Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#1 von Kröte , 17.02.2009 21:46

So, meine kreativen 5 Minuten haben gefruchtet.

Was haltet ihr von der Idee eine Art eigenes "Kredit-Konto" aufzumachen, was durch Spenden aufgefüllt wird und wodurch z.B. die Rettung eines seltenen Hondas durch Forenmitglieder, oder dringend durchzuführende Reperaturen bei einem unserer Wagen bei kurzfristigen finanziellen Engpässen zwischenfinanziert werden können. Das System beruht natürlich auch viel Vertrauen und sollte auch nicht zu großzügig genutzt werden, sondern wirklich wenns mal drauf ankommt. Verwaltet werden kann das ganze ja von unserm Kassenwart, oder ggf. wird jemand speziell für diese Kasse deligiert werden.

Ich hatte mir das wie Folgt gedacht:

- 1 gemeinsames Konto auf das Spenden eingezahlt werden
- offene Bücher
- Auszahlungen nur für Mitglieder, die sich für das System "registriert" haben

...weitere Punkte die noch zu beachten sind? Verbesserungsvorschläge? Allgemeine Kritik?



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#2 von barney , 17.02.2009 21:49

Meine ehrlich Meinung ist, dass bei den meisten Menschen bei Geld der Spaß aufhört. Die Idee find ich gut, sehe ich aber nur in Form von e.V. und Mitgliedsbeitrag zu realisieren. Der eine zahlt nicht, der andere regelmäßig, der eine bekommt 100 für Bremsen und kann sie nicht mehr zurückzahlen.

Ich selbst würd auch mehr Hondas retten, aber mir fehlt neben dem Geld noch dazu die Zeit. Für ein Zeitkonto wär ich allerdings zu haben.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.166
Punkte: 641.837
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#3 von choacit , 17.02.2009 22:09

Hm...
Eine solche Sache sollte wohl durchdacht sein...
Machbar ist das nur über Mitgliedsbeiträge, einen e.V.(das kostet Unsummen)
und es fordert viel Vertrauen...

Noch dazu: Wo sollen die Errungenschaften unterkommen? Hat da jemand eine
Idee? Eine machbare? Grössere Hallen kommen gleich mal ein paar Tausender;
wenn jmd die Halle privat kaufen würde, dann wäre das auch wieder so eine
Sache...

Das mit den Krediten für Mitglieder finde ich nicht gut, ich fände einen Fond besser:
Jeder zahlt immer mal wieder was ein, und das steht in den Büchern... Und diese
Summe kann man sich dann wieder leihen, muss sie dann aber auch wieder zurück-
bezahlen...

Soviel aus meiner Warte...

VLG!


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#4 von Valken , 17.02.2009 22:11

meinste eine art sparbuch hier für die honda leute? @ doro


Valken

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#5 von Kröte , 17.02.2009 22:12

Zitat von choacit
Das mit den Krediten für Mitglieder finde ich nicht gut, ich fände einen Fond besser:
Jeder zahlt immer mal wieder was ein, und das steht in den Büchern... Und diese
Summe kann man sich dann wieder leihen, muss sie dann aber auch wieder zurück-
bezahlen...


Ja, das war so in etwas das was ich meinte. Vllt etwas unglücklich formuliert.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#6 von choacit , 17.02.2009 22:14

Zitat von Valken
meinste eine art sparbuch hier für die honda leute? @ doro


1. Choa
2. So kann man das auch nennen... Allerdings sollte man das auch eher als Fond sehen;
denn auch dieses Geld kann zur Rettung anderer Fahrzeuge eingesetzt werden, nach Zu-
stimmung der Geldgeber.

Das wäre meine Art, die Sache zu lösen... Das sollte dann auch rechtlich haltbar/machbar
sein, vermute ich mal. Details kann man dann lären, wenn die Sache ernst wird...

VLG!


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#7 von Valken , 17.02.2009 22:17

sorry meinte choa (heute zuviel am motor,getriebe,kupplung geschraubt)

dann is immer nur die sache , wer , wann , welchen holt, könnte zoff bekommen wenn einer
halt nen besonderen will aber nen anderer sich den dann holt durch den fond


Valken

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#8 von choacit , 17.02.2009 22:20

Schnell mal ein Beispiel....

Name Eingang € Ausgang € Freigegebene € Rückzahlung Raten x €
X 1000 0 500 0
Y 500 200 250 5 x 40
Z 2000 1500 500 15x100

So denke ich mir das... Eine Art Sparbuch, auf dem man Geld bunkern kann, was man dann aber auch mal
freigeben kann für diverse Projekte.

Allerdings sollte man dann auch einen Kassenwart haben; evtl auch mehrere Konten wegen der Verwaltung...
Auch wäre eine Art Buchhalter nicht schlecht, die kennen sich da besser aus als ich...

VLG!

Choa


PS: Der Fond dient der Allgemeinheit zur Rettung seltener Hondas, welche dann eingemottet werden... Oder
eben zur Anschaffung grosser Mengen Ersatzteile oder whatever... Aber ALLE müssen dabei zustimmen, oder
das Geld desjenigen darf nicht genutzt werden.


Facebook, deviantart.com, google+... und meistens trotzdem im RealLife unterwegs!


 
choacit
Beiträge: 946
Punkte: 7.363
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Civic AH GL 'Bettie Blue' (stillgelegt), Mazda 626 GLX 'Gina Green' (zum Verkauf)
Da wohne ich: Kaiserslautern
Vorname: Björn

zuletzt bearbeitet 17.02.2009 | Top

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#9 von diedoro , 17.02.2009 22:41

Hallo,

ich falle jetzt auch Choa in den Rücken (irgendwie) aber das muss ich jetzt mal loswerden.

Hier mal ein Szenario wie es ausgehen kann:

ich kann der ganzen Sache NICHT zustimmen denn bei Geld hört die Freundschaft leider auf bei den meisten. Der Stunk und der Knatsch der hier im Forum enstehen könnte, dann tritt einer aus und will sein Geld wieder was dann verliehen ist (er kann es nicht sofort ausbezahlt bekommen). Dann kommt dessen Anwalt und klagt das ein und, und, und. Nein! Dann muss da ein "Kassenwart" herhalten. Ja wer macht den denn? Ich würde es nicht machen denn ich mag nicht unbedingt der "Buhmann" sein. Dann das abstimmen: einer mag den anderen nicht und stimmt dagegen. Der bekommt keine Hilfe und ist vielleicht sauer weil bei einem anderen ja gesagt wurde, den derjenige nicht mag. Dann bricht hier der "Zickenterror" aus. Anwälte bekriegen sich und keiner redet mehr miteinander!

Vorschlag: Jeder geht zur Bank seines Vertrauens und eröffnet ein Sparbuch, Tagesgeldkonto oder sonstwas und investiert da hinein. Die einzige Person, mit der ihr da knatsch bekommen könntet ist euer Partner. Ich möchte die Freundschaft zu keinem hier im Forum wegen sowas verlieren, denn Freunde sind mir persönlich wichtiger wie ne neue Bremse!!! Oder geht es euch anders?

Ich mag den teufel hier nicht an die Wand malen aber ich habe das in meiner Umgebung leider schon öfters mitbekommen. Da wurde sich sogar bei Mitgliedsbeiträgen der Kopf eingeschlagen, Gelder veruntreut und der ganze Club durfte dann für den Mist geradestehen. Ich bin vorher ausgetreten und das war auch gut so.

Ich stimme diesem Vorschlag mit der Kasse/dem Fond in keinster Weise zu denn wie gesagt: Freunde sind mir wichtiger als neue Bremsen!!!!!

Liebe Grüße

Eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#10 von honda N&Z freund , 17.02.2009 22:47

Zitat von diedoro
Hallo,

ich falle jetzt auch Choa in den Rücken (irgendwie) aber das muss ich jetzt mal loswerden.

Hier mal ein Szenario wie es ausgehen kann:

ich kann der ganzen Sache NICHT zustimmen denn bei Geld hört die Freundschaft leider auf bei den meisten. Der Stunk und der Knatsch der hier im Forum enstehen könnte, dann tritt einer aus und will sein Geld wieder was dann verliehen ist (er kann es nicht sofort ausbezahlt bekommen). Dann kommt dessen Anwalt und klagt das ein und, und, und. Nein! Dann muss da ein "Kassenwart" herhalten. Ja wer macht den denn? Ich würde es nicht machen denn ich mag nicht unbedingt der "Buhmann" sein. Dann das abstimmen: einer mag den anderen nicht und stimmt dagegen. Der bekommt keine Hilfe und ist vielleicht sauer weil bei einem anderen ja gesagt wurde, den derjenige nicht mag. Dann bricht hier der "Zickenterror" aus. Anwälte bekriegen sich und keiner redet mehr miteinander!

Vorschlag: Jeder geht zur Bank seines Vertrauens und eröffnet ein Sparbuch, Tagesgeldkonto oder sonstwas und investiert da hinein. Die einzige Person, mit der ihr da knatsch bekommen könntet ist euer Partner. Ich möchte die Freundschaft zu keinem hier im Forum wegen sowas verlieren, denn Freunde sind mir persönlich wichtiger wie ne neue Bremse!!! Oder geht es euch anders?

Ich mag den teufel hier nicht an die Wand malen aber ich habe das in meiner Umgebung leider schon öfters mitbekommen. Da wurde sich sogar bei Mitgliedsbeiträgen der Kopf eingeschlagen, Gelder veruntreut und der ganze Club durfte dann für den Mist geradestehen. Ich bin vorher ausgetreten und das war auch gut so.

Ich stimme diesem Vorschlag mit der Kasse/dem Fond in keinster Weise zu denn wie gesagt: Freunde sind mir wichtiger als neue Bremsen!!!!!

Liebe Grüße

Eure Doro


RICHTIG!!!!!

Doro hat absolut recht!!!


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#11 von Toni , 17.02.2009 23:02

Ich fände es nur richtig wenn schon die Idee hier Gefallen findet, wenn nur Restauration teilfinanziert wird.
Zu einer Neuanschaffung sollte schon das Kapital vorhanden sein, genauso zum Starten der Restauration.
Ansonsten riskiert man ein Fass ohne Boden. Es werden sicherlich dann auch unehrliche das ausnutzen wollen.
Will damit keinem Mitglied Unehrlichkeit unterstellen, das sollte dann aber mit Kostenvoranschlag und Bankbeweis
von Eigenkapitalüberweisung geschehen.
Beispiel: Mein AS
Kaufpreis: 1200€ , EigenKapital
Karosseriewrkstatt Kostenvoranschlag: 3500€
Konifahrwerk: geschenkt
Neuer Zahnriemen: keine Ahnung
So ungefähr stelle ich mir das dann vor.
Nur sollte dann noch wenigstens die hälfte aus Eigenkapital bestehen und auch einfliessen.
Desweiteren sollte dann eine Rückzahlungsverpflichtung auf eine gewisse Zeit sein.
In meinem Fall zum Beispiel wären dann zum Bsp 1500 € auf 12 Monate in Ordnung.
Keine Angst, zahle alles vom Konto. War nur ein Beispiel, wie ich mir das vorstelle.
Desweiteren sollte eine Rückzahlungsverplichtung drin sein.
Soweit zu meiner Meinung dazu.


Toni

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#12 von Black Diamond , 17.02.2009 23:15

Zum Ersten Doreen: Wer den Teufel an die Wand malt, spart Tapete!

Zum Zweiten: Doreen hat damit völlig Recht. Ich stimme ihr zu und teile auch ihre Meinung. Mir sind Freunde auch wichtiger! Diese ganzen Schwierigkeiten habe ich vorhin nicht bedacht. Sorry Birk. Vielleicht fällt ja jemandem noch was ein, daß sich eher "ausloten" läßt.


Black Diamond

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#13 von mamadiwa , 17.02.2009 23:17

Lasst es sein!
Wir verstehen uns alle hier so verdammt gut, da brauchen wir hier meiner Meinung nach sowas nicht! Wie Barney schon sagte: bei Geld hört alles auf.
Der Eine fühlt sich verpflichtet .....auch wenn er es nicht muss........was einzuzahlen,
Der Andere hat grad nichts und will sich aber keine Blöße geben,
Denen gegenüber macht einer der was gezahlt hat ne krumme Bemerkung
und alles führt zu Verdruß und unter Umständen zu einer extrem gereizten Stimmung unter einander!

Meine Ansicht diesbezüglich ist, dass wenn Jemand seine finanzielle Not kundtut bestimmt der Eine oder Andere seine ganz diskrete Hilfe anbietet, wie es unter "Freunden" üblich sein kann!
Hackt nicht drauf rum, ist aber meine Meinung!
Und jetzt alle:


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#14 von Toni , 17.02.2009 23:22

Hey Christian,
wahre Worte, ehrlich.
Wollte vorhin nicht so direkt sein.
Denke schon, dass verschiedene Mitglieder Schwierigkeiten haben, ihr Baby zu retten.
Deswegen mein Vorschlag als Alternative.


Toni

RE: Hondayoungtimer.de - Kreditkonto

#15 von Oli & Eddy , 18.02.2009 00:16

Ich denke,die Idee ist ganz edel,aber umsetzen wäre einfach zu kompliziert.
Deshalb bin ich der Meinung,Forums-Mitglieder helfen sich eben wie Freunde gegenseitig und freiwillig mit Teilen,Tips,Arbeit etc,ohne sich allen Anderen verpflichtet zu fühlen. Jeder wie er will und kann.
Bei finanziellen Angelegenheiten findet bestimmt fast Jeder eine private Lösung,unabhängig von Honda und dem Forum.
Falls sich allerdings ein Gönner fände,der z.B.mit seiner Erbschaft nicht weiß wohin oder Honda Europe North etwas springen ließe für die Pflege unserer "Kulturgüter" etc,dann wäre ich auch für einen foreneigenen Fonds,Stiftung oder einer Art KfW-Bank.

Oliver



 
Oli & Eddy
Beiträge: 921
Punkte: 1.331
Registriert am: 06.04.2008
Ich fahre: öfter ein anderes Auto
Da wohne ich: Thüringen,Saale-Orla-Kreis
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Ich hasse Fasching....
Es gibt ihn noch immer

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor