Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

5 gang getriebe warnung

#1 von legoloco , 19.02.2016 10:35

Die die SN fahren aber auch bestimmte Accords mit dasselbe getriebe sollen ihr ölstand öfters kontrolieren.
Der fünfte gang, auch overdrive genannt befindet sich in der spitse vom getriebe und wenn der ölstand zu niederig ist kommt da kein öl mehr hin.....
Die folgen sind dass der gang nicht mehr funcktioniert, er lässt sich einschalten aber die umdrehungen gehen nicht runter.

Hier ein bild von die folgen.


Teile sind hier leider nicht mehr neu für zu kaufen und mann ist angewiessen auf der gebrauchtmarkt.

Ob dass auch so ist bei die Hondamatic weiss ich nicht.
Es könnte sein weil dass 3 gang getriebe auch ein overdrive hat.
Wer hier etwas mehr weiss bitte reagieren.

Dass bild ist nicht von mein SN aber von ein Fransösischer SN fahrer.



 
legoloco
Beiträge: 2.866
Punkte: 962.023
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob

zuletzt bearbeitet 19.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#2 von Jazzydriver92 , 19.02.2016 22:50

Welches Öl wäre denn empfehlens wert?


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.631
Punkte: 569.633
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: 5 gang getriebe warnung

#3 von legoloco , 19.02.2016 23:05

Dass müsste ich nachsehen aber es steht auch im handbuch.

Edit,



 
legoloco
Beiträge: 2.866
Punkte: 962.023
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob

zuletzt bearbeitet 19.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#4 von Yokes , 21.02.2016 09:49

Hallo zusammen,

genau, 10W40 ist das Getriebeöl der Wahl. Lange Zeit war es bei Honda ja so das ganz normales Motoröl für die Getriebe verwendet wurde. Viele Werkstätten wissen das heute nicht mehr und wollen dann z.B. 75W90 oder so einfüllen. Bitte nicht tun!

Schöne Grüße
Jochen


81er Prelude SN
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/air_jochen/


 
Yokes
Beiträge: 194
Punkte: 139.892
Registriert am: 03.07.2010
Ich fahre: Prelude SN und Civic Tourer FK2
Da wohne ich: Bottrop
Vorname: Jochen


RE: 5 gang getriebe warnung

#5 von acci-fahrer , 21.02.2016 13:45

Normalerweise verliert Getriebe nie Öl.

Öl verlieren kann aber Getriebe als auch Motor.
Man sollte halt mal gelegentlich unter den Wagen gucken und überprüfen, ob Öl tropft.

Nix passiert ohne Grund.

++++++++++EDIT;
Hi Jochen,
das mit dem Getriebeöl 10W40 war vor langer…langer Zeit richtig, heute nicht mehr.

Warum, Grund: Seit 1996 schreibt Honda nicht ohne Grund MTF-Getriebeöl vor.
Seit 1996 wurde nämlich der Maximalwert des ZDTP-additive (Verschleißminderer) auf 0,1 % herabgesetzt. (wegen Kat)

Ich denke, Honda-leute wissen schon was sie vorschreiben.
So gilt z. B. für CG/CL:
...Ausschließlich Original-Honda-MTF verwenden!
Die Verwendung von Motoröl kann zu einem erhöhten Kraftaufwand beim Schalten führen, da bestimmte Zusätze fehlen.
Aber...wenn kein Original-Honda-MTF zur Verfügung steht, kann vorübergehend Motoröl der API-Serviceklasse SL oder höher mit einer Viskosität entsprechend SAE 10W-30 oder 10W-40 verwendet werden.
Vorübergehend - d.h. 10W-30 und 10W-40-motoröl ist nicht als Dauerlösung gedacht!

Wenn bestimmte Zusätze verbraucht werden = fehlen, erhöht sich der Verschleiß im Getriebe, deshalb ich empfehle wie Honda heute NUR MTF für Schaltgetriebe verwenden, z. B. 75W-80 (85) .


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#6 von Yokes , 21.02.2016 15:25

Zitat von acci-fahrer im Beitrag #5

++++++++++EDIT;
Hi Jochen,
das mit dem Getriebeöl 10W40 war vor langer…langer Zeit richtig, heute nicht mehr.




Genau, so sagte ich es.

Allerdings, wenn ich ein Getriebe habe, das vor langer, langer Zeit gebaut wurde, dann nehme ich auch das dafür empfohlene Öl und nicht das, was in moderne Getriebe von heute eingefüllt wird. Genauso würde ich auch nie ein 0W20 oder 5W30 Longlife Öl in nen SN Motor kippen.

Schöne Grüße
Jochen


81er Prelude SN
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/air_jochen/


 
Yokes
Beiträge: 194
Punkte: 139.892
Registriert am: 03.07.2010
Ich fahre: Prelude SN und Civic Tourer FK2
Da wohne ich: Bottrop
Vorname: Jochen


RE: 5 gang getriebe warnung

#7 von acci-fahrer , 21.02.2016 16:36

Zitat von Yokes im Beitrag #4
....genau, 10W40 ist das Getriebeöl der Wahl. ......und wollen dann z.B. 75W90 oder so einfüllen. Bitte nicht tun!

Deine Aussage habe ich ganz anders verstanden und ich denke schon richtig!

Deshalb ist eben NICHT "10W40 ist das Getriebeöl der Wahl".
Dein Getriebe also "ein Getriebe habe, das vor langer, langer Zeit gebaut wurde", wurde vor Jahren mit ganz anderem Motoröl geschmiert. (siehe oben)
Deshalb "das dafür empfohlene Öl " von damals ist meiner Meinung nach eine ganz schlechte Wahl, da heute das Öl anders ist.

Und so allgemein Motoröl "0W20 oder 5W30 Longlife Öl " ist ein ganz anderes Thema.

Edit: Ein Bild, man kann so grob Viskosität von MTF und Motoröl vergleichen oder einfach Honda-MTF kaufen


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!

Angefügte Bilder:
mtf.jpg  

 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#8 von Yokes , 21.02.2016 18:53

Hallo zusammen,

Zitat von acci-fahrer im Beitrag #7

Deshalb ist eben NICHT "10W40 ist das Getriebeöl der Wahl".



davon bin ich ehrlich gesagt noch nicht ganz überzeugt. Sicherlich ist deine Aussage durchaus logisch und nachvollziehbar. Ausserdem bin ich Kaufmann und kein Techniker, kann daher also nicht sagen ob und was an den Ölen von heute anders ist, aber: Schaut man in den Schmierindex von Castrol oder auch Liqi Moly, stellt man fest das der SN dort nicht mehr angegeben ist. Allerdings ist der Prelude AB ab Bj.84 noch verzeichnet und dort wird bei beiden Herstellern ein 10W40 empfohlen. Ich denke die werden es nicht empfehlen wenn es dem Getriebe schaden würde.

Um ganz sicher zu gehen, habe ich jetzt aber mal beide Hersteller angeschrieben und danach gefragt was sich an den Ölen genau geändert hat und welche sie für ein SN Getriebe empfehlen würden. Bin sehr gespannt auf die Antwort.

Schöne Grüße
Jochen


81er Prelude SN
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/air_jochen/


 
Yokes
Beiträge: 194
Punkte: 139.892
Registriert am: 03.07.2010
Ich fahre: Prelude SN und Civic Tourer FK2
Da wohne ich: Bottrop
Vorname: Jochen


RE: 5 gang getriebe warnung

#9 von barney , 21.02.2016 20:16

Würde ich einen Getriebeölwechsel machen müssen, ich würde 10W40 reinfüllen. Für einen ED9 beispielsweise würde ich MTF 3 nehmen, die neueren mit LSD so und so MTF3, bzw. das gleichwertige von Castrol. Aber warum sollte ich sündteures MTF in das doch relativ einfach SN Getriebe kippen? Wenn man nicht schmiert sieht man so und so oben was passiert, das liegt sicher nicht am Öl.

@HoWoPa
Ab wann gabs denn MTF von Honda? Zu SN-Zeiten schon oder wurde das später eingeführt? Weil ich geh mal davon aus, dass ab da dann auch MTF von Honda empfohlen wird, da man ja mit dem Öl auch Kohle machen kann. Wie jeder Hersteller das halt auch so macht.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#10 von acci-fahrer , 21.02.2016 20:22

Ich bin überhaupt nicht gespannt auf die Antwort von den beiden Hersteller.
Ich denke, Ölhersteller schreiben dir in der Antwort einfach nur das was in den Werkstatbüchern steht.

Ich denke, wir sind aber einig, dass Motorenöle und Getriebeöle für etwas anders konzipiert wurden, da diese Öle ganz anderen Belastungen und Bedingungen ausgesetzt sind.
Wie ich schon oben geschrieben habe, man kann bei den modernen Accorden (CL, usw.) Motoröl vorübergehend als Getriebeöl verwenden, es geht ohne Probleme.
Da aber Motorenöle zu wenige bzw. andere Zusätze enthalten, mussten auch Wechselintervalle verkürzt/verändert werden.

Ein Beispiel Hersteller Ravenol, verschiede Accorde(Bj.) und andere Empfehlungen Bj.-abhängig.

Accord 2.0i (1998 - 2002)
Transaxle, manual
Capacity: Capacity 1,9 liter
Use: Normal
Intervals:
Check 60000 km / 48 months
Change 120000 km / 90 months
Products: RAVENOL MTF-2 SAE 75W-80

++++++++++++
Accord 2.0i (1996 - 1998)
Transaxle, manual
Capacity : Capacity 1,9 liter
Use: Normal
Intervals :
Check 40000 km / 24 months
Change 80000 km / 48 months
Products: RAVENOL MTF-2 SAE 75W-80

++++++++++++
Accord 2.0i (1990 - 1996)
Transaxle, manual
Capacity : Capacity 1,9 liter
Use: Normal
Intervals :
Check 10000 km / 6 months
Change 40000 km / 24 months
Products:
RAVENOL TSJ SAE 10W-30
RAVENOL VMP SAE 5W-30
RAVENOL TSI SAE 10W-40

Ps.: Klar meine Meinung, deshalb wie jeder will.


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#11 von Jazzydriver92 , 21.02.2016 20:22

Also für den Jazz steht DEXRON was ja MTF von damals sein soll. Da hab ich mal bei der Bucht geschaut zur Zeit gibts da Liqui Molly für 11€/L. Mtf3


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.631
Punkte: 569.633
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: 5 gang getriebe warnung

#12 von acci-fahrer , 21.02.2016 20:32

DEXRON = ATF: Automatic-Transmission-Fluid, ein Getriebeöl für automatisch betätigte Fahrzeuggetriebe, welches sowohl zur Steuerung der hydraulischen Funktionen als auch zur Schmierung des Getriebes eingesetzt wird.
MTF: Manual Transmission Fluid, ein Getriebeöl für manuell betätigte Fahrzeuggetriebe.

Zwei ganz verschiedene Öle, bitte niemals verwechseln.
Gruß


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#13 von Jazzydriver92 , 21.02.2016 20:36

Danke @acci-fahrer also das worüber ich geschrieben habe ist ATF. Nicht MTF. Das war mich noch garnicht bewusst das es da versch. Öle gibt.


DANKE


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.631
Punkte: 569.633
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: 5 gang getriebe warnung

#14 von legoloco , 21.02.2016 20:45

Ich denke, bin mich aber nicht sicher, dass dass normale motoröl 10w40 reicht für dass getriebe von SN. Es muss nur viel öfters gewechselt werden.
Wenn mann dan das neue öl drin macht kann man länger damit fahren aber was machen unsere alte wägelschen schon an km'er....

Wenn bei mir die restauration fertig ist werde ich motor und getriebe öl jedes jahr bei saisonsanfang wechseln, sicher ist sicher.
Für beides nehme ich 10w40 von eine gute marke.



 
legoloco
Beiträge: 2.866
Punkte: 962.023
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#15 von Jazzydriver92 , 21.02.2016 20:49

Ich bin mit dem Jazz seit mitte Juni 2015 bis heute 20.000km gefahren.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.631
Punkte: 569.633
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondamatic bedienen
2-Gang Hondamatic, defekter Anfahrgang - Reparatur?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor