Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#1 von Gast1 , 13.04.2008 22:46

Hi, da dieses Forum doch recht wenige verfolgen, dachte ich mir: Wie wäre es, wenn wir aus dem "Youngtimer-Forum" einen offenen Club machen?
Damit könnten wir Maxrev und Hondapower quasi austricksen!
Werbung für fremde Foren ist natürlich untersagt. Aber ein Club ist stets willkommen.
Ich hab euch so in's Herz geschlossen - und ich denke, umgekehrt ist es genau so - daß ich einen Club eigentlich recht cool fände.

Sagt mal, was ihr davon haltet!

Denn alle Clubs, die ich bisher kennengelernt habe, waren entweder verstritten oder die User zu weit weg.

Beispiele:
Nippon-Power-Team: Da bäckt jeder eher sein eigenes Süppchen. Sehr Schade!!!
Honda Club Waltrop: Zu weit weg
HC-Dragon-Fire: Alle Mitglieder im Umkreis von 15 km um Neuwied/Rhein
Für mich leider auch zu weit weg.

Verdammt!
Wie wäre es mit einem deutschlandweiten Honda Youngtimer Club?
Wie das jetzt mit regelmäßigen Treffen aussieht, sei jetzt mal dahin gestellt.
Es geht jetzt erstmal nur um die Idee und Umsetzung


Gast1

RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#2 von HoWoPa , 13.04.2008 23:06

Lieber Mattes, dieses Forum wird von recht wenigen verfolgt?
Da muss ich Dir leider wiedersprechen. In Bestzeiten hatten wir bisher 9000! Zugriffe am Tag, ich denke das sagt doch alles.
Mit den Clubs ist das so eine Sache, hast Du ja selbst beschrieben.
Ich meine so wie es hier ist isses gut und noch ausbaufähig.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.416
Punkte: 2.209.231
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#3 von peppi , 13.04.2008 23:07

So richtig verstehe ich den Unterschied nicht. Das Honda Youngtimer Forum ist doch eigentlich nichts anderes als ein Club. Bloss weil wir alle so weit auseinander wohnen, treffen wir uns sehr selten und im Mai eben zum ersten mal.
Für einen Club, sind wir sogar richtig groß. Die meisten Mitglieder sind regelmässig online (ca. 300 von 370, nur 10(!) richtige Karteileichen) und wir haben jede Menge Besucher. Außerdem haben wir 6000-9000 Zugriffe pro Tag (schwankt stark). Der Austausch über Honda Youngtimer ist doch auch sehr rege und macht den Großteil der Beiträge aus, trotzdem kommt auch der Spass nicht zu kurz (wobei Honda-Talk auch Spass macht).
Und bedenke den Chat, als wöchentliche Einrichtung begonnen wird er doch sehr regelmässig und von teils sehr vielen Mitgliedern genutzt. Da geht schon was ab ...

Schreib doch mal was für Dich so ein Club (im Gegensatz zum Forum) ausmacht.


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#4 von Gast1 , 13.04.2008 23:14

also, daß das Forum sehr wenig verfolgt wird, war keinesfalls bös gemeint.
Ich merke doch selbst, daß es ausbaufähig ist und auch mehr und mehr Leute hinzustoßen.
Ich denke, daß ein Club eher wahr genommen wird, als ein Forum.
Wie seht ihr das?

Das mit dem Chat empfinde ich im Übrigen als sehr anstrengend.
Kann man da nicht etwas einrichten, sowas wie Teamspeak oder so?
Hab sowas selbst noch nie gemacht. Aber über Skype beispielsweise kann man sich permanent via Mikrophon unterhalten.
Ob das mit mehreren Personen auch geht, weiß ich nicht


Gast1

RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#5 von Valken , 13.04.2008 23:20

musst bedenken gibt hier viele leute die sich nicht so mit skype oder so auskennen, daher schonmal ein problem für die user.

und wieso ein club? man kann sich auch so mal treffen oder einen aufkleber drauf machen. wenn ich dran denke das der Hondafreak1981 schon eine halbe rund reise gemacht hat zu den ganzen mitgliedern. ein forum ist immer besser als ein club. clubs haben meistens verpflichtungen oder so. ich war schon on paar clubs und......lieber im forum wo man alleine ist oder mit mehreren als ein club wo man oft bei sein muss.


MFG Pascal


Valken

RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#6 von peppi , 13.04.2008 23:24

Guck mal:
http://www.hondaoldies.de/Bilder/NCD2007/NCD07.html
Das war irgendwie unser erstes "Club-Treffen", vorher gabs schon mal ein ganz klitzekleines,Chris haste da ein Bild von?


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#7 von kaefergarage.de , 13.04.2008 23:36

Die Idee ist an sich nicht schlecht. Ich muss aber auch beipflichten: ein Club bedeutet immer Verpflichtungen. Ich selbst wäre gerne in einem US-Car-Club aber andererseits bin ich doch gerne zu Hause bei meiner Frau und meine Frau ist kein Autofan wie ich. Ich kann sie nur schwer für so etwas begeistern. Dazu kommt auch, dass wir uns nur am Wochenende regelmäßig über mehrere Stunden sehen, da sie täglich zwischen 17:30 und 20:45 Uhr zu arbeiten hat. Da werden die Wochenenden so etwas von kostbar. Ein Club braucht Regeln ect. Es ist einfach schwierig.

Ein Forum ist ungezwungener. Da kann ich rein schauen, wann ich will und seit dem Jahr geht das Forum richtig ab. Eine deutschlandweite Gemeinde :)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Was haltet ihr von einem "Honda Youngtimer Club"?

#8 von Toni , 13.04.2008 23:36

Kann Guido und Peppi(Thomas? Sorry ,wenn ich mich geirrt hab) nur recht geben
Und ich sags hir mal ganz öffentlich. Ich werbe um jeden Honda den ich treffe. und das mit einem gewissen Stolz.
Vertrag schon den einen oder anderen Piekser, aber Guido sagte mal : hier gehts schon fast VERY BRITISH zu .
Und auf den Respekt gegen den anderen bin ich nun mal stolz. Das gibst nur auf ganz wenigen Foren.
Wollte niemand untergraben oder verletzen, gab nur meinen Senf dazu.
Der erste Satz auf unserer Seite hat mich überzeugt und hoffentlich auch alle anderen überzeugen.
So ist nun mal einesjeden Ueberzeugung nun mal das Zeugnis über den Forum.
Ich werde hier noch oft sein, sagt ja genug , oder?
Albert


Toni


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neid ? Blödheit ? SCHERZKEKS ;0)
Honda N360 / 400 / 600 & Z600

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor