Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Civictegra das Ende

#1 von Hondafreak1981 , 17.04.2011 12:22

Sooo...

Hier das Ergebnis was man in 1,5 Std. schaffen kann.

Vorher sah er aus wie ein Schrotti, jetzt sieht er wieder aus wie ein tolles Auto mit schlecht lackierten Kotflügeln.
Optisch wieder vorzeigbar, ob ich die vermurkste Technik jemals in den Griff bekomme weiss KEINER...



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
2011-04-17 11.48.56.jpg   2011-04-17 11.49.44.jpg   2011-04-17 11.49.55.jpg   2011-04-17 11.50.11.jpg   2011-04-17 11.50.24.jpg   Vergleich1.jpg  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 | Top

RE: Civictegra die Rettung

#2 von Wicket , 17.04.2011 12:24

Das ist nicht der selbe?!



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk


RE: Civictegra die Rettung

#3 von Hondafreak1981 , 17.04.2011 12:32

Hätte nie gedacht, das ein von mir selbst lackierter Lack mal so verwittert...
Aber gut lackiert, ist halb poliert
Neee vorher sah er so aus:



H ad O ne N ever D rive A nother

Angefügte Bilder:
2011-04-17 10.35.50.jpg   2011-04-17 10.47.35.jpg   2011-04-17 09.59.34.jpg   2011-04-17 09.58.51.jpg  

 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 17.04.2011 | Top

RE: Civictegra die Rettung

#4 von HoWoPa , 17.04.2011 12:32

Zitat von Wicket
Das ist nicht der selbe?!


Stimmt, wir haben den gestern geklont.
Schöner Anfang, den Rest kriegen wir auch hin.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Civictegra die Rettung

#5 von Wicket , 17.04.2011 12:34

Naja... poliert hab ich ihn nie...



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk


RE: Civictegra die Rettung

#6 von barney , 17.04.2011 19:11

Mit was polierst du wenn ich fragen darf? Ergebnis ist super.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Civictegra die Rettung

#7 von Hondafreak1981 , 17.04.2011 19:17

Naja den Orangen Lack darf man nicht als Referenz nehmen. Das ist Kunstharz Lack.
In diesem Fall erstmal waschen, dann Lackreiniger, dann mit Versieglung die Poren geschlossen...
Und immer schöööön drüüücken



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Civictegra die Rettung

#8 von Hondafreak1981 , 19.04.2011 00:19

Edit: Threatname umbenannt...

Zitat von Hondafreak1981
ob ich die vermurkste Technik jemals in den Griff bekomme weiss KEINER...


Kriege ich nicht.

Das Tier ist nicht mehr zu retten,
also müssen wir vorn Kopp schlagen.



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 | Top

RE: Civictegra die Rettung

#9 von el_espiritu , 19.04.2011 06:34

Ich bin letzten Mittwoch jetzt nicht mit gefahren, aber soo schlecht läuft er doch gar nicht.....


 
el_espiritu
Beiträge: 1.929
Punkte: 29.001
Registriert am: 28.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Trebur
Vorname: Frank


RE: Civictegra das Ende

#10 von Ronny , 19.04.2011 07:58

Was soll denn bei dem bischen Technik die dort drinne steckt, nicht mehr zu retten sein?
Verstehe ich nicht


____________________________________________________
Wer die Zukunft ändern will muss seine Vergangenheit kennen.


 
Ronny
Beiträge: 2.551
Punkte: 130.497
Registriert am: 26.05.2008
Ich fahre: BA4,B20A9
Da wohne ich: Duisburg
Vorname: Ronny


RE: Civictegra die Rettung

#11 von Hondafreak1981 , 19.04.2011 08:13

Der läuft so gut das ich keine Nerven hab damit zu fahren.
Selbst der abgehärtete Peppi meint das er höchstens noch für ein Stoppelfeldrennen taugt.
Aber selbst das ist nicht möglich da er einen Getriebeschaden hat und unter der Belastung nicht weit kommt. Gewinde der 1. Zündkerze ist rund. Fahrwerk ist lebensgefährlich und der Motor läuft katastrophal. Das ist ein fass ohne boden. Die schlechte optik mal aussen vor.

Ich habe mir gestern einen Honda gekauft der besser fährt wie der Ct jemals fahren wird.
Ich hab abgeschlossen mit dem Fass ohne Boden. Ich kann das nicht.....



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Civictegra die Rettung

#12 von peppi , 19.04.2011 08:38

Zitat von el_espiritu
Ich bin letzten Mittwoch jetzt nicht mit gefahren, aber soo schlecht läuft er doch gar nicht.....



Da hast Du aber ein Erlebnis der Extraklasse verpasst. Wäre das meine erste Honda-Erfahrung gewesen, führe ich heute Opel.

Mein Vorschlag war: Höherlegen, Stollenreifen drauf und als Trecker zum Mülltonnen ziehen verwenden.

Zitat von Ronny
Was soll denn bei dem bischen Technik die dort drinne steckt, nicht mehr zu retten sein?
Verstehe ich nicht



Natürlich wäre das alles in den Griff zu bekommen, jedoch scheint mir der emotionale Schaden zu groß zu sein. Der Unterschied vom Civitegra den wir kannten zum Ct wie er jetzt da steht, ist wie Tag und Nacht.

Ich kann die Entscheidung verstehen. Frankenstein soll nicht leben.

Der Neue ist ein ganz hübscher ...


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Civictegra das Ende

#13 von HoWoPa , 19.04.2011 08:59

Mach es kurz und möglichst schmerzfrei, Deine Endscheidung ist OK, Ich würd es genauso machen.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Civictegra das Ende

#14 von Wicket , 19.04.2011 09:18

Waren meine erwartungen von einem Auto tatsächlich so gering? Ich meine das der Motor nicht sauber läuft hat mich ja auch gestört, aber er hat mich immer zuverlässig überall hingebracht. Das Getriebe hab ich als normal erachtet und die Karosserie könnte man mit viel Schweissdraht auch wieder hinbekommen. Die Stossdämpfer kann man tauschen und alles in allem hab ich dir von allen Mängeln offen und ehrlich berichtet. Mur das er nicht poliert wurde und der Innenraum nicht so gepflegt wurde wie du es gemacht hättest war neu. Hast du gedacht ich übertreibe oder warum hast du dich auf den Deal eingelassen? Aber ich muss auch sagen vom Prelude auf diese Baustelle umzusteigen muss schon eine Grenzerfahrung sein :-( Ein Prelude fährt sich wirklich einzigartig! Ich glaub ich fahr so schnell nix anderes mehr...



 
Wicket
Beiträge: 581
Registriert am: 22.02.2010
Ich fahre: Honda Prelude BA4, Nissan Sunny B12, Nissan 100NX GTi B13
Da wohne ich: Speyer
Vorname: Dirk


RE: Civictegra das Ende

#15 von peppi , 19.04.2011 09:37

Der schaltet wie ein T2 Bulli nach 1 Mio. Kilometer, das nennt man Rührstabschaltung glaube ich. Ich mag sowas ja irgendwie, bloß täglich fahren geht gar nicht.

Ich denke Chris macht Dir keinen Vorwurf, er ärgert sich nur, das er den Civictegra damals hergegeben hat. Das ist halt der Nachteil, wenn man die Autos so schnell wechselt.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondafreaks Civic Ag 2011
Civictegra... Und es geht weiter...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor