Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#1 von bernie4 , 23.01.2012 12:43

Hallo, kann mir jemand Auskunft geben, ob dieser Wagen ein empfehlenswertes Auto ist oder auf was muß man hier achten...Technik, Rost, Fahrwerk, es handelt sich um die letzte Serie des Luden! Gru Bernd! Wie lange hält diese Maschine...???


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#2 von Hondafreak1981 , 23.01.2012 12:50

Die gleiche Maschine hatte ich im BB1 (285t km gelaufen)
Lief einwandfrei, viiiel langlebiger als die 2.3l Motoren.
Rost am hinteren Radlauf beachten sonst ein Traumwagen.
Hat der auch ATTS und Automatik?

LG



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#3 von bernie4 , 23.01.2012 14:07

hat Automatik! Schaul mal rein bei mobile oder autoscout ich glaube sogar mit tiptronik 149 tkm gelaufen! Was hälst du davon?


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#4 von mamadiwa , 23.01.2012 14:12

Der hier?

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=ca3euglir13r

Gut anschauen, Preis noch ein bisschen drücken und viiiiiel Spass mit dem Teil


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#5 von bernie4 , 23.01.2012 14:38

jam genau das isser, wären 4000 Euro zu viel für den Luden? Oder angemessen? Wie werden die letzten Luden gehandelt? ich fahre evtl mal hin!


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#6 von bernie4 , 23.01.2012 15:02

Kennt jemand die Beschleunigungswerte von 0 auf 100 km/h und die Endgeschwindikeit des Luden??


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#7 von mamadiwa , 23.01.2012 16:13

Angegeben isser mit 9.0sec. auf 100Km/h und mit 223 Spitze!
4000€ wäre ein guter Kurs denke ich. Ich würds ausgeben wenn ALLES stimmt!

Viel Glück...............und beeil Dich bevor er in "Fast&Furious-kaputtmacherhände" kommt


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#8 von el_espiritu , 23.01.2012 17:49

Du kannst mal auf www.prelude-fan.de schauen, da sind alle technischen Angaben!

@Mamdiwa
Das wär aber ganz schon lahm, dieser Prelude (VTEC) hat so um die 7.5 Sek von 0 auf 100.


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank

zuletzt bearbeitet 23.01.2012 | Top

RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#9 von mamadiwa , 23.01.2012 18:44


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#10 von buti , 23.01.2012 19:18

Mann, das ist echt ein heisses Gerät! So einen hätte ich auch, wenn ich keinen guten KA8 mehr gefunden hätte.War kurz davor, mir so einen zu kaufen. Allerdings habe ich mal gehört, daß die Automatikgetriebe nicht so standfest sein sollen. Ich weiß nicht, ob das stimmt. Ich hätte ihn trotzdem gekauft. Aber es kann nicht schaden, wenn Du besonderen Augenmerk darauf richtest. Wenn der Wagen vorher pfleglich behandelt wurde, kann man da wohl nicht viel falsch machen, oder?
Am besten noch mit 4WS!


buti

RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#11 von bernie4 , 23.01.2012 20:31

Ich schaue ihn mir evtl morgen an! Er gehört einer Dame, die ihn regelmäßig bei Honda hat warten lassen! Sind 149000 km zu viel oder kann ich da nicht mal 100000km ohne Probleme draufpacken? Wie lange halten diese Motoren mit Vtec beim Prelude?


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#12 von Hondafreak1981 , 23.01.2012 20:36

Die Motoren sind unkaputtbar

Ich würde aber den nehmen:

http://www.ebay.de/itm/Honda-Prelude-2-2...=item4161ab67a6

Der ist super

7,1 auf 100 und 228 km/h Spitze!



H ad O ne N ever D rive A nother

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#13 von bernie4 , 23.01.2012 20:49

hallo, Chris! Der hat aber Rost an den Radläufen wie beschrieben! Und das gefällt mir nun mal nicht! Ansonsten ist das Rot schon leicht ausgeblichen! Morgen weiß ich mehr, wenn ich die Dame besuche! Gruß Bernd! Bis morgen!


bernie4  
bernie4
Beiträge: 174
Punkte: 9.089
Registriert am: 13.11.2008
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#14 von buti , 23.01.2012 22:09

Hey Bernd, wenn Du Zweifel an der Standfestigkeit der Motoren hast, bist du hier falsch!
Gerade das macht Honda so besonders.Das ist High -Tech vom Feinsten, falls Du das noch nicht bemerkt haben solltest.
Honda baut meiner Meinung nach die besten Motoren überhaupt.Da kommt so schnell keiner mit.Ich spreche hier nicht von Leistung allein, sondern von technischer Raffinesse.


buti

RE: Honda Prelude 2,2 Vtec EZ 6/1998

#15 von paparis , 23.01.2012 22:20

BB6/BB8 Automatik ist anfällig und passt überhaupt nicht zu diesem Motor ist so schnell wie eine TDI 96 KW Schaltgetriebe ist perfekt und die Version mit 147 KW ist ein Sahnestück. Dieses Auto mit diesem Automatikgetriebe war eine Fehlkonstruktion. BB9 m. Automatik ist dagegen ok.


http://www.wahrheit-jetzt.de/html/sklaven.html


http://th01.deviantart.net/fs70/PRE/f/20...9c2-d5u1b9n.jpg


 
paparis
Beiträge: 708
Punkte: 137.474
Registriert am: 05.03.2009
Ich fahre: EE 8 EK3 EG4 VEI
Da wohne ich: Honda
Vorname: Ari



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Radläufe hinten konservieren - Wie macht man es haltbar?
19mm Stecknuss 1/2

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor