Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#16 von mamadiwa , 08.04.2009 01:56

Ich find es auch totalen Blödsinn das Honda nicht auf der IAA Präsenz zeigt!
Das wirkt so, als müssten sie sich verstecken. Honda kann es sich wohl nicht erlauben solche Events auszulassen!
Jeder Kunde ist nötig und wertvoll. Und wo will Honda sonst Kunden ansprechen wenn nicht auf Messen?
Und sich auf "grüne Autos" zu konzentrieren kann auch böse nach hinten losgehen. Potentielle Käufer wollen gute, günstige und im Moment auch kleine Autos!
DAS sollte Honda anbieten, die breite Masse ansprechen und nicht mit irgendwelchen Hybrid-Forunkeln die Welt verändern wollen!
Honda wird nicht wirklich wahr genommen. Weder im täglichen Strassenbild noch durch agressive Webung für attraktive Produkte!
Eigentlich Schade!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#17 von Troll1 , 08.04.2009 11:09


Hybrid Forunkeln ???

Ansonsten ist dem Beitrag von Mamadiwa nicht's hinzu zufügen..


Troll1

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#18 von Black Diamond , 08.04.2009 16:46

Was nützt mir das Erscheinen auf einer Automobilmesse, die Produktion eines völlig sinnfreien Prototypen der sowieso nicht erscheinen wird und jede Menge Geld kostet, wenn meine potentiellen Kunden gar nicht dort aufkreuzen??? Seien wir doch mal ehrlich liebe Kritiker, wieviele neue Honda´s habt Ihr in den letzten 10 Jahren gekauft? Wieviele Messen habt Ihr in den letzten 10 Jahren besucht? Die Leute die auf solchen Messen erscheinen wollen kein neues Auto kaufen, sondern unterhalten werden. Das ist wie in der Formel 1. Die Einen sind traurig das Honda weg ist, die anderen verstehen das das alles viel zu viel Geld kostet. Es ist immer ein Geben und Nehmen in dieser Branche. Und wenn ein Hersteller nur noch gibt, aber nichts zurück erhällt, stirbt er bald aus. Ich finde diese Schritte von Honda sehr mutig.

Was hat Honda denn von der IAA? Auto´s präsentieren für eine ungewisse Zukunft? Honda möchte jetzt Auto´s verkaufen und nicht erst Morgen. Seat z.B. ist vertreten. Die machen sich Gedanken darüber, ob sie 2014 in ihr Mittelklasse-Modell einen Hybridantrieb einbauen. WOW!!! Die ersten neuen Insight sind Gestern hier in Bremen angekommen und auch sofort zu haben. Ich mache in 2 Wochen eine Probefahrt mit einem Schneeweißen. Ich bin ein potentieller Kunde! Auf der IAA, die auch noch schön viel Eintritt kostet bin ich nicht, aber ich kaufe vielleicht einen Insight. Wer macht denn da Gewinn? VW, BMW, Mercedes, die wieder irgendein Nischenmodell vorstellen oder Honda mit etwas Bodenständigem???

Und während sich die Einen Auto´s von Morgen anschauen, kaufen die Anderen neue Technologien schon Heute. Während die anderen Hersteller das "neue grüne Segment" nur so ein bisschen antesten, bauen Toyota und Honda Massenware für dieses, und in meinen Augen, vielleicht bald größte Segment. Toyota ist bereits Weltmarktführer von Auto´s, Honda ist Weltmarktführer von Motoren.

Wer glaubt, das wenn man auf Umwelt setzt daneben liegt, gehört schon bald selbst zum alten Eisen...

Ach ja...und wenn Honda noch ein bisschen die Politik von Toyota verinnerlichen würde, hätten wir auch bald eine Nummer 2 unter den größten Autobauern.

Bitte nicht angegriffen fühlen, daß ist lediglich meine Meinung!


Black Diamond
zuletzt bearbeitet 08.04.2009 16:51 | Top

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#19 von SaschaOF , 08.04.2009 19:02

Nun - ich kann Deine Ansicht (teilweise) unterschreiben. Und man muss auch be, dass der Honda-Marktanteil nicht gerade riesig ist in Europa. Und jetzt, wo die Krise an die Tür klopft und man nicht so genau weiss, wie das Autogeschäft weitergeht (große Motorräder sind im Verkauf schon über 20% eingebrochen) muss man sich halt überlegen was man macht. Was kostet so ein Stand in Frankfurt? 1 Mio oder 2 Mio? Wie lange können damit Mitarbeiter weiter beschäftigt werden - die bei anderen Herstellern vielleicht bald zu Hause bleiben müssen? Außerdem ist die Enverbrauchermesse ja eh Leipzig - und da ist Honda mit Probefahrtangeboten vertreten dieses Jahr. Ich finds trotzdem schade, dass Honda nicht auf der IAA ist - ich gehe immer mal gerne hin.

Dir viel Spass beim Probefahren - Insight ist irgendwie cool, ich habe ihn ja schon gefahren.



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#20 von Black Diamond , 08.04.2009 21:24

Zitat von SaschaOF
Dir viel Spass beim Probefahren - Insight ist irgendwie cool, ich habe ihn ja schon gefahren.

Ich schreib dann mal wie es war.


Black Diamond

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#21 von ronny lucassen , 09.04.2009 11:34

Hallo leute

leider fur die meisten binn ich eine andere meinung zugetan.
Ich finde es super dass Honda diesen entscheidung getroffen hat.

Mahl ne frage:

welchen handler wird jetst weniger auto's verkaufen durch dass wegbleiben von Honda auf der IAA??
Honda ist der erste aber ich binn uberzeugt da werden noch einige folgen. Dass wass dass kosted um da zu stehen ist nicht im vergleich zum mogliche extra verkaufzahlen .

Ihr kennt je vielleicht der story in holland mit der AUTORAI da wahr honda auch als erste daran nicht dahin zu gehen, da sind noch 7 marke gefolgt.

Dass einzige was jetst spielt fur jede autohersteller ist uberleben durch vernumptige entscheidungen zu treffen. Denk mahl an deinen monatsgehalt wenn du 30% weniger bekomst am ende der monat must du ja auch entscheidungen treffen die nicht immer "schon" sind aber notwendig um jeden morgen brot auf denn tisch zu haben.

Glaub mir die brauchen dass geld mehr als 100% jetst fur die zukunft auto's HYBRID. INSIGHT, und wasserstoff entwikklung. und die immer grosser werdende nebenarbeiten

ZUm beispiel die vertrage jetst mit VAILLANT deutschland http://www.vaillant.de/Ueber-Vaillant/Pr...mily_homes.html

DIe entwicklung von sonnenpanelen fur aufs dach. Dann sagst du veilleicht was hat dass mit auto's zu tun??

Die entwicklung von sonnen cellen und andere sachen stehen am fuss der entwicklung von preperation wasserstoff und wasserstoff fullung zu hause !! oder selbstproducieren von strom zuhause entweder durch sonnen cellen oder warme entwicklung vom micro cogeneration.

Dies ist dass einzig richtige zum uberleben.

Ich hoffe die insicht ist jetst verbreited worden fur euch,.

grusse ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)


 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#22 von Black Diamond , 09.04.2009 15:16

Bravo. Ich stimme Dir zu Ronny.

Übrigens...gutes Deutsch.


Black Diamond

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#23 von Troll1 , 09.04.2009 16:02

Na weißt Du,... jetzt aber mal halblang,

bevor wir gleich alle in Endzeitstimmung verfallen... folgendes:
Laut einer Studie der Shell wird der Erdölvorrat noch mindestens 20 Jahre voll ausreichen,
2030 wird der Anteil an PKW mit Benzinmotoren noch mindestens 75 Prozent betragen, bis dahin wird
weiterhin an schadstoffeinsparungen und Verbrauchsminderung gearbeitet.

Ein volltauglicher Hybrid ( sogenannter Vollhybrid) PKW ist im verhältniss als Alternative viel zu teuer ( in Herstellung und demnach
im Kaufpreis).

Alternative Antriebe hat's schon immer gegeben ( zb. Gas) , dennoch wird der Benzinmotor noch viele Jahre Stand der Dinge
als Hauptantriebsquelle sein, da bin ich mir mehr als sicher.

Ansonsten sieht's ja für dieses Forum in Zukunft sehr traurig aus, denn was nützen euch eure schönen Autos wenn ihr
sie nicht mehr fahren könnt, weil es ja angeblich bald kein Sprit mehr gibt..

Übrigen's .. 2030 soll laut besagter Studie der Anteil an Hybridautos höchsten's 10 % weltweit betragen.

natürlich, es ist nur ne Studie, aber das Auto mit Verbrennungsmotor wird seinen Anteil als wichtigstes Beförderungsmittel
sicher noch längere Zeit nicht verlieren...
wäre ja auch Schade,... also ich für meinen Teil möchte nicht so 'ne Batteriebetriebene Summhummel fahren,
ohne Power, ohne Sound, ohne Emotion...

na ja, ist meine Meinung..


Troll1

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#24 von SaschaOF , 09.04.2009 16:44

Oooch weißt Du - so manche "Batteriebetriebene Summhummel ohne Power, ohne Sound, ohne Emotion" hätte schon meine Gnade ....


Angefügte Bilder:
180px-TeslaRoadster-front.jpg   tesla.jpg  

 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#25 von Gast , 09.04.2009 17:05


...

Ein volltauglicher Hybrid ( sogenannter Vollhybrid) PKW ist im verhältniss als Alternative viel zu teuer ( in Herstellung und demnach
im Kaufpreis).
...

wäre ja auch Schade,... also ich für meinen Teil möchte nicht so 'ne Batteriebetriebene Summhummel fahren,
OHNE Power, ohne Sound, ohne Emotion...

na ja, ist meine Meinung...


Warum ist ein hybrid Teurer ? Weil Leute drüber reden und diese nicht kaufen. Honda und Toyota wiederum legen den Aufpreis aber NICHT auf das Auto, sondern auf die restliche Produktpallette. Ein Accord- oder Jariskunde bezahlt den Hybridaufschlag durch deren höheren Preis. Somit subventionieren diese beiden Hersteller diese Technologie.

Soso, ein Elektroauto hat keine Power.
GM EV-1: hat von 0-7000 u/min 1640 NM Drehmoment !

Ein Elektroauto hat kein Sound.
Toll ! Würde ich gerne mal erfahren, Leistung mal OHNE Geräusch abzufordern

Keine Emotion ?
Schau mal "Who killed the Electric Car?"



Gast

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#26 von Troll1 , 09.04.2009 17:42

Das es einzelne Außnahmen gibt will ich gar nicht abstreiten, aber diese Superhybriten
sind erst recht nicht rechenbar..

Daß ein Elektroauto ein Geräusch macht will ich gerne glauben, nur ist ein Geräusch nicht
gleich ein toller Sound. ( Ein Furz macht auch ein Geräusch).

Was nützt mir das tolle Drehmoment wenn ich bei längeren Strecken 3 Stunden zum tanken brauche ??

Ja auch ein alkoholfreies Bier kann jemandem schmecken, und 'ne Torfufrikadelle ist für den einen oder
anderen auch eine leckere Angelegenheit, aber das originale kommt doch meistens besser...

Wohlgemerkt, ich spreche jetzt hier überwiegend den rein emotionellen Wert eines "Benzinautos" an, nicht
den rationellen....

Freue mich dennoch wenn Du ,lieber Insightowner spass an deinem Mobil hast.


Troll1

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#27 von mamadiwa , 09.04.2009 17:51

Ich denke - und hoffe- das wir noch einige Dekaden lang Spass an den schönen, lauten und "stinkenden" Verbrennern haben werden!
Das die Hersteller an die Zeiten danach ist ja auch soweit in Ordnung! Der heutige Marktanteil dieser allermeist nicht schönen "Summhummeln"......goiles Wort Shelby........verschwindend gering ist heisst ja nicht das es auch so bleibt! Sollten mal ökonomisch attraktive E-Modelle auf dem Markt stehen, so werden die Kunden sie auch kaufen. Aber aktuell ist es halt nicht so!
Ohne Sound ist toll? Stellt Euch mal ein Autorennen ohne Sound vor! Ausser ner Carrerabahn vielleicht. Nee, das brauch ich nicht! Jedenfalls noch nicht!
Und wenn ich mal ein E-Auto fahren möchte, dann geh ich zur Kirmes Autoscooter fahren.
Aber grundsätzlich ist es ja schön das es sowas gibt.........................will ja keinem auf den Schlips treten........................


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#28 von Troll1 , 09.04.2009 18:12

Zitat von mamadiwa


Und wenn ich mal ein E-Auto fahren möchte, dann geh ich zur Kirmes Autoscooter fahren.
.......................[/i]




Hilfe, brauche gleich ein Sauerstoffzelt ..


Na wenigstens der christian(3) versteht mich,
dachte schon zwischenzeitlich ich wäre bei greenpeace. de gelandet.


Troll1

RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#29 von HoWoPa , 09.04.2009 18:21

Steffan!
Hab ich mich jemals positiv zu dieser Art der Motorrisierung geäussert? Glaube kaum. Wenn ich schon keinen V8 mit 8 Litern Hubraum fahren darf (ja, ich mag sowas)
Dann doch wenigstens meine kleinen stinkenden HONDAS. Klar werden wir irgendwann wieder das Benzin in den Apotheken kaufen, wie in den Anfängen der Motorisierung,
Kann ich mir ja auch gleich Kopfschmerzmittel kaufen wegen dem vielen SummSummm


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Honda sagt Teilnahme an der IAA 2009 ab und konzentriert sich auf Grüne Autos

#30 von ronny lucassen , 09.04.2009 18:29

Tja

fur alles kann mann was sagen, aber ich binn mir sicher dass der zeit wann wir allen hybrid. electro oder wasserstof fahren schneller geht dann vorher gedacht.

uber denn preis der hybrid oder insight kann ich folgendes sagen: in holland is dass auto gleich tuer wie einen 1.4 jazz und 8000 euro billiger als denn accord !!! ist der preiswert oder nicht !!

Aber auch ich fahre am liebsten mit hoheren drehzahl.

grusse ronny

schon dass wir uber dieses thema gut reden konnen finde ich net.

foto's van einen alten civic hybrid

grusse ronny


Der Wert des Lebens kann daran gemessen werden, wie oft Ihre Seele tief gerührt war. (Soichiro Honda)

Angefügte Bilder:
0705_0.jpg   05cb_0.jpg   0692_0.jpg  

 
ronny lucassen
Beiträge: 2.106
Punkte: 343.603
Registriert am: 12.09.2006
Ich fahre: Honda S800, S600, honda accord aerodeck 2.0i 12v CA5 honda shuttle 1984, honda civic 3 turer 1986,Civic Wagon 1982 (verkauft), Accord limousine 1980 (verkauft), , acty kastenwagen 2x, 2x motocompo (verkauft), , 3x honda kick and go 2 rad, 7 mahl honda kick and go 3 rad (gross und klein), Honda stream 2.0 (verkauft), , Honda civic Aerodeck 1.8 VTI(verkauft), , Honda civic aerodeck 1.4 auf gas(verkauft), honda civic aerodeck 1.6i auf gas, Honda NSX-T imola orange ( wieder verkauft)honda accord 2.2 vtec
Da wohne ich: Heijen The Netherlands
Vorname: Ronny

zuletzt bearbeitet 09.04.2009 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neuer Honda Präsident
S2000 Produktion wird eingestellt

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor