Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Teile für Honda - Amayama

#1 von Mr.Matchbox , 14.10.2016 22:42

Eine neue Teilequelle, diesmal Original Honda Teile direkt aus Japan:

https://www.amayama.com/en

Der Bestellvorgang ist etwas kompliziert. Man muss sich einen Account mit Passwort anlegen.
Wenn man bestellen will sucht man seine Teile zusammen und kann zuerst eine "Inquiry" (Anfrage) abschicken. Nach spätestens drei Tagen bekommt man von einem Bearbeiter eine E-Mail. Man kann dann bei Amayama alle Details zur Versand, Kosten etc. vorab ansehen und dann kaufen. Bezahlt wird wie üblich mit VISA, Pay Pal, etc.

Der Versand erfolgte immer mit Japan Post per Luftfracht, war also in einer Woche hier und mit ca. 20,-€ Versandkosten preisgünstig, die Päckchen meiner Bestellungen hatten ungefähr halbe Größe eines Schukartons. Den Zoll hat dann der Postbote kassiert.

Wie bekomme ich die Teilenummer?
Die beste Quelle ist ein englisher Honda Händler, Lings:
https://www.lingshondaparts.com/
Hier kann man sich ganz exakt sein Modell aussuchen und vermeidet böse Überraschungen.
Problem: Es werde "Lings" Nummern angegeben. Es gibt aber einen Trick, man muss in der Browseradresszeile das " _pfk " löschen und die Zeile neu laden, dann werden einem die Hondateilnummern angezeigt. Ich habe einen Screenshot gemacht und das rot markiert. Die Hondanummern kopiert man dann zu Amayama und kann einkaufen.

Bei Amayama bekommt man ausschlieslich OEM Teile, ausgenommen sind Verschleissteile wie z.b. die Spannrolle für den Zahnriemen, Wasserpumpe, etc. Hier bekommt man auch Zubehörhersteller angeboten. Zum Beispiel Spannrollen und Wasserpumpen von GMB, die werden hier von Herth+Buss vertrieben. Als Beispiel habe ich eine Screenshot bei Amayama gemacht: Ich habe mal die Zahnriemenspannrolle von meinem del Sol rausgesucht, da bekommt man diverse Alternativen angeboten. Die Preise sind heiss...

Preisbeispiele:
- 24 Clips zur Abdichtung des Kofferraums / B Säule beim del Sol incl. Fracht und Zoll: 68,-€. Macht 2,83 € / Stück.
Zum Vergleich: Hier in D kostet einer der roten Clips für die dritte Bremsleuchte schon 7,-€ ~ 9,-€.

Für Kleinteile die hier mit Gold aufgewogen werden ist Amayama eine geniale Alternative, schnell, gut und günstig.
Viel Spass beim Einkaufen!

Angefügte Bilder:
Lings2.jpg   P1040597(1).JPG   Lings.jpg  

 
Mr.Matchbox
Beiträge: 184
Punkte: 207.696
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: CRX del Sol
Da wohne ich: München
Vorname: Christian

zuletzt bearbeitet 14.10.2016 | Top

RE: Teile für Honda - Amayama

#2 von barney , 15.10.2016 05:50

Zitat von Mr.Matchbox im Beitrag #1

Problem: Es werde "Lings" Nummern angegeben. Es gibt aber einen Trick, man muss in der Browseradresszeile das " _pfk " löschen und die Zeile neu laden, dann werden einem die Hondateilnummern angezeigt.





Der Tipp ist Gold wert, denn Lings ist in meinen Augen auch die beste Seite zum Suchen. Praktisch EPC.

edit: Klappt tatsächlich. Ein Seitenteil vom Shuttle EE4 kostet da ohne Versand um die 200 EUR weniger. Und bei lings nicht verfügbar. Trotzdem zu teuer, aber wer weiß was kommt.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 15.10.2016 | Top

RE: Teile für Honda - Amayama

#3 von Schnuffell , 15.10.2016 09:36

Es gibt noch zwei Webseiten wo man die Teile bestellen kann, Teilenummer ermitteln usw.

http://www.hondapartsnow.com/

http://japancars.ru/


Ohne schlechten Verlierer gibt es keine guten Gewinner.


 
Schnuffell
Beiträge: 1.278
Punkte: 201.364
Registriert am: 05.06.2009
Ich fahre: ED6, MB2, MC2, AF, ED8, EE8, DA3, DC2
Da wohne ich: Stralsund
Vorname: Alex

zuletzt bearbeitet 15.10.2016 | Top

RE: Teile für Honda - Amayama

#4 von Mr.Matchbox , 15.10.2016 10:46

Und der hier auch noch:

http://www.bernardiparts.com/

Das Problem sind oft länderspezifische Ausführungen, bei den Amis z.B. die Elektrik mit zweipoligen Blinkrelais etc. Da muss man aufpassen, nicht das man das falsche Teil gelieftert bekommt.

Daher finde ich LINGS, auch wenn es umständlich ist, am besten da man sich dort ganz exakt sein eigenes Auto aussuchen kann.


 
Mr.Matchbox
Beiträge: 184
Punkte: 207.696
Registriert am: 20.05.2016
Ich fahre: CRX del Sol
Da wohne ich: München
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Warmstartprobleme
Honda Civic GT 1986

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor