Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mein Concerto

#1 von ConcertoAndy , 09.03.2010 17:17

Hallo,
hier nun endlich mal ein paar Bilder von meinem "Connie". Ist leider schon mein dritter. Mit den ersten beiden war ich leider in unverschuldete Unfälle verwickelt. Den auf den Bildern hab ich seit 2006. Ist ein 93ér mit serienmäßiger Klima. (Selten). Hat den dz2 motor mit 112Ps.
Rost hat er überhaupt keinen.Ich bin auch erst der zweite Besitzer(Erstbesitzer: Rentner).
Hab ihn mit 90tkm gekauft. Stand bei einem Hondahändlern bei den Bastelfahrzeugen.
Hab nur 1200eur bezahlt. Die Stoßstangen waren zerkratzt und die Türen waren verbeult. War aber kein Problem da ich viele Teile von meinem zweiten nehmen konnte. War auch ein Silberner.( Hab ihn geschlachtet und die Karosse verschrottet.) Hab meine Neuanschaffung dann ein halbes Jahr gefahren und dann im Winter umgebaut. Hab bei der Gelegenheit einen bösen Blick eingeschweißt. Die Blinker in den Kotflügeln, die Antenne und die Löcher für das Hondazeichen und Typenschild mussten auch dran glauben.
Da ich keine Lust hatte die Scheiben nochmal zu tönen(sau Arbeit beim Connie) hab ich einfach von meinen zweiten die hinteren Türen und die Heckklappe umgebaut. Auf die Heckklappe hatte
ich schon den Spoiler vom großen Concerto.( mit dz5 Motor) Hab bei der Gelegenheit auch gleich am Motor was gemacht. Hatte noch ein ed9 mit Motor und Unfallschaden stehen. Von dem hab ich ein paar teile verwendet. Ich Liste mal alles auf:
Kopf geplant 0,4mm (machen lassen), Kanäle und Ventile poliert, Ansaugrücke poliert, aufgebohrte crx drosselklappe mit selbst gebauter Klappe aus Stahl, Crx Einpritzventile, crx Air Intake, Crx Fächerkrümmer, abgedrehte Crx Schwungscheibe(5kg) und neue crx Kupplung (kräftiger als die vom dz2). Hab bei der gelegenheit den Motor und Kopf gleich neu abgedichtet.
Habe alles selber gemacht.(ein Winter) Es war ein Megagefühl als er das erste mal lief
Fahrwerkseitig hab ich nur H&R Federn. Bin damit aber sehr zufrieden da ich nich so auf "Rüttelplatten" stehe. Da es für den Concerto keine Domstreben gibt mussteh ich mir selbst zwei bauen. Als Enschalldämpfer hab ich einen Remus von einer Civic Limo.(Endrohre gekürzt und halter umgeschweißt). Als Felgen hab ich Aluett mit 7x16 und 195/45 Reifen. Die Radhäuser musste ich bördeln. Hab als Lenkrad ein 28ér Victor. Es ist alles Eingetragen.( Danke an die Geduld vom Dekramann). Bin seit dem Winter 40tkm gefahren. War auch mal auf der viertel Meile: Die Jungs im Bora V5 und Corrado G60 haben nich schlecht geschaut. Meine Bestzeit war ne 15,7. Lasse es aber jetzt ruhiger angehen.( werden alle älter)Achja letzten Winter habe ich ihn neu eingebuchst. Werde meinen Connie auf jeden Fall hegen und pflegen und ihn vieleicht nächstes Jahr gegen einen Accord austauschen. (Familienplanung)Werde ihn aber niemals Verkaufen. Er hat zwar keinen hohen wert aber für mich ist er "unbezahlbar". Auf den anderen Bildern ist der Crx Von meiner Freundin.Hab sie mit dem Hondavirus angesteckt. Er wird auch ein saisonfahrzeug.

Wünsche allen Haondafahrern/innen eine schöne und Unfallfreie Saison und würde sagen wir sehen uns im Mai

Angefügte Bilder:
Sommer 08 262.jpg   SDC16675.JPG   SDC16677.JPG  

ConcertoAndy

RE: Mein Concerto

#2 von mamadiwa , 09.03.2010 20:00

Dein Concerto sieht ja klasse aus!
Fand dieses Honda Mauerblümchen schon immer toll!
Wünsche Dir noch viel Freude daran


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Mein Concerto

#3 von Black Diamond , 09.03.2010 20:58

Das mit dem Unbezahlbar kann hier bestimmt so mancher nachfühlen. Da hört man die Liebe zu deinem Honda raus.

AAAber...sag deiner Holden mal, sie könnte den armen delSol mal waschen!!! Da kriegt meiner ja einen Rappel!


Black Diamond

RE: Mein Concerto

#4 von ConcertoAndy , 10.03.2010 09:10

Werd ich ihr mal ausrichten.
Ist nur immer blöd in meiner Wintergarage. Aber er geht sa eh zum Lackierer
( Seitenwand & Stoßstange Vorne) Wenn er wieder kommt werd ich ihn mal schön polieren und ein Photo rein stellen. Hatte die letzten wochen viel Ärger mit dem Kleinen (Rost, Kofferaum feucht...)
Freu mich aber schon richtig auf den 1.04. wenn beide endlich zugelassen sind
Wieviel kilometer hat den deiner?
Mfg


ConcertoAndy

RE: Mein Concerto

#5 von Black Diamond , 10.03.2010 16:07

52.600km. Ganzjährig offen. Kofferraum feucht??? Rostschaden oder Dichtung?


Black Diamond

RE: Mein Concerto

#6 von ConcertoAndy , 13.03.2010 16:49

52tkm? Das ist ja gar nix.Meiner Freundin ihrer hat 108 tkm. War Rost und Feuchtigkeit. Ein kleines Loch im Radhaus links. Habs wieder zu gemacht. Musste auch das Blech der Stoßstangenaufnahme neu einschweißen. Außerdem stand er 2 Monate im Winter beim Händler. Haben sich am Kofferraumdeckel 5cm lange Eiszapfen gebildet, die dann Tagsüber getaut sind=alles nass und verschimmelt.


ConcertoAndy

RE: Mein Concerto

#7 von Black Diamond , 13.03.2010 17:11

Du, meiner wird gerade verkauft. Mach dir keine Arbeit mit solchem Kleinkram. Nimm meinen! Interessiert?


Black Diamond


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

MEIN CONCERTO
Mein neuer alter Daily Driver

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor