Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Und es geht weiter...

#61 von HoWoPa , 20.07.2010 19:21

Ganz abgesehen davon, Versicherungen bezahlen keine Mondpreise sondern maximal die UPE + 10 %, mehr nicht.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Und es geht weiter...

#62 von Red AS Driver , 20.07.2010 19:22

Hi,

am Montag eine neue Scheibe bei Carglass für meinen AS eingebaut bekommen, 399€ und ein Cent.
Lieferzeit waren zwei Tage, kann man nicht meckern. Habe nur die halbe Selbstbeteiligung zahlen müssen.
Aber 1000 Öcken sind eindeutig zu viel, auch wenns die Versicherung und damit wir alle zahlen müssen.
Da verdient sich jemand eine goldene Nase, die machen doch mindestens 15 Autos pro Tag.
Bei meiner Station war jedenfalls ein ziemlicher Andrang, vieleicht war deshalb auch keine Zeit,
die neue Scheibe zu reinigen, war total verschmiert. Und ich habe vorher extra noch darauf hingewiesen, weil es beim letzten Scheibenwechsel genauso war. Da hat der Service versagt.

1000€,!!!


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: Und es geht weiter...

#63 von ElChorro , 20.07.2010 19:54

Und mit dem Blaukeil wäre ich zu dem auch noch vorsichtig, wenn vorher keine solche verbaut war. Bei dem Preis könnten Nachforschungen des Versicherers die Folge sein.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Und es geht weiter...

#64 von HoWoPa , 20.07.2010 20:02

Nochmal, keine Versicherung bezahlt eine Reparatur zu dem Preis.
Die Differenz zahlt der Kunde!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Und es geht weiter...

#65 von Wicket , 20.07.2010 21:28

Schauen wir mal ;)

Ich brauch jedenfalls ne neue Scheibe. Wenn die mir die einbauen und die Rechnung zur Versicherung schicken, werden die schon zahlen. Wenn die Versicherung sich querstellt, kann ich mich darauf berufen das ich das vorher mit denen abgeklärt habe. War nämlich erst bei der Versicherung und hab gefragt ob die das auch wirklich übernehmen - und die haben ja gesagt (ohne irgendwas von Maximalkosten oder sowas) dann bin ich zu Carglas und der hat mir gesagt die Scheibe würde 1022 € kosten und ich soll am Montag wenn ich das Auto hinbringe die Versicherungsdaten mitbringen.

Wenn die Versicherung jetzt meint mir irgendwas berechnen zu wollen werd ich das natürlich nicht zahlen. (wozu fahr ich denn seit 7 Jahren ausschließlich mit TK ohne SB?!) und anschließend wechsle ich die Versicherung.

Aber wie gesagt - ABWARTEN



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 20.07.2010 | Top

RE: Und es geht weiter...

#66 von Black Diamond , 20.07.2010 21:35

Hast du das schriftlich?

Wenn du Teilkasko hast, übernimmt so einen Schaden die Versicherung.


Black Diamond

RE: Und es geht weiter...

#67 von ElChorro , 20.07.2010 21:52

1022€ würde nach alter Währung ca. 2000,-- entsprechen, glaub wohl kaum, das früher zu der Zeit einer jemals so viel Schotter für ne Frontscheibe gelatzt hat. Die lassen die wohl extra für dich giessen


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin


RE: Und es geht weiter...

#68 von FrankWpunkt , 21.07.2010 00:01

so!

Die Werkstatt die die Scheibe wechsel stellt an die Vericherung eine Rechnung (sobald der Endkunde eine Abtretung der Forderung unterschrieben hat).
Zwischen den Versicherungen und den Werkstätten gibt es Regelsätze.
Wenn einer Versicherung die Rechnung zu hoch erscheint kürzt sie diese ohne Voranmeldung.
Der Endkunde bezahlt max. seine Selbstbeteiligung. Die Probleme hätte im schlimmsten Falle die Werkstatt.

Und folgende Posten sind inbegriffen:
-neue Scheibe
-Ein- und Ausbau (Arbeitsleistung)
-Chemie (Primer, Haftreiniger ....)
-Klebesatz
-Dicht- und/oder Zierleiste (teuer beim Japaner)
-Kleinteile (klipse etc.)
-Entsorgung Altglas
-wenn vorhanden: Umweltplakette


da kommt was zusammen.
fragt doch mal bei Honda was die Scheiben kosten....

mfg


FrankWpunkt

RE: Und es geht weiter...

#69 von Kröte , 21.07.2010 00:20

Ich hab meine Scheibe für 500€ unter der Hand eingebaut bekommen. Regelpreis wären beim Glaser hier in der Gegend 750€ gewesen - 250€ davon die Scheibe, Rest die zusätzlich benötigten Sachen + Arbeitszeit.
Eine orginale Scheibe kostet bei Honda meines Wissens um bei 350€ bis 400€ - Neuanfertigungen auf Maß kannst du schon ab 250€ bekommen, wenn ich das richtig Erinnerung hab.
Der Preis ist echt überzogen...



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Und es geht weiter...

#70 von Mr.HondaKA3 , 21.07.2010 09:59

1022,00€....

Was ist das Auto Wert????

Lächerlich!


Mr.HondaKA3

RE: Und es geht weiter...

#71 von Hondaengel Julia , 21.07.2010 10:38

Also ich habe mir eine neue Frontscheibe einbauen lassen mit Blaukeil. Habe TK mit SB, musste dennoch nix bezahlen, da zum einen die Scheibe zu alt war (ab ca 6 oder8 Jahre hast du einen Anspruch auf eine neue, wg. Lichtbruchkratzer oder so ähnlich heißen die Dinger) und zum anderen die 150 SB draufgeschlagen wurde.

Hat sich so bei ca. knapp 600 € belaufen.


Hondaengel Julia

RE: Und es geht weiter...

#72 von Sznuffi , 21.07.2010 11:48

Beispiel :

http://cgi.ebay.de/Windschutzscheibe-Fro...=item2ea6183279
( Windschutzscheibe / Frontscheibe Honda Civic II,`79-`83)

Scheibe 115,--
Versand 45,--

+ Originalrahmen von Honda ca. € 100,--

+ Einbau 80-100 ,--

+ Klebematerial ca. 20,--

Summe: knappe 400,--


Gruß
Micha

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 21.07.2010 | Top

RE: Und es geht weiter...

#73 von Black Diamond , 21.07.2010 15:22

Also, ich war auch mal bei Car-Glas fragen und die wollten für eine Legend KA3 Front-Scheibe nur 1.000€ haben!!!


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 21.07.2010 15:22 | Top

RE: Und es geht weiter...

#74 von Wicket , 24.07.2010 22:44

Update:

US Rückleuchten (wieder) eingebaut und Kabel für mein zukünftiges Navi verlegt.

Ich bräuchte aber noch einen Schalter (ein/aus - Funktion) mit 4 Polen (als PLUS rein, MINUS rein und PLUS raus, MINUS raus) der in das Amaturenbrett vom AG passt UND MÖGLICHST NACH ORIGINAL AUSSIEHT.
Einen Baumarktschalter will ich nicht!
Also sowas wie Heckscheibenheizungsschalter oder so... weis halt nicht ob der 4 Polig ist






 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 24.07.2010 | Top

RE: Und es geht weiter...

#75 von Kröte , 25.07.2010 11:40

Die orginalen Nebelscheinwerferschalter sind 4 Polig. Kosten aber auch um bei 30€ das Stück für 'nen gebrauchten. Willst den für's Navi oder wofür?



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 422.355
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Civictegra das Ende
Ein Honda Namens Jack

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor