Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

S800 Orginalfarben

#1 von Holli , 01.07.2010 21:33

Hallo Ihr Alle,
Hat jemand von euch Infos welche Orginalfarben auf dem S800 lackiert wurden.
Das Rot,Gelb,Weiß, und Silber aus den Europa-Bröschüren ist klar.Aber hat s in
Japan noch andere Farben gegeben.Gesehen hab ich schon das helle Metallicblau
Honda N700, aber was ist mit den Farben vom S600, oder den Bodyfarben aus
der Teileliste (z.b. Honda Moss-Green u.s.w.)

Gruß Olli


 
Holli
Beiträge: 33
Punkte: 11
Registriert am: 28.11.2008
Ich fahre: S 800
Da wohne ich: Witten
Vorname: Olaf


RE: S800 Orginalfarben

#2 von Mark , 01.07.2010 22:30

Gar keine so leicht zu beantwortende Frage...

Ich verweise mal auf eine Übersicht die auf der Seite von Frank Acevedo aus Californien zu finden ist. Die gezeigte Tabelle ist aus dem unten abgebildeten "Honda Sports" Buch entliehen und zum Teil übersetzt - einiges bleibt aber weiter kryptisch.

Um deine Aufzählung noch zu ergänzen: Es gab beim S800 zwei weiß-Töne, zwei gelb-Töne und noch eine grau-metallic...


Link: http://web.mac.com/as280/Sregistry/Colors.html


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
Honda Sports Book 1.JPG  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: S800 Orginalfarben

#3 von Hondaholic2 , 02.07.2010 00:56

@Holli:

HONDA N 700 ?


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: S800 Orginalfarben

#4 von Esjot , 02.07.2010 08:24

Müsste wohl N800 sein.. oder L,P,N 700/800 reihe.
http://www.hondasportsregistry.com/about.php

Hier ein Farbbeispiel von L800
http://www.hondasportsregistry.com/brochures/brochl800_1.php


 
Esjot
Beiträge: 1.858
Punkte: 88.082
Registriert am: 25.07.2007
Ich fahre: Accord SJ, Civic AH, Civic EG5
Da wohne ich: Köln-Bonn
Vorname: .

zuletzt bearbeitet 02.07.2010 | Top

RE: S800 Orginalfarben

#5 von Holli , 02.07.2010 20:41

Super von Euch,
so schnell Eurer Wissen ins Portal zu werfen.Und wieder neue Infos aus euren Archiven -
echt Klasse!
Kleine Korrektur von mir, mit N700 meinte ich das silver grey metallic aus der alten
Glasurit Kartei. HON 700 von 1967 (für mich optisch klar ein silberlblau-met.)
In der Kartei stehen noch folgende Farben die den Orginalen entsprechen könnten:

ivory white 1967 HON 100
white cloud 1968 HON 102
yellow 1967 HON 101
yellow 1969 HON 103
scarlet red 1967 HON 300
light scarlet red 1968 HON 301

vielleicht noch:

adriablau 1968 HON 500
hellgrau 1968 HON 702
spring yellow 1970 HON 104 (Y21) Ich glaube mein erstes Coupe war so

Danke Olli

p.s. Welches Honda-Sports Buch ist das,Ich kenn nur das mit dem gelben Umschlag in Japanisch.


 
Holli
Beiträge: 33
Punkte: 11
Registriert am: 28.11.2008
Ich fahre: S 800
Da wohne ich: Witten
Vorname: Olaf


RE: S800 Orginalfarben

#6 von Mark , 02.07.2010 23:10

Zitat von Holli

p.s. Welches Honda-Sports Buch ist das,Ich kenn nur das mit dem gelben Umschlag in Japanisch.




Das Cover habe ich ja gepostet. Eine Bestellnummer habe ich nicht - es taucht aber immer mal wieder bei ebay von einem japanischen Anbieter auf. Ich kann es nur empfehlen, da es sehr viele Bilder enthält... hier noch ein paar aus dem Inhalt.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Angefügte Bilder:
Honda Sports Book 2.jpg   Honda Sports Book 03.jpg   Honda Sports Book 04.jpg   Honda Sports Book 05.jpg   Honda Sports Book 07.jpg   Honda Sports Book 08.jpg   Honda Sports Book 09.jpg   Honda Sports Book 10.jpg   Honda Sports Book 11.jpg   Honda Sports Book 12.jpg   Honda Sports Buch 04.JPG   Honda Sports Buch 13.JPG   Honda Sports Buch 15.JPG  

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark

zuletzt bearbeitet 02.07.2010 | Top

RE: S800 Orginalfarben

#7 von Mark , 08.07.2010 23:06

Hi Holli und alle Interessierten

das gezeigte Buch ist grad wieder bei ebay drin: http://cgi.ebay.com/ebaymotors/Honda-Spo...lsQ5fLiterature

Hab ich schon häufiger gesehen (immer nur in Japan). Nie unter 50 Euro plus Versand. Also ruhig zuschlagen wenn es gefällt...


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: S800 Orginalfarben

#8 von Hondaholic2 , 09.07.2010 00:11

@ Mark

Ziehe das Buch gerade aus dem Regal: 70,- zeigt der Bleistift-
eintrag - und das vor mehreren Jahren ...

Wer es noch bekommen kann: Sehr empfehlenswert !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: S800 Orginalfarben

#9 von Maysy , 18.08.2010 18:01

Hallo Holli,

aus unten angehängter Tabelle sind die Honda Farben 1965-1966, 1967-1968 und 1969-1970 aufgeführt. Wo ich die Tabelle her habe weiß ich schon nicht mehr. Auch da wird die Farbe Moss Green aufgeführt, diese wurde aber nur beim T500 verwendet, siehe unten angehängtes Bild aus dem T360/500 Prospekt von 1965.
Zur Info hänge ich noch die Farbauswahl für den S800 von 1966+1967 und S800M von 1968 bei, die in den japanischen Prospekten auf der Rückseite abgebildet sind.


Da geht noch was !!!

Angefügte Bilder:
HONDA colors.jpg   HONDA.T360+T500.J-1965_04.JPG   S800.J-1966_02-X.jpg   S800.J-1967_04-X.jpg   S800M.J-1968_06-X.jpg  

 
Maysy
Beiträge: 484
Punkte: 498.289
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: S800 Cabrio MKII 1968 / CB 750 Four K2 / CB 92 (125 ccm) 1961 / MB B200
Da wohne ich: Freiburg
Vorname: Erich


RE: S800 Orginalfarben

#10 von Holli , 10.04.2013 22:47

Hallo noch mal an Alle,

Beim S600 gab es auch die SM Modelle, scheinbar mit erheblich mehr Lackauswahl. Oder noch anderen Extras?

Nun gibt es im S800 Teilebuch auch ein SM-Emblem für das Heck. Gab es diese Ausstattung nur bei RHD Fahrzeugen?
Was hat diese Bezeichnung überhaupt zu bedeuten? Waren hier vielleicht auch die vielen aufgezählten Lackfarben möglich?

Liebe Grüsse
der Frageholli


 
Holli
Beiträge: 33
Punkte: 11
Registriert am: 28.11.2008
Ich fahre: S 800
Da wohne ich: Witten
Vorname: Olaf



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Chris Roberts fuhr Honda S800 Coupe
Sehr schöne Story über einen Re-Import.

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor