Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Concerto mit DOHC Motor

#1 von S 800 , 16.08.2009 22:16

Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem fahrbaren ED 7 oder EE8 habe ich einen Concerto mit 96 KW gefunden. Ich wusste bisher nicht von der Existenz dieses Modells, klingt aber sehr interessant. Hat jemand Erfahrungen ?
Wegen des Leistungsgewichts und des Designs würde ich allerdings immer noch einen ED 7 oder EE8 ( hab mir den EE8, der bei ebay steht mal angesehen, 230000 km sind viele lilometer, aber: die Karosserie hat keine der üblichen Roststellen!) bevorzugen.
Freue mich auf Erfahrungsberichte und grüsse freundlich
S 800


 
S 800
Beiträge: 390
Punkte: 44.780
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.

zuletzt bearbeitet 16.08.2009 | Top

RE: Concerto mit DOHC Motor

#2 von Oli & Eddy , 16.08.2009 23:45

Es gibt den Concerto HW mit D16A8 DOHC,allerdings 90kW/122PS. Von 96kW ist mir auch nichts bekannt,das müßte ja dann der katlose D16A9 von vor 1989 sein?
Wenn ich die mir bekannten Fahrleistungen vom baugleichen Rover XW mit den des ED9 vergleiche,muß ich sagen,das rund 200 kg Mehrgewicht macht sich subjektiv gewaltig bemerkbar.
Die Optik vom Concerto ist meiner Ansicht immernoch besser als die des Rover. Der Vergleich mit einem CRX hinkt allerdings "etwas"
Wenn man eine "Familienkutsche" mit etwas Comfort (Viertürer;Innenausstattung;elektrische Fenster,-Spiegel etc) sucht,hat der Concerto gegenüber dem Civic die Nase ganz klar vorn. Auch für Anhängerbetrieb sicher die besseren Fahreigenschaften.
Der CRX ist eigentlich eher der sportliche Zweisitzer ohne Schnickschnack und der Civic ein ungefährer Kompromiß zwischen den Beiden.

Oliver



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre: öfter ein anderes Auto
Da wohne ich: Thüringen,Saale-Orla-Kreis
Vorname:


RE: Concerto mit DOHC Motor

#3 von diedoro , 17.08.2009 09:40

Ich würde den Concerto dem CRX doch als Familienkutsche vorziehen. Im CRX ist der Platz sehr begrenzt hinten. Selbst ein 18 Monate altes Kleinkind muss hinten im Kindersitz noch die beine Einziehen obwohl der Vordermann ganz vorne sitzt. Aber als Kinderkutsche ist der CRX trotz alledem nicht zu schlagen. Die Kurven, der Anzug und man kann toll raus schauen. Das tröstet über den Mangelnden Platz weg. Aber auf die dauer isser nichts für Romy. Diese erfahrung konnten wir letzte Woche in Sznuffis grauen machen.
Fazit: für kurzstrecken ok aber auf die dauer nichts....

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Concerto mit DOHC Motor

#4 von Black Diamond , 17.08.2009 17:04

Doro, wie wäre es mit meinem CA5 als Familienwagen? Da ist ne Menge Platz drin. Ich liebäugel nämlich mit einem CRX...


Black Diamond

RE: Concerto mit DOHC Motor

#5 von diedoro , 17.08.2009 18:53

Naja......, Denny...... lieber kein CRX! Du bist jung, gebunden, vielleicht bald verheiratet.... . Kinder kommen vielleicht auch bald.... . Als Papawochenendauto oder Kurzstreckenfahrzeug mit Kind wäre es ok. Aber ich habe den Praxistest mit Sznuffi zusammen gemacht. Wenn der Vordermann nicht bis Anschlag vor rückt, dann hat das kind hinten keinen Platz. Romy musste die Beine einziehen (ich saß ganz vorn!!!)und das passte ihr Teilweise auch nicht. Aber das Kurvenverhältniss ist toll, man kann Klasse rausschauen und schlafen kann man auch ganz Toll im CRX. Jetzt bedenke, dass du den Wurm da auch noch rein bekommen musst. Babyschale ist umständlich weil du zum ab und anschnallen immer hinten mit rein klettern musst. Aber den Wurm kann man in sehr bequemer position hinten auf der Hutablage Wickeln (kein krummer Rücken). Ein Kinderwagen passt auch rein.

Ein Accord? Der hat doch auch nur 3 Türen? Neeeee, ich habe damals beim Civic immer arge Rückenprobleme bekommen. Kind rein ins Auto, mit dem Rücken (Wirbelsäule) am oberen Türholm hängen geblieben. Gut, das wird bei unserem jetzt nicht anders werden. Aber es ist ja auch kein normaler ciVic. Ein CRX Hatchback eben. Familienfreundlicher CRX. Besser gehts nicht... nur fahren muss er*gg

diedoro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Concerto mit DOHC Motor

#6 von mamadiwa , 17.08.2009 23:50

Also zum Thema Kind............und weiterhin Off-Topic:
Elias erstes Auto war ein Cinquecento Sporting. Kinderkarre passte auch perfekt hinten rein. Danach war es der AG, wo auch alles ordentlich unterkam. Selbst jetzt im BA4 gehts hervorragend, da er selbst hinten rein krabbelt! Anschnallen tue ich ihn vom Fahrersitz. Man braucht nicht wirklich immer gleich einen 4-Türer oder Kombi-Pampersbomber. Man muss sich nur irgendwie arrangieren,.......und das geht mit einem bisschen Wohlwollen und ohne Einschränkungen.
Übrigens: Hatice und ich laufen immer noch ziemlich gerade und die blauen Flecken sind schon längst verheilt
Dafür hatten wir 3 immer Freude am Fahren!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Concerto mit DOHC Motor

#7 von diedoro , 18.08.2009 00:07

Einspruch!

Beim CRX gehts eben nicht. Die Kleine musste wirklich die Beinchen einziehen um hinten sitzen zu können. Ich war ja schon am überlegen, ob ich mich hinten rein setz und dann die beine Quer zur Fahrtrichtung leg Damit die Kleine vorne Platz hat. Ich habe im CRX wirklich ganz vorne gesessen! Weiter vor konnte der Sitz nicht. Dann ragt ja der Kindersitz ein wenig (viel) über die Sitzfläche der hinteren Sitzbank hinaus. Da wirds mit den Beinchen ja noch enger. Und Romys Beinchen sind noch nicht lang mit fast 18 Monaten. Dann hab ich immer ihre Füße im Kreuz gespürt wenn sie gegen den sitz getreten hat...... . 2 Türer OK. Aber kein CRX auf dauer . Neeeeee, das geht nicht. Macht doch mal ne Sitzprobe. Kindersitz hinten rein. Kind rein und dann seht ihr was ich meine. Klar, bei Größeren Kindern, die nur ne Sitzerhöhung brauchen mag das vielleicht gehen (ich habs nicht getestet). Aber mit so nem Riesenkindersitz.... keine Chance. Wir haben ja den hier:



Kann mal ein Admin bitte ein neues Tema aufmachen und die Beiträge Verschieben bitte???
Welches Auto für die Familie geeignet???

eure Doro




"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Concerto mit DOHC Motor

#8 von S 800 , 18.08.2009 00:24

Hi,

herzlichen Dank für die Fülle an sachdienlichen Hinweisen.
Also, ich glaube ich sollte den Concerto nehmen: 4 Türen,
riesengrosse Heckklappe, da ist Platz für eine 3. Sitzreihe
und fertig ist das KiTaTa ( Kindertagesstätte-Taxi), auf die
Art kann ich mir dann vielleicht noch ein Sportfahrwerk finanzieren
wenn die jungen Mütter ihre Kids nicht in den CRX reinbekommen :-)
Grüsse
S 800


 
S 800
Beiträge: 390
Punkte: 44.780
Registriert am: 10.02.2008
Ich fahre: Civic ED 7, S 800, Accord Aerodeck CA5 EE (verkauft), MX5
Da wohne ich: in der Nähe von Frankfurt am Main
Vorname: M.


RE: Concerto mit DOHC Motor

#9 von HoWoPa , 18.08.2009 00:29

Lieber Christian 3, "Dafür hatten wir 3 immer Freude am Fahren", das is aber von BMW!


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Concerto mit DOHC Motor

#10 von mamadiwa , 18.08.2009 00:33

Aber passend,...............


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Benzinpumpe
Embleme an der Heckklappe entfernen

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor