honda-Farb-code.
Die zweite Tabelle ist aus dem roten Ersatzteilkatalog (PARTS LIST 4) auf den ersten Seiten zeigt Teilefarben und Lederfarben (Kunstleder).
Die dritte Tabelle zeigt die Palette der Wagen-Farben (aus dem japanischen Buch HONDA Sports), leider ohne die codes.
Mein roter S800 hat den Farbname Honda Scarlet und Honda-code R-2 mit schwarzer Innenausstattung Honda-code A (Black).

Beim S500 gab es auch eine Innenausstattung in schwarz, rot oder beige
und im S600 eine Innenausstattung in schwarz oder rot.
siehe auch folgenden link:
S600 Farbkombination rot/rot

P.S.: Das optionale Hardtop, gab es für den S600 in weiß oder rot und für den S800 in weiß, schwarz oder rot.


Da geht noch was !!!

Angefügte Bilder:
HONDA colours 1965-1970_01.jpg   HONDA colours 1965-1970_02.jpg   HONDA colours 1965-1970_03.jpg  

 
Maysy
Beiträge: 484
Punkte: 498.289
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: S800 Cabrio MKII 1968 / CB 750 Four K2 / CB 92 (125 ccm) 1961 / MB B200
Da wohne ich: Freiburg
Vorname: Erich

zuletzt bearbeitet 03.10.2012 | Top

RE: S800 Farben / Interieur

#5 von HoWoPa , 03.10.2012 19:41

Zitat von Maysy im Beitrag #4
, das Coupé in rot, weiß und silber erhältlich. .


Dein Fachwissen ist wirklich unglaublich, möchte ich auch nie anzweifeln.
Unser S800 Coupe ist aber eindeutig auch gelb, hatte auch nie eine andere Farbe.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: S800 Farben / Interieur

#6 von delsol , 04.10.2012 19:00

Ha, super, danke für die ausführliche Antwort! ;-)

Ich werde das Coupé wohl in Silber lackieren lassen, eine der Türen ist von innen Silber lackiert, wenn ich nur wüsste ob's das Originale Silber ist, dann würde ich die Farbe auch aufmessen lassen! Andererseits muss man sich auch fragen ob man nicht einfach ein Honda Silber nimmt was einem gefällt.

Diese S600 rot / rot Kombi sieht ja wirklich toll aus!


 
delsol
Beiträge: 92
Punkte: 5.124
Registriert am: 18.05.2011
Ich fahre: CR-Z, CBR600F, Civic SB2, N600, Z600, S800, Monkey J1
Da wohne ich: Köln
Vorname: Tim


RE: S800 Farben / Interieur

#7 von Maysy , 04.10.2012 19:14

Hallo HoWoPa,
Du hast recht, dass es das S800 Coupe ab 1967 auch in gelb gab.
Wenn Dein Coupe den Werksaufkleber an der Spritzwand im Motorraum noch hat, kannst Du die code-Nr mitteilen, um welches gelb es sich dabei handelt.
Tatsächlich gab es das S800 Coupe in den Farben rot, weiß, gelb, silber und später auch in goldmetallic, siehe Bild des Prospekts von 1970.
Soviel mir bekannt ist, war die letzte Lieferung von Coupes in 1970 nur noch in gelb.


Da geht noch was !!!

Angefügte Bilder:
S800.D-1970_04x.jpg  

 
Maysy
Beiträge: 484
Punkte: 498.289
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: S800 Cabrio MKII 1968 / CB 750 Four K2 / CB 92 (125 ccm) 1961 / MB B200
Da wohne ich: Freiburg
Vorname: Erich


RE: S800 Farben / Interieur

#8 von honda N&Z freund , 04.10.2012 20:09

Mein Cabrio EZ 1967 hat Y13


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de

Angefügte Bilder:
k-DSC00356.JPG  

 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 | Top

RE: S800 Farben / Interieur

#9 von delsol , 01.01.2013 17:24

Hi,

nächste Woche geht das Coupe zum Lackierer und ich bin immer noch am überlegen für welche Farbe ich mich entscheiden soll... weiß evtl. jemand wie dieses tolle grün-grau-metallic heisst und in welchem Jahr es das gab? Wahrscheinlich nur 1969?

NH17M ist es wohl nicht, obwohl es das scheinbar auch in zwei Versionen gegeben hat?

Angefügte Bilder:
Bildschirmfoto 2013-01-01 um 17.19.35.png   Bildschirmfoto 2013-01-01 um 17.23.34.png  

 
delsol
Beiträge: 92
Punkte: 5.124
Registriert am: 18.05.2011
Ich fahre: CR-Z, CBR600F, Civic SB2, N600, Z600, S800, Monkey J1
Da wohne ich: Köln
Vorname: Tim


RE: S800 Farben / Interieur

#10 von Mark , 01.01.2013 22:41

Als erstes müsste man wissen ob das abgebildete Coupé im Originallack dasteht.

Für das grau NH17M habe ich Angaben zu 4 unterschiedlichen Mixturen mit den üblichen Angaben von heute nicht mehr erhältlichen Bestandteilen. Sie stammen aus den Jahren 1967 und 1968.


Ich hänge für dich noch ein Bild von einem Coupé in grau NH-26M an. Das Auto hat Originallack und man könnte ein Sample nehmen... Alle Bilder die ich von dem Auto gemacht habe haben allerdings einen leichten Farbfehler - was an der Einstellung meiner Camera gelegen hat. Aber es hat sicher noch jemand hier aus dem Forum ein Bild 2008 beim Nürburgring-Treffen gemacht.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
NH26-M 2.JPG   NH-26M 1.JPG  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 01.01.2013 | Top

RE: S800 Farben / Interieur

#11 von Mark , 02.01.2013 21:10

Hallo Tim

melde mich noch einmal wegen NH-26M.

Heute habe ich erfahren, dass ein Freund, dessen Coupe sich im Aufbau befindet in NH-26M lackiert worden ist.
Der Hamburger Lackierbetrieb hat tatsächlich mit dem Farbcode bei Glasurit nachgefragt und die Mixtur für die Farbe erhalten. Ganz ohne Farbspektrometer. Der Ton wurde exzellent getroffen was man daran sieht, dass der Motorraum nur zur Hälfte (die rechte war noch top erhalten) neu gemacht werden musste.

Wenn du dich also noch nicht entschieden hast kann ich dir die Rezeptur gerne besorgen.

Mark


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: S800 Farben / Interieur

#12 von Hondaholic2 , 02.01.2013 21:42

Deswegen noch mal für alle, die "ihre" HONDA-Originalfarbe suchen, bzw.
genannt bekommen wollen, die Firma BASF / Glasurit aus Münster-Hiltrup:

www.glasurit.de


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: S800 Farben / Interieur

#13 von delsol , 02.01.2013 23:43

Hey Mark,

vielen Dank für die Infos. Das ist super nett von dir! Ich habe nochmal kräftig gegoogled und bin auf ein Bild gestossen das vom gleichen Auto gemacht wurde - hier sehen die Farben besser aus und der Lack gefällt mir sogar noch besser. Ich denke das sieht wirklich edel aus.

Es wäre echt toll wenn Du mir die Mischungsverhältnisse besorgen könntest, dann müsste ich keine Angst haben dass der S ein Überraschungsei wird.. :) Ich habe bei Glasurit schon nachgesehen, aber da gibt es den Code NH26M nicht.
Evtl. gibts von dem neu lackierten Auto ja auch ein Foto? Das wäre ganz toll!

Nochmal danke für deine Hilfe!
Tim

Angefügte Bilder:
dscn3362uw8.jpg  

 
delsol
Beiträge: 92
Punkte: 5.124
Registriert am: 18.05.2011
Ich fahre: CR-Z, CBR600F, Civic SB2, N600, Z600, S800, Monkey J1
Da wohne ich: Köln
Vorname: Tim


RE: S800 Farben / Interieur

#14 von Mark , 03.01.2013 17:18

Hi Tim

habe heute mit dem Chef des Lackierbetriebes besprochen. Er hat die Farbe bei Nexa-Autocolor bestellt.

"http://de.nexaautocolor.com/de/"

Die haben ihm nach Angabe des Honda-Code NH-26M die Infos geschickt nach der er dann angemischt hat. Einen Code hatte er auch nicht mehr, aber ein Lackierbetrieb kann sicher das gleiche für dich tun.

Gruß, Mark


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: S800 Farben / Interieur

#15 von delsol , 04.01.2013 10:13

Hi,

ich habe eben mit Nexa-Autocolor gesprochen, die Farbnummer liegt denen vor. Sie meinten dass es dann aber ein 1-Schicht Wasserlack ist. Nun bin ich mir nicht sicher ob man das wirklich machen sollte. Wurde der in Hamburg auch so lackiert? Weißt du das?

Tim


 
delsol
Beiträge: 92
Punkte: 5.124
Registriert am: 18.05.2011
Ich fahre: CR-Z, CBR600F, Civic SB2, N600, Z600, S800, Monkey J1
Da wohne ich: Köln
Vorname: Tim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda S800/600 Treffen 2016 im Allgäu 12. - 14. Aug. 2016

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor