Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#16 von Hondafreak1981 , 04.12.2007 19:42

und die chinesen haben es bald drauf glaube ich



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1

zuletzt bearbeitet 30.07.2010 | Top

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#17 von HONDAMATIC , 06.12.2007 20:10

Ja die Chinesen lernen schnell. Wäre ich ein Autohersteller im Westen würde ich die ADAC Tests der chinesischen Autos schleife laufen lassen, damit die Leute mein Auto und nicht 5000- 10000 € günstigeres aus China kaufen. Angst kann auch mal ein guter Verbündeter sein.


HONDAMATIC

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#18 von Hondafreak1981 , 30.07.2010 10:28

Die Russen bauen auch gute Böller



H ad O ne N ever D rive A nother


 
Hondafreak1981
Beiträge: 12.598
Punkte: 1.680.605
Registriert am: 10.09.2005
Ich fahre: Honda Accord CD7 2.2i ES
Da wohne ich: Duisburg, NRW
Vorname: Christian 1


RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#19 von mamadiwa , 30.07.2010 10:50

Platzsparend eingeparkt


Erschreckend!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#20 von Vir_Koto , 30.07.2010 12:10

Sorry, aber ich persönlich halte das für Fakes ...

Möchte nur an die Volvo Fake in den USA erinnern.

Da hat Volvo in diversen Werbespots und auf Veranstaltungen auch bei den eigenen Autos Käfige einschweissen lassen und bei den "anderen" die Holme per Flex aufgetrennt ...

So wird man die Konkurenz auch los ...


Ich Repariere, also bin Ich !


 
Vir_Koto
Beiträge: 883
Punkte: 20.746
Registriert am: 06.11.2009
Ich fahre: 86ger AS und 97ger VTR
Da wohne ich: Freiburg i. Br.
Vorname: Jörg

zuletzt bearbeitet 30.07.2010 | Top

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#21 von yakumo , 30.07.2010 12:57

Zitat von Vir_Koto
Sorry, aber ich persönlich halte das für Fakes ...


Ich auch.

Und ich denke (m)ein 20 Jahre alter, vor der Erfindung von Crashnormen gebauter und ohne Airbag(s) zur Welt gekommener Prelude würde bei nem Euro-NCAP Crashtest vermutlich auch zusammenfallen wie ein Kartenhaus.

Hätte ich passive Sicherheit haben wollen, hätte ich mir keinen Youngtimer (ausser Volvo, Mercedes) gekauft.
Das ist mal raus...


yakumo

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#22 von Gast , 30.07.2010 22:57

@ hondafreak: "Die Russen bauen gute Böller"

Das ist kein russisches Auto, sondern ein GM der frühen 80er Jahre.
Es handelt sich entweder um einen Opel Rekord/Commodore, Vauxhall Carlton oder Holden Commodore.


Gast

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#23 von Gast , 30.07.2010 23:02

Da "crashlab" an der Seite des Autos steht, gehe ich von einem morschen 1982er Holden Commodore aus:
http://www.rta.nsw.gov.au/roadsafety/crashlab/


Gast

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#24 von Black Diamond , 30.07.2010 23:18

Das ist defintiv ein Fake. Noch bevor sich die Türen überhaupt bewegen wird das Chassis zusammengefaltet. Sieht lustig aus, ist aber mit Metall so nicht möglich glaube ich. Bei dem Blech wäre es wohl auch möglich durch den Fußraum zu treten wenn man nicht aufpaßt. Oder das Auto ist da mit 150km/h reingeknallt und das ist eine SloMo.


Black Diamond

RE: Die China-Böller Chery Brilliance und Landwind

#25 von Gast , 31.07.2010 14:16

Ich halte das für echt. Die Geschwindigkeit wird bestimmt nicht dem des NCAP-Testes entsprechen und das Auto ist nicht neu.
Warum sollte sich das Auto, mit 80-100 km/h und Karosseriekorrosion, sich so nicht zusammenfalten ?


Gast


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ich weiß es ist ein Mazda
"DIE" perfekte Geschwindigkeit!

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor