Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#1 von Hondaholic2 , 15.06.2009 01:35


Aus Liebe zur Marke HONDA eines AUTO BILD Redakteurs ist der BA2 jetzt Teil des hauseigenen Fuhrparks
der AUTO BILD geworden.

Und das kam so:

Die Jugenderinnerungen an den Prelude seines Vaters ließen den Redakteur aufhorchen, als er eines Tages
einen Brief aus Münster durch einen Kollegen der Redaktion auf den Schreibtisch gelegt bekam.

Der Brief war eine Antwort auf die AUTO BILD Rubrik "Rettet mich vor der Abwrackprämie". Der für diese
Aktion zuständige Kollege wusste von der Jugendliebe seines Schreibtischnachbarn und gab den Prelude
gar nicht erst in das digitale Netz ein, sondern legte -wie wir es auf althergebrachte Weise durch die Post
kennen- den Brief samt Fotos seinem Nachbarn auf den Tisch.

Am selben Tag erhielt ich den Überraschungsanruf, dass AUTO BILD selbst den Wagen kaufen wolle.

Dass der Prelude den gleichen Verkaufspreis behielt wie ich ihn im März selber zu zahlen hatte (also ohne
Gewinn), wie auch Christians Super - Fotos aus dem Forum in der Verkaufsanzeige an Euch alle
überzeugten den Käufer und wir wurden uns am Samstag nach einer ausgedehnten Probefahrt einig.

Der Wagen nahm am Nachmittag seinen Weg über die Autobahn nach Hamburg.

Ich muss nicht erwähnen, dass ich mit einem weinenden Auge bei der Abfahrt dem BA2 hinterherge-
schaut habe.
Der Käufer verabschiedete sich mit den Worten, daß er an einem seiner "Diensttage" wieder zurückkäme, um
sich der übrigen "entdeckten" japanischen Fahrzeuge gründlich anzunehmen und sie eines Tages in Wort
und Bild vorstellen wolle.

Soeben erhalte ich von ihm folgende SMS :
"Gut in Hamburg angekommen. Tolle Fahrt trotz der Baustellen. Auch meine Frau ist ein Stück gefahren und
war begeistert. Und ich konnte mir den BA2 von allen Seiten in voller Fahrt anschauen ... Beste Grüße "

(Der arme Mann musste im Redaktions - Cinquecento Dauertestwagen hinterherfahren, bzw. mithalten.
Übrigens, er empfiehlt den neuen FIAT 500 nicht, nach 1 Jahr war schon ein neuer Motor fällig)
Ich will ja nichts Böses über die Polen sagen, aber wo er recht hat, hat er recht ....

Nicht zuletzt möchte erwähnen, dass ich gegenüber Michael aus Bremen ein etwas schlechtes Gewissen
habe. Er liebte den schwarzen Prelude über alles und gab mir in Kevelaer wertvolle Tips.
Ich hätte ihm den Wagen wirklich gegönnt. Wir wussten zwar beide, dass ihm momentan das Geld dazu
fehlte, aber ich habe ihn vorabinformiert, als klar wurde, dass ein potentieller Käufer aufgetaucht war.
Ich hätte den Wagen aber auch nicht viel länger für bessere Zeiten zurückhalten können, da mir einfach der
Platz hierzu fehlt.
Ich möchte Michael wünschen, dass er bald wieder einen HONDA sein Eigen nennen kann !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.796
Punkte: 547.915
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#2 von Mark , 15.06.2009 03:10

Da hat die ungeliebte AUTO BILD ja mal ein gutes Werk getan. Die scheinen Honda ja doch nicht so ungeneigt zu sein wie es oft scheint.

Da werden wir dann demnächst ja mehr von sehen hoffe ich.

Hauptsache jemand stellt die Artikel ins Forum denn kaufen werde ich die BILD trotzdem nicht.


エスハチ [ esu-hachi / S8 / S bee ]


 
Mark
Beiträge: 1.209
Punkte: 271.639
Registriert am: 16.11.2008
Ich fahre: S800 Coupe MkII; BMW Z3 2.8 Coupe
Da wohne ich: HH
Vorname: Mark


RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#3 von kaefergarage.de , 15.06.2009 09:33

Wie hier http://www.hondayoungtimer.de/t4256f90-P...html#msg3020126 geschrieben: supergeil! Da ist ein Mensch richtig glücklich geworden :)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 15.06.2009 | Top

RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#4 von mamadiwa , 15.06.2009 16:55

Na das ist doch mal eine super Geschichte mit Happy End!!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#5 von Hondafreak1981 , 15.06.2009 22:19

Das finde ich ja TOLL!!!

Ich hoffe bald gibt es einen Bericht in der Zeitschrift!!!



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#6 von Black Diamond , 16.06.2009 14:55

Mensch, großartig. Da sieht man mal wie man sich täuschen kann. Hoffentlich paßt der neue Eigentümer gut drauf auf!


Black Diamond

RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#7 von Banzai , 17.06.2009 20:38

Zitat von Hondaholic:
Nicht zuletzt möchte erwähnen, dass ich gegenüber Michael aus Bremen ein etwas schlechtes Gewissen
habe. Er liebte den schwarzen Prelude über alles und gab mir in Kevelaer wertvolle Tips.
Ich möchte Michael wünschen, dass er bald wieder einen HONDA sein Eigen nennen kann !

Lieber Freund,ich möchte Dir für Deine guten Worte danken.

Hast recht,ich hätte den wirklich gern gehabt.
Möglicherweise werd ich überhaupt keinen Honda mehr haben.Nicht,weil ich das nicht will,es geht einfach nicht.
Nun ja,es ist so,wie es ist.Was will man machen.
Nochmals vielen Dank .
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael


RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#8 von yakumo , 18.06.2009 09:12

Zitat von Banzai

Möglicherweise werd ich überhaupt keinen Honda mehr haben.Nicht,weil ich das nicht will,es geht einfach nicht.
Nun ja,es ist so,wie es ist.Was will man machen.
Banzaii..




Wieso (könnte das eintreten) ???


yakumo
zuletzt bearbeitet 18.06.2009 09:13 | Top

RE: Wie gelangte der Prelude Edition 25 zu AUTO BILD ?

#9 von Banzai , 18.06.2009 09:43

Ganz einfach.
Keine Arbeit,kein Geld.Und so kann ich mir nicht da kaufen,was ich haben möchte.Leider.
Vielleicht sollte ich mal zu ner Spendenaktion aufrufen....
Banzaii..


Banzaii..


Honda seit 1979..was anderes gibts da für mich nicht mehr.


Grüsse an die NSA und alle andern Geheimdienstschlapphüte..viel Spass beim schnüffeln.


 
Banzai
Beiträge: 3.894
Punkte: 147.391
Registriert am: 24.08.2007
Ich fahre: Honda
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

HondaYoungTimer.de hat über 1.000 registrierte Mitglieder
Prelude Edition 25, HH - BA 2 25, jetzt in Besitz der AUTO BILD !

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor