Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein ED9, verkauft 04/2002

#1 von Mr.HondaKA3 , 28.04.2010 21:42

Hallo,

hier einige Bilder von meinem ED9 BJ 1988, den ich leider 2002 im April verkauft hatte um mir einen EP3 kaufen zu können.
Würde den ED9 heute niemals wieder hergeben!
Hatte damit 2000 in Zwickau den 1.Platz bei den CRX'en belegt.
Alles an dem Auto wurde selbst ohne Firmen gemacht. Hatte 4 Jahre gedauert bis er fertig war.
Er hatte am Ende 279000km und ich bekam 7000.-Euro dafür.

Bilder folgen gleich....


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 28.04.2010 21:44 | Top

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#2 von Mr.HondaKA3 , 28.04.2010 21:58

Hatte den CRX 1995 gekauft. Er hatte schon soviel Rost. Radläufe, unterhalb vom Tankdeckel, Antenne, Schiebedach, Schweller. Wurde alles von meinem damaligen Freund (Karosseriemeister) Samstags über 4 Jahre lang entrostet. Die Bleche wurden damals alle von Hand angefertigt.
Hier die Bilder vom Endergebnis!
Vielleicht kennt von Euch noch jemand den CRX von den Treffen damals!
Die Chromblenden an den Radläufen haben keinen Rost verdeckt, mir hatte das damals gefallen, heute nicht mehr!









Er war Geschmackssache, entweder man mochte Ihn oder er gefiel einem nicht. Hoffe Euch hätte er gefallen!


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 28.04.2010 22:11 | Top

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#3 von Ubbedissen , 28.04.2010 22:15

Toller CRX , stilvoll getunt und ein gutes Gesamtkonzept.
Der ist mit Herzblut gebaut !
Hol Dir doch wieder einen ED9, noch gibt es reichlich Angebote und die
Teile sind auch billig. Ist das Bild aktuell oder von damals?


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#4 von Sznuffi , 28.04.2010 22:19

Mit viel Liebe zum Detail ist er gemacht.
Der Motorraum sieht schön sauber und aufgeräumt aus.
In jungen Jahren hätte mir das Auto sicherlich gefallen.
Diese Vorlieben verändern sich im Laufe der fortgeschrittenen Jahre.
Heute mag ich es nahe dem Original.


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#5 von Mr.HondaKA3 , 28.04.2010 22:26

Habe den CRX doch 2002 verkauft. Die Bilder hatte ich kurz zuvor gemacht und auf CD gebrannt.
Wenn ich mir malwieder einen CRX kaufe dann einen weißen und den werde ich dann über die Jahre genauso aufbauen wie mein ED9 von damals. Aber mein Weibchen würde da momentan nicht mitspielen. Sie ist eh schon sehr tolerant was mein Honda- Fimmel angeht.
DANKE mein Weibchen!!!


Mr.HondaKA3

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#6 von Vir_Koto , 28.04.2010 22:34



Jörg

PS: Bei mir ist es gerade umgekehrt. Vor 10 Jahren hätte ich mich umgedreht und gelacht. Inzwischen erkenne ich die Arbeit neidlos an. Ob Original oder gepimpt. Arbeit ist Arbeit und gehört respektiert.


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#7 von Ubbedissen , 28.04.2010 22:40

...ja, dass kenne ich. Musste auch warten bis meine Kinder
aus dem gröbsten raus sind. Jetzt gehts aber wieder volle Lotte
an die Eddy,s ran. Glaub et

Hier ein Bild von gegenwärtigen ED9 Aufbau, morgen wirds lecker warm, dann wird grundiert.

[img][/img]


 
Ubbedissen
Beiträge: 1.174
Punkte: 186.255
Registriert am: 25.12.2008
Ich fahre: Honda CRX ED9 , BMW Z4 35i e89
Da wohne ich: Ostwestfalen
Vorname: Mike


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#8 von barney , 29.04.2010 06:06

Respekt vor der Arbeit, da steckt sehr viel Energie drinnen.

Mein Geschmack ist es gar nicht. Schaut aus als wär alles hingebaut was es so an Tuning gegeben hat damals. Mein ED9 war auch getunt damals, aber dezenter. Hätt mir in den 90ern nicht gefallen und heute auch nicht.

Gut, dass Geschmäcker verschieden sind.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#9 von Timon007 , 29.04.2010 10:25

Wow, schickes Teil!
Kann mir richtig vorstellen wie sehr du ihn vermisst hast...
Mir gefällt er sehr gut, auch wenn ich sowohl original als auch GFK-Fan bin... Mir gefallen beide Seiten. Am besten den originalen als IMMER_Fahrzeug, und den getunten (so wie dein Weißer halt) als Gut-Wetter-Auto - dann ist alles perfekt :)
Vielleicht kannst du ja später nochmal einen mit so viel Liebe aufbauen. Das kostet halt alles zeit, geld, nerven und Kraft. Aber am Ende kommt dabei was raus, und echte Kenner und Liebhaber wissen was da drin steht :)


Timon007

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#10 von Lonely Wolf , 30.04.2010 06:25

Interessant!!! Hat was! Ob der wohl noch lebt?


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#11 von stromer , 30.04.2010 15:58

Sei froh das einer deinen Geschmack hatte und ihn dir für 7000 abgenommen hat. Mir gefällt an dem Auto so gut wie nichts, einzig die Abdeckung für die Zündkerzenstecker passt. Schlimm find ich die

Hondaaufkleber auf den Spiegeln

Zierleisten farblich nicht angepasst

den Dachflügel

die Chromradläufe

Heckdurchsicht und ecken weiß zugeklebt

gibt noch mehr aber das ist ja schon fast alles


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel

zuletzt bearbeitet 03.05.2010 | Top

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#12 von Mr.HondaKA3 , 02.05.2010 19:46

Wäre froh mir hätte keiner die 7000€ bezahlt. Dann hätte ich heute dieses "ach so häßliche" Gefährt noch!

Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich!


Mr.HondaKA3
zuletzt bearbeitet 03.05.2010 19:24 | Top

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#13 von Flitzermama , 02.05.2010 20:26

das war bestimmt mal richtig teuer! und bestimmt viele viele Arbeitsstunden reingesteckt. Sehr schöne Arbeiten. War sicher ein echter Hingucker!
Bitte nicht enttäuscht sein: Aber auch ich schließe mich der Mehrheit an, (PS: das macht das Ü40 Alter eben). Wie Sznuffi schon erwähnte: bin auch ich eher auf der "original Schiene".
Früher hätte ich - aus Frauenaugen gesehen - diese Art von Fahrzeug zu den "Machos und Aufreisern" eingestuft, bei mir ein absolutes "no go"!
Ich hätte früher darüber gelacht,.... und heute auch noch, und den Kopf geschüttelt, sorry! Geschmäcker sind, Gott sei Dank, doch verschieden
..... aber "es war einmal und ist nicht mehr...."
wir sehen uns auf dem RT-Treffen. Grüße


einmal CRX - immer CRX - guckst du: www.crx-af-as.de


 
Flitzermama
Beiträge: 1.263
Punkte: 213.809
Registriert am: 19.01.2010
Ich fahre: CRX AS Bj. 1987 / CR-Z Bj. 2010 / FR-V Bj. 2008
Da wohne ich: 73277 Owen
Vorname: Agi

zuletzt bearbeitet 03.05.2010 | Top

RE: Mein ED9, verkauft 04/2002

#14 von Timon007 , 03.05.2010 08:28

zum Glück sind Geschmäcker verschieden, denn sonst würde ja jeder so nen Schön :-)en ED 9 fahren wollen :D

Hoffen wir mal das das Wetter wirklich passt am Samstag in RT... Sieht bislang ja leider nicht wirklich gut aus .


Timon007
zuletzt bearbeitet 03.05.2010 19:23 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

So soll´s nicht sein....
Schlaf gut ED9...

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor