Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Drifting Kei Trucks

#16 von buti , 12.07.2010 19:09

@ Birk: Am besten auch die Armaturen vom S2000..... Coole Mischung aus moderner Technik und klassischer Karosse!


buti

RE: Drifting Kei Trucks

#17 von Kröte , 12.07.2010 19:44

Der Tacho im S2000 war ja nur ein extatischer Rückfall in die 80er Jahre seitens der Planer xD



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Drifting Kei Trucks

#18 von buti , 12.07.2010 19:54

@Guido : Schon mal ausprobiert? Der Motor schafft das bestimmt, aber erst bei höheren Drehzahlen...
@ Birk: Genau, so wie bei Knight Rider. Wichtig ist, das alles schön bunt leuchtet. Aber zum Glück ist der S2000 real, und er funktioniert auch wirklich so toll, also keine Schaumschlägerei...
Was ist denn nun ein B 18 Turbo???


buti

RE: Drifting Kei Trucks

#19 von Hondafreak1981 , 12.07.2010 21:26

neues Projekt T2000



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.602
Punkte: 1.680.609
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Drifting Kei Trucks

#20 von Kröte , 12.07.2010 21:34

B18 = 1.8l Vtec-Motor aus dem Integra Type-R(?) + dann halt noch ein Turbo drauf.

In den 80ern gabs fast jeden Wagen aus der Honda-Palette auch mit optionalem Digitaltacho, vom Design her recht ähnlich wie die im S2000.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Drifting Kei Trucks

#21 von buti , 13.07.2010 19:15

Aha, danke! Jetzt kann ich wenigstens mitreden... Integra bin ich schon mal gefahren, (ohne Turbo), echt Hölle! So schnell kann man ja gar nicht hochschalten, wie der dreht....!
Aber diese Digitaltachos gab es doch bestimmt nicht optional in Deutschland, oder??
Ich kann mich erinnern, daß der vorletzte Prelude auch einen Floureszens Tacho hatte oder so ähnlich.
Aber ich schweife vom Thema ab.
Projekt T2000 wäre vielleicht gar nicht so abwegig für Klientel, die einen Dodge Ram cool finden, aber trotzdem keine amerikanische Technik mögen! Neue Zielgruppe!


buti

RE: Drifting Kei Trucks

#22 von HoWoPa , 13.07.2010 19:23

Nein jetzt mal ohne Quatsch, ich glaub sowas macht keiner. In Japan fahren die T`s Rennen, aber große Veränderungen? Fehlanzeige. Die Autos sind zu selten das man es sich erlauben könnte einen zu verschandeln.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Foto des Tages!
The Car Maniac

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor