Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#1 von Bresig , 02.05.2009 19:15

Hallo zusammen,

mein ED9 ist jetzt fast fertig - komplett neu lackiert und viele Teile erneuert - sieht bis jetzt gut aus.

Jetzt meine Frage es soll eigendlich alles Serie bleiben außer ein Lederlenkrad vom EE8 kommt rein und evtl. größere Alufelgen 16 oder 17 Zoll und noch evtl. 30mm tiefer - wegen der Optik mit den Alufelgen.

Jetzt meine Frage muß gebördelt werden bei 16 bzw 17 Zoll ? Ich wollte eigendlich nichts groß verändern - Ist ja alles schon lackiert.
Welche Zoll - Größe bekommt man ohne große Veränderungen auf den ED9. Muß man den Tacho bei 16 Zoll 195/40 oder
17 Zoll 205/40 neu justieren lassen ?
Welche Umbauarbeiten sind notwendig ?

Vielen Dank

Christian



Bresig

RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#2 von Black Diamond , 02.05.2009 19:34

Ich würde lieber die 16 Zöller nehmen. Die Anderen wirken vielleicht zu groß, bei dem kleinen Auto. Aber das kommt natürlich auf die Felge an... Wie sehen die denn aus? Hast Du da eine Vorstellung???

Hast Du schon Foto´s gemacht? Zeig mal, wie er schon aussieht?!


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 02.05.2009 19:35 | Top

RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#3 von Bresig , 02.05.2009 19:43

es sollen auf alle Fälle keinen Tiefbettfelgen sein. Von Rondell gibt es eine Felge (Rondell 0030) aber nur 17 Zoll nicht 16 Zoll
Die sieht echt gut aus auf dem ED9 ...denke ich... wenn ich Foto´s vom auto habe setzte ich mal ein paar rein.

Ich brauche echt nur genaue Angaben was die Größen bzw. Einpresstiefen der Felgen angeht - ich will eigendlich nichts umbördeln lassen am Auto






Bresig

RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#4 von Oli & Eddy , 02.05.2009 21:18

Zitat von Bresig
es sollen auf alle Fälle keinen Tiefbettfelgen sein.


Und wie werden dann die Reifen montiert,ohne Tiefbett?
Weiß nicht,ob die Felgen Deiner Wahl so schmal sind,daß Du 195er draufbringst? Dann wäre das maximale Maß ohne Tachoangleichung 195/45 16 bzw. 195/40 17
Alle zu breiten Reifen bringen nur Optik und bremsen Dich in der Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit,wenn die Motorleistung nicht mitwächst.
Die ET ist ja das Maß zwischen Mitte Bettbreite und Nabenflansch.Deshalb brauchst Du zuerst das Felgenmaß in der Breite.

Oliver



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre: öfter ein anderes Auto
Da wohne ich: Thüringen,Saale-Orla-Kreis
Vorname:


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#5 von Natas75 , 03.05.2009 16:25

Ich hab 7*17 mit 205/40 drauf... Zwar aufm ED7 aber sooo verschieden sind die 2 ja nicht... Bördeln hinten wirst du müssen... Vorne hab ich nichts gemacht. Tachoangleichung musste ich nicht machen. Auf ne Prüfrolle wirst du aber wohl müssen. Steht in den meissten Gutachten drin. Musst dir über einige Sachen im klaren sein wenn du das machst! Du wirst es in der Beschleunigung, beim bremsen und beim Lenken derbe merken das su grössere Felgen hast! Ausserdem ( weiss nicht ob es an meinem liegt ) gehen die Achsmanschetten schneller kaputt...
Hier mal n paar Bilder
http://www.hondayoungtimer.de/t214f106-W...n-Civic-ED.html


 
Natas75
Beiträge: 91
Punkte: 1
Registriert am: 16.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich:
Vorname:


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#6 von EE8 , 04.06.2009 23:06

ich wür auf dem CRX auf keinen fall grösser als 16", wenn überhaupt fahren...

mit 17" musst du ganz bestimmt bördeln.. und 17" auf dem CRX sieht dann wie ein Big Foot aus... hatte ich auch mal eine Zeitlang gefahren auf dem EE8...
die Bremsen werden leiden... und auch das Fahrverhalten...
Zudem kommen die deutlich teureren Reifen... welche gerade mal 50% der km machen wie ein 15" ..

So mein Tip nach ca 5 jahren CRX fahren.. und von 14" bis 17" alles mehrere Monate / Jahre...

--> Ich würd ganz klar 15" empfehlen... tut dem fahrverhalten nicht weh... und sieht bei einer anständigen tieferlegung (-80mm) sehr heiss aus..



 
EE8
Beiträge: 332
Punkte: 10.022
Registriert am: 11.09.2007
Ich fahre: EE8_4_street; EE8_4_race; AS_@_work; AS_spare
Da wohne ich: 8856 Tuggen
Vorname:


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#7 von SaschaOF , 05.06.2009 09:21

Ich schließe mich EE8 an.

Ich fahre CRX EH6 mit 7,5x16 und 215er Reifen. Ergebnis: Bremsen werden gefressen. Das Fahrverhalten auf der BAB ist fast mies, ich muss sehr konzentriert fahren, der läuft jeder Fahrbahnkennzeichnung hinterher. Überholvorgänge auf Landstraße erfordern allerhöchste Aufmerksamkeit, wenn man ausschert und über die Mittelbegrenzung fährt.

Ich denke, das wird beim ED9/EE8 nicht besser sein.

Fahrwerk ist halt konzipiert für 14"-Bereifung.

Ich denke auch - 195er auf 15" ist der gute Kompromiss.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#8 von TheHondaTuner , 05.06.2009 15:36

Macht das echt so ein Unterschied??
Ich werd bald neue Felgen kaufen und ich weis nicht ob 15 oder 16ner, ich wollt eigentlich 16ner nehmen weils viel besser aussieht..
Wie is das mit der Breite? 195ger oder 205er?


Meine Honda Aufbau Threads!: u116719_TheHondaTuner.html
ED9->ED9->ED9->EE8->EG8 DX->EK3->BB1->CG9->DC2->Astra F->EK3->BB1


 
TheHondaTuner
Beiträge: 1.033
Punkte: 115.818
Registriert am: 13.02.2009
Ich fahre: EE8, DC2
Da wohne ich: Marburg
Vorname: Nico

zuletzt bearbeitet 05.06.2009 | Top

RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#9 von SaschaOF , 05.06.2009 17:10

Naja - letztlich musst Du wissen, auf was Du mehr Wert legst. nach meinen Erfahrungen mit CRX AS, CRX EH6, Civic ES9: Ich würde max. 15" mit 195er Bereifung drauf machen. Ist dezent, gut fahrbar ohne Einbußen an Komfort- und Handlingeigenschaften, die Reifen sind preiswerter. Meinen AS fahre ich sogar mit der Serienbereifung 185/60-14 und bin zufrieden. Und was bei uns auch zu be ist: je auffälliger der Wagen inkl. Bereifung, desto häufiger steht man am Rand und unterhält sich mit den netten Herrn von der . Mein Rekord: 6x in einem 3/4 Jahr mit nem Civic TypeS.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#10 von prelude86 , 07.06.2009 17:50

Also ich will jetzt auch mal meine Erfahrung dazu sagen.Ich hatte mal auf einem Vectra A 8x17 mit 205.40 R17 drauf und ich hatte in meinem ganzen Autoleben noch kein so geiles Fahrverhalten.Klar geht ein wenig an Leistung verloren aber das macht der Fahrspass wieder weg.Also ich finde schmale 17 er sagen wir mal 7X17 mit einer hohen ET und schmalen Reifen müsste dein CRX locker packen.Es müssen ja keine Riesen Walzen sein,die bei so einem Wagen eh nicht richtig schön aussehen.Ich hatte früher immer 15 er auf meinem CA5 drauf und war natürlich auch begeistert ,aber hätte ich mir grössere leisten können,hätte ich mir grössere gekauft.

Mfg Matze


--- HONDA ist der Mercedes unter den Japanern---


 
prelude86
Beiträge: 242
Punkte: 30.595
Registriert am: 19.06.2007
Ich fahre: Prelude AB Bj.86
Da wohne ich: Mering
Vorname: Matthias


RE: Alufelgen 16 oder 17 Zoll ?

#11 von ElChorro , 07.06.2009 19:35

Wie wäre es denn vorne mit 16er und hinten 17er? Kommt auch ganz gut und die von einigen anderen genannten Nachteile lassen sich minimieren.


Positive Geschäfte:CIVIC SB2,CRX91,AceCooper,MCDuksuk,El_Espiritu,hondapreludefahrer,Oli&Edi,CRX-ed9-1993,crxfetz,martinej9,


 
ElChorro
Beiträge: 3.310
Punkte: 372.044
Registriert am: 03.05.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: Dreieich
Vorname: Martin



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

15 oder 16Zoll und wie wichtig ist die Reifenqua
Türfolie beim ed9?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor