Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#1 von Mr.Matchbox , 01.06.2020 22:16

Ich bin vor einiger Zeit bei Youtube auf den Kanal eines Freaks gestossen, der seltene und ungewöhnliche HiFi Geräte sammelt und vorstellt. Sehenswert was es alle gab, aber das ist ien eigenes Thema.

Interessant für uns: In einem seiner Beiträge erklärt er ausführlich, wie er einiges davon über YAHOO Japan bestellt. Kurz: Man muss über einen Dienstleister, einen Zwischenhändler bei Yahoo einkaufen. Die kaufen das gewünschte Teil für einen und schicken es dann weiter.
Je nach Grösse können aber die Versandkosten sehr hoch sein, Zoll kommt auch noch dazu.
HoWoPa hatte hier schon die Firme "Jesse streeter" vorgestellt die nach dem gleichen Prinzip arbeitet, jetzt kommen noch Alternativen dazu:


https://www.youtube.com/watch?v=QrlgAvJI3WU

Was die Versandkosten angeht hat er eine extremes Beispiel in seinem Video, ich hatte bis jetzt immer Pakete in der halben Grösse, die kosten ca. 60,-€ und waren nicht so (unnötig?) mit Verpackungsmaterial vollgestopft wie bei ihm.

Hier mal die Firmen über die man einkaufen kann:

https://www.jauce.com/

https://buyee.jp/

https://zenmarket.jp/

https://www.fromjapan.co.jp/en/

Ich hoffe das ist interessant und hilfreich.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 901
Punkte: 760.951
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 01.06.2020 | Top

RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#2 von Jochen Pokies , 02.06.2020 09:34

Bezüglich Verzollung immer angeben, dass es sich um Ersatzteile für Oldtimer handelt. Da ist der Zoll günstiger.


 
Jochen Pokies
Beiträge: 887
Punkte: 643.442
Registriert am: 19.04.2009
Ich fahre: N600G, N600, LN360
Da wohne ich: 26209 Sandkrug
Vorname: Jochen


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#3 von Hondagerhard , 02.06.2020 13:10

na so ganz ist es nicht, jedenfalls nicht in Deutschland.
Habe letzte Woche aus Japan, nach langem Warten meine ersteigerte Nockenwelle für meinen BEAT bekommen. Die Welle hat mir mit allen incl ca 190€ gekostet. Nur die Welle kostete so um die 85€, der Rest waren ZOLL und Porto. Durch Corona hat es auch noch schön lange gedauert . Das Packet war auch richtig deklariert, aber laut Erich Mayer:
Ich habe nun nochmals den Artikel über dieses Freihandelsabkommen in wikipedia durchgelesen.
JEFTA soll die japanischen Zölle auf Rindfleisch, Schweinefleisch und Wein senken und 85 % der Zölle auf landwirtschaftliche Produkte beseitigen.
Von Zeitschriften, Prospekten und Autoteilen ist darin nichts vermerkt. Ich gehe nun davon aus, dass sich leider für uns Kleinverbraucher, die z.B. bei Yahoo etwas kaufen und zusenden lassen, wie bisher verzollt werden muss. Schiiii…….

JEFTA ist in meinen Augen eine Mogelpackung.
Gruß
Gerhard


www.brisk-berlin.de


 
Hondagerhard
Beiträge: 87
Punkte: 25.870
Registriert am: 14.04.2009
Ich fahre: HONDA Beat, HONDA CR-V, SMART CDI, Mitsubishi SPACE WAGON-N33, demnächst HONDA S800 Coupe und BMW Gespann-Eigenbau
Da wohne ich: Schmachtenhagen
Vorname: Gerhard


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#4 von Kröte , 03.06.2020 18:22

Ich nutze in der Regel Buyee, wenn ich über Yahoo Auctions einkaufe.
Bisher habe ich ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Es geht zügig, die Gebühren und Versandkosten sind fair und beim Zoll war auch bisher auch alles einwandfrei.



 
Kröte
Beiträge: 4.761
Punkte: 657.788
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#5 von Hondagerhard , 03.06.2020 19:43

Deine Bestellung war bestimmt vor Corona!! Denn jetzt war es nicht einfach das Packet aus Japan heraus zubekommen und zu versenden und in Frankfurt wurde es vom Zoll auch noch eine gute Woche festgehalten.
Es war nicht der erste Kauf von Ersatzteilen bei Yahoo Japan aber so teurer wie dieses Mal war es noch nie.
Gruß
Gerhard


www.brisk-berlin.de


 
Hondagerhard
Beiträge: 87
Punkte: 25.870
Registriert am: 14.04.2009
Ich fahre: HONDA Beat, HONDA CR-V, SMART CDI, Mitsubishi SPACE WAGON-N33, demnächst HONDA S800 Coupe und BMW Gespann-Eigenbau
Da wohne ich: Schmachtenhagen
Vorname: Gerhard


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#6 von Schnuffell , 03.06.2020 20:58

Ich habe einen Geschäftspartner in Tokyo, der mir hilft ein paar Teile für mein Acty und Beat zu besorgen. Allerdings kann er auch nur kleine Teile versenden. Ideal wäre jemanden kenne zu lernen, der auch Container aus Japan transportiert, damit man größere Teile besorgen kann. Hat jemand einen guten Kontakt?


Ohne schlechten Verlierer gibt es keine guten Gewinner.


 
Schnuffell
Beiträge: 1.768
Punkte: 418.869
Registriert am: 05.06.2009
Ich fahre: ED4, ED6, ED7, EE9, EK3, MC2, AF, ED8, EE8, DA3, DC2, S-MX, Acty, Beat
Da wohne ich: Stralsund
Vorname: Alex


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#7 von the bear , 03.06.2020 21:17

habe leider schon seid Jahren keinen Kontakt mehr zum "alten Griechen". Ich weiß aber, daß er containerweise Teile aus Japan nach Bayern holt. Zumeist Motoren und Getriebe. Aber nachfragen kostet ja nix.

http://www.japan-carparts.de/impressum.html


the bear  
the bear
Beiträge: 34
Punkte: 17.790
Registriert am: 29.07.2016
Ich fahre: Honda Accord EX Hatchback / div. VW T4 / Smart 450 / Yamaha TDM 850 / Kawasaki KLE 650 / Honda PSI 125
Da wohne ich: Weßling/Hochstadt
Vorname: Peer


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#8 von Mr.Matchbox , 04.06.2020 09:22

Der ist ja bei mir um´s Eck.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 901
Punkte: 760.951
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: S 2000
Da wohne ich: München
Vorname: Christian


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#9 von Jazzydriver92 , 09.06.2020 15:40

Natürlich gibt es auch Firmen, die Container aus Japan nach deutschland schicken. Und das allerbeste? Es gibt keine Sprachbarieren. Denn Autopoint Fukuoka wird von deutschen betrieben.
Das ganze läuft wie folgt ab.
Man schreibt eine Mail an APF mit dem Wunsch den man hat. Vom ganzen Auto bis zum kleinen Ersatzteil ist hier alles möglich. Dann wird nach einem passenden Inserat gesucht und nach Bestätigung des Käufers gekauft. Noch besser, wenn mannbereits einen Link mitsendet, vor allem bei seltenen Sachen. Container gehen wohl wöchentlich raus.

Informationen und Adressen sind unter https://autopoint-fukuoka.de einzusehen.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 3.691
Punkte: 987.303
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: Teile in Japan bestellen - Yahoo Japan

#10 von the bear , 24.06.2020 00:20

@mr.matchbox - kannst mal sehen, die Welt ist so groß und das Nahe kennt man nicht. Wer weiß, vielleicht kann Tasso ja helfen.


the bear  
the bear
Beiträge: 34
Punkte: 17.790
Registriert am: 29.07.2016
Ich fahre: Honda Accord EX Hatchback / div. VW T4 / Smart 450 / Yamaha TDM 850 / Kawasaki KLE 650 / Honda PSI 125
Da wohne ich: Weßling/Hochstadt
Vorname: Peer



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Honda Jet 2. Generation
Ersatzteil ist nicht gleich Ersatzteil

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz