Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: 5 gang getriebe warnung

#16 von legoloco , 21.02.2016 20:53

Ja aber für dir ist es auch ein daily. Die meiste ältere Honda's hier sind das nicht und fahren nur wenig km pro jahr.



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#17 von Jazzydriver92 , 21.02.2016 20:56

Wenn er mal komplett restauriert ist, soll auch ein guter Dayli her. Ist aber momentan nicht möglich. Die nötige Pflege bekommt er aber natürlich.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: 5 gang getriebe warnung

#18 von HoWoPa , 21.02.2016 21:20

Zitat von barney im Beitrag #9
@HoWoPa
Ab wann gabs denn MTF von Honda? Zu SN-Zeiten schon oder wurde das später eingeführt? Weil ich geh mal davon aus, dass ab da dann auch MTF von Honda empfohlen wird, da man ja mit dem Öl auch Kohle machen kann. Wie jeder Hersteller das halt auch so macht.

Barney, ich schreib Dir lieber eine PM als Antwort. Ich bin mir sicher sonst von einem bestimmten User hier zerrissen zu werden.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.412
Punkte: 2.209.027
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: 5 gang getriebe warnung

#19 von acci-fahrer , 21.02.2016 21:39

Alles geklärt, passt nicht zum Thema!


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#20 von legoloco , 21.02.2016 23:00

Was für schäden entstehen durch verlusst von aditive beispielsweisse zu spät oil wechseln weiss ich nicht und habe ich auch nicht erwännt in mein post.

Mein post erzählt über die folgen von zu niederiger ölstand, ob dass jetst durch verlusst oder zu weing abfühlen entstanden ist ist egal für die folgen.
Zu wenig heisst bei diesses getriebe dass kein oder zu wenig öl in der spitse von getriebe kommt wo sich der 5te gang befindet und dass die folgen sind wie auf dem bild zu sehen sind.

Zu lange fahren mit öl oder dass falsche öl hat folgen für dass ganze getriebe und nicht nur der 5te gange.....aber dass war nicht die warnung von dieses topic. Die war zu wenig öl und die folgen.

Hier noch ein bild von dass gleiche problem, anderer eigentümer und getriebe.
Auch hier war dass problem zu wenig öl....



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob


RE: 5 gang getriebe warnung

#21 von acci-fahrer , 22.02.2016 00:33

Alles geklärt, passt nicht zum Thema!


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#22 von Shifty , 22.02.2016 01:13

Und so gerat man von einen einfachen guten tip in ein ölthread das nie aufhören wird.


 
Shifty
Beiträge: 862
Punkte: 222.812
Registriert am: 23.01.2012
Ich fahre: Mitsubishi Galant Wagon 2.0GLSi
Da wohne ich: Wagenborgen - Holland
Vorname: Hans


RE: 5 gang getriebe warnung

#23 von barney , 22.02.2016 05:24

Zitat von acci-fahrer im Beitrag #10

Ich denke, wir sind aber einig, dass Motorenöle und Getriebeöle für etwas anders konzipiert wurden, da diese Öle ganz anderen Belastungen und Bedingungen ausgesetzt sind.



Dir ist schon bekannt, dass Getriebe und Motoröl früher bei Honda ein Haushalt war und deswegen in den ersten Zeiten Hondagetriebeöl und Motorenöl das selbe war? Ob das MTF nun in einem SN für eine Verbesserung ist oder nicht, das weiß ich nicht und werden wir hier auch nicht rausfinden können. Meine oige Aussage bezieht sich auf mein Gefühl und Erfahrung mit dem ED9.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 5 gang getriebe warnung

#24 von barney , 22.02.2016 05:27

Zitat von acci-fahrer im Beitrag #19


Edit: @barney, bist schon zerrissen worden?
Falls JA sorry, war nicht meine Absicht.



Hielt sich in Grenzen!


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: 5 gang getriebe warnung

#25 von Yokes , 22.02.2016 09:11

Hallo zusammen,

Zitat von acci-fahrer im Beitrag #10
Ich bin überhaupt nicht gespannt auf die Antwort von den beiden Hersteller.
Ich denke, Ölhersteller schreiben dir in der Antwort einfach nur das was in den Werkstatbüchern steht.

Ich denke, wir sind aber einig, dass Motorenöle und Getriebeöle für etwas anders konzipiert wurden, da diese Öle ganz anderen Belastungen und Bedingungen ausgesetzt sind.
Wie ich schon oben geschrieben habe, man kann bei den modernen Accorden (CL, usw.) Motoröl vorübergehend als Getriebeöl verwenden, es geht ohne Probleme.
Da aber Motorenöle zu wenige bzw. andere Zusätze enthalten, mussten auch Wechselintervalle verkürzt/verändert werden.




Natürlich würde ich niemals für einen modernen Honda 10W40 fürs Getriebe nehmen. Aber darum gehts ja hier auch nicht, sondern eben um den SN. Und da sollte 10w40 auf jeden Fall reichen. Sicherlich stellt MTF eine Verbesserung dar, aber gerade bei meinem SN der vielleicht 1000km Jahr läuft und jedes Jahr nen Ölwechsel bekommt ist das sicher nicht nötig.

Schöne Grüße
Jochen


81er Prelude SN
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/air_jochen/


 
Yokes
Beiträge: 194
Punkte: 139.892
Registriert am: 03.07.2010
Ich fahre: Prelude SN und Civic Tourer FK2
Da wohne ich: Bottrop
Vorname: Jochen


RE: 5 gang getriebe warnung

#26 von legoloco , 22.02.2016 09:51

Genau, und da es hier im SN teil des forum steht gehen wir hier nur noch weiter über das SN getriebe und die folgen vom zu niederigen ölstand.

Wer es nötig findet sich zu unterhalten über öl in getriebe von Honda's im algemein kann ja ein topic im algemein/tecniek öffnen und da weiter gehen.
Wir werden als Admins dann auch die beiträge dahin verschieben.



 
legoloco
Beiträge: 2.863
Punkte: 962.020
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#27 von Jazzydriver92 , 22.02.2016 09:52

Und wenn man den Getriebeölstand regelmäßig prüft sollte auch nicht viel passieren. Gerade bei denen, die ihren Klassiker nur ab und ann benutzen.


Hondafahren ist Kult, wer keinen hat is selber Schuld!


 
Jazzydriver92
Beiträge: 2.627
Punkte: 569.629
Registriert am: 12.06.2012
Ich fahre: JAzz AA ´86
Da wohne ich: Adelmannsfelden
Vorname: Immanuel


RE: 5 gang getriebe warnung

#28 von acci-fahrer , 22.02.2016 10:35

Alles geklärt, passt nicht zum Thema!


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top

RE: 5 gang getriebe warnung

#29 von Yokes , 22.02.2016 17:32

Hallo zusammen,

habe heute die Antworten von den Ölherstellern bekommen. Ich lass das ganze mal unkommentiert, kann sich jeder seine eigene Meinung bilden.

Zitat
Sehr geehrter Herr R,

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihrem Interesse an Liqui Moly Produkten.

Grundsätzlich stimmt die Aussage, dass aktuelle Motorenöle aufgrund der ständigen Weiterentwicklungen
nicht mehr vergleichbar sind mit den Motorölstandards vor 30 Jahren. Das selbe gilt aber auch für Getriebeöle.
Was aber nicht stimmt ist, dass deshalb ein Motoröl nicht mehr geeignet ist als Getriebeöl für Ihren Honda Prelude.
Generell empfehlen wir, auch bei älteren Fahrzeugen sich weiterhin an die Herstellerangeben zu halten,
denn aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften von Motor- und Getriebeölen ist es nicht ratsam,
in ein Getriebe das für die Verwendung von Motoröl konstruiert wurde ein Getriebeöl einzufüllen



Zitat
Sehr geehrter Herr R,
vielen Dank für Ihre E-Mail.
Natürlich unterliegt auch Motorenöl einer ständigen Entwicklung und Verbesserung, die dem jeweiligen Zeitgeist und sich verändernden Gesetzeslagen entspricht. Aber auch "modernes" Motorenöl der aktuellen Generation kann unbedenklich für das Getriebe Ihres Honda Prelude SN aus 1981 verwendet werden. Unsere erste Empfehlung ist hier das Castrol Magnatec 10W-40 A3/B4.
Die damalige Vorschrift an ein Getriebeöl für den Honda Prelude war ein Motoröl mit Freigabe nach API SE, bevorzugt in SAE 10W-40. Das Castrol Magnatec 10W-40 A3/B4 baut auf der Qualitätsanforderung nach API SE auf und übertrifft diese bei weitem mit der Freigabe nach API SL. Theoretisch kann natürlich auch ein Getriebeöl eingesetzt werden, fraglich ist aber, ob dieses auch die gewünschten Ergebnisse bezüglich des Schaltkomforts und der Synchronisierung liefert. Auch zur Bauzeit Ihres Honda Prelude waren spezielle Getriebeöle durchaus üblich und schon lange auf dem Markt, trotzdem hat der Fahrzeughersteller für den hier verbauten Getriebetyp Motorenöle favorisiert und empfohlen.



Es folgten noch Empfehlungen für die eigenen Öle, die hab ich weggelassen, ist ja hier nicht relevant.

Schöne Grüße
Jochen


81er Prelude SN
Follow me on Instagram: https://www.instagram.com/air_jochen/


 
Yokes
Beiträge: 194
Punkte: 139.892
Registriert am: 03.07.2010
Ich fahre: Prelude SN und Civic Tourer FK2
Da wohne ich: Bottrop
Vorname: Jochen


RE: 5 gang getriebe warnung

#30 von acci-fahrer , 22.02.2016 20:41

Jo, anscheinend alles geklärt!


...sorry hab vergessen, DANKE !

Edit: immer die gleichen mit den Bewertungen!

Wirklich nur Schlimm!


I-I O N D A - Ich will nichts anderes!


 
acci-fahrer
Beiträge: 333
Punkte: 17.165
Registriert am: 15.06.2012
Ich fahre: Honda Accord CA5
Da wohne ich: In der Nähe von Stuttgart
Vorname: Marek

zuletzt bearbeitet 22.02.2016 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondamatic bedienen
2-Gang Hondamatic, defekter Anfahrgang - Reparatur?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor