Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Motor verliert bisschen Öl

#1 von dranudin , 18.09.2007 22:28

Mein 2. Beitrag und schon ne Frage^^

Bei meinem Schätzchen (1985er AF) tritt ein klein wenig Öl am Motor aus an einer Stelle die, so wie ich das sehe, im Haynes Reparaturhandbuch als "Valve Cover Gasket" (also etwa Ventilabdeckungs-Dichtung oder so...) bezeichnet wird.
Normal is das ja bestimmt nicht^^

Ist es so, dass man diese Dichtung wechseln muss oder könnte es auch einen anderen Grund haben?

Wenn ja, wie teuer in etwa käme mich so eine Reparatur? Oder könnte ich die auch selber wechseln (ich hab ja dieses Handbuch wo relativ viele Reparaturen sehr detailliert beshcrieben werden) oder kann man da zu viel falsch machen?


Vielen Dank


dranudin  
dranudin
Beiträge: 43
Punkte: 3.353
Registriert am: 02.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#2 von peppi , 18.09.2007 22:45

Ventildeckeldichtung so 10-15 EUR, kannst du selber einbauen.
mach mal ein Bild, es besteht nicht unbedingt sofortiger Handlungsbedarf
wenn geht Anzugsdrehmoment beachten um die Dichtung nicht gleich wieder zu beschädigen


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Motor verliert bisschen Öl

#3 von dranudin , 18.09.2007 22:52

es besteht nicht unbedingt sofortiger Handlungsbedarf

Das wär sehr gut^^

Ich werd morgen mal ein Bild machen.


Vielen Dank für die schnelle Hilfe


PS: Die Ventildeckeldichtung kauf ich die am besten bei Honda oder gibts da andre Quellen die auch in Betracht kommen?


dranudin  
dranudin
Beiträge: 43
Punkte: 3.353
Registriert am: 02.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#4 von kaefergarage.de , 19.09.2007 08:04

Die Dichtung ist ja bei Honda schon immer ein Gummiprofil. Die könntest Du auch bei Zubehörläden bekommen. Da musst Du dich mal schlau machen. Frag auch mal bei ATU (zur Not hole ich mir da die Teile, wenn sie <<günstiger>> sind!) nach.

Ich habe meine eigentlich nie bei Honda gekauft, ausser im Rahmen des Service.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#5 von dranudin , 19.09.2007 17:15

also ich hab jetzt ma fotos gemacht.... bin mir aber nich ganz sicher ob man das auf denen auch genau genug erkennen kann...
das glänzende is jedenfalls öl und es ist nicht soviel als dass es auf den boden tropfen würde. Der motorblock vorne ist aber damit eingesaut.

http://www.filenanny.com/files/44f7b9c9f14e0/P1050245.JPG
http://www.filenanny.com/files/44f7b9c9f14e0/P1050249.JPG


dranudin  
dranudin
Beiträge: 43
Punkte: 3.353
Registriert am: 02.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#6 von peppi , 19.09.2007 21:46

wenn er das erst seit sehr kurzem macht, wärs mir schon zuviel um es nicht sofort zu machen

nach Austausch den Motorblock sauber machen, damit du auch siehst, dass nix neues mehr raus kommt (bzw. eben doch noch)

zu den Preisen: die Honda Werkstätten haben zum Teil sehr unterschiedliche Preise, frag ruhig mal eine Werkstatt in der Nähe an, vergleiche aber auch mit den Zubehör-Läden

... und immer dran denken, nicht alle Menschen sind mit Hi-Speed-Internet unterwegs, ganze Landstriche sind komplett ohne DSL-Zugang und haben max ISDN-Geschwindigkeit, mach die Bilder einfach max 1200x800 Pixel und ruhig das jpg ein bisschen komprimieren, wenn ein Bild dann noch so 500kb hat geht das schon besser als die 6MB


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas

zuletzt bearbeitet 19.09.2007 | Top

RE: Motor verliert bisschen Öl

#7 von Günny , 19.09.2007 21:59

Also hab letzte woche die ventildeckel dichtung für meinen Prelude BA4 bei honda gekauft da sie da am billigsten war mit 16€ aber vergiess die zündkerzendichtungen beim wechselen nicht


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: Motor verliert bisschen Öl

#8 von dranudin , 19.09.2007 23:20

huch ... tut mir Leid mit dem Bild.. hab vergessen das dat zu groß war.. kommt nich wieder vor^^

Warum muss ich denn die zündkerzendichtungen wechseln?

Naja die kosten bestimmt auch nich die Welt, ich fahr morgen einfach mal vorbei^^


dranudin  
dranudin
Beiträge: 43
Punkte: 3.353
Registriert am: 02.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#9 von Günny , 20.09.2007 15:18

Weil die auch im ventildeckel sind und wenn du den abmachst und nicht wechelst könnte es sein dass sie nicht mer richtig dicht machen da sie ja schon zusammengedrückt sind


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: Motor verliert bisschen Öl

#10 von dranudin , 20.09.2007 19:29

der mann von honda hat mir gesagt dass der af noch keine zündkerzendichtungen hat da die bei dem af von vorne reingesteckt sind und nicht von oben

naja jedenfalls kommt die dichtung morgen an für 15,50euro^^


dranudin  
dranudin
Beiträge: 43
Punkte: 3.353
Registriert am: 02.09.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Motor verliert bisschen Öl

#11 von Toni , 18.11.2007 13:11

Hallo,
beim AF brauchst Du keine Zündkerzendichtungen, beim AS schon.
Toni


Toni


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AS-Kühler
Hilfe was ist das und hat noch jemand sowas ?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor