Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Vergleichstest /-bericht CRX AF gegen Toyota MR2 in der AutoClassic 4/2015

#1 von AF-Fan , 26.05.2015 13:30

Hallo

eigentlich steht ja schon alles in dem Titel. In dieser Zeitschrift ist ein mehrseitiger Bericht über diese beiden Fahrzeuge. Die meisten Daten stimmen auch ( zumindest beim CRX - beim MR2 kenne ich mich leider nicht aus). Als Bezugsquelle wird übrigens der Internetauftritt der CRX AF/AS IG
( www.crx-af-as.de) verwendet.

Das Heft kostet 4,20 Euro

Ein Fehler ist aber im Bericht enthalten. Den AF und AS gab es nie mit elektrischen Fensterhebern.

Viel Freude beim Lesen
AF-Fan


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Vergleichstest /-bericht CRX AF gegen Toyota MR2 in der AutoClassic 4/2015

#2 von AF-Fan , 27.05.2015 18:47

..habe heute erfahren, dass die Zeitschrift wohl erst am 01.06. in den offiziellen Handel kommt. Als Bezieher in einem Abo bekomme ich wohl die Zeitschrift etwas früher.

Nur, dass ihr nicht umsonst zum Zeitschriftendealer lauft.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Vergleichstest /-bericht CRX AF gegen Toyota MR2 in der AutoClassic 4/2015

#3 von gold_civic , 03.06.2015 19:19

Ich habe mir den Artikel durchgelesen. Schön geschrieben :)
Nur von serienmäßigen Fensterhebern ab 1985 weiß ich nichts...


Es war einmal:
CRX AF, Civic AJ, AH GT, AG, ED6, ED7, EE9, Odyssey, Accord CC7, Prelude BA4

...heute:
CRX AS + Accord SJ + CA5 + Civic AG + Prelude AB + Legend KA4


 
gold_civic
Beiträge: 286
Punkte: 66.472
Registriert am: 20.09.2012
Ich fahre: Honda CRX AS + Accord SJ + Accord CA5 Aerodeck + Civic AG + Prelude AB + Legend KA4
Da wohne ich: Hemsbach
Vorname: Alex


RE: Vergleichstest /-bericht CRX AF gegen Toyota MR2 in der AutoClassic 4/2015

#4 von AF-Fan , 06.06.2015 10:37

...das mit den elektr. Fensterhebern ist mir auch aufgefallen und auch noch ein/zwei Sachen im Bereich der Kaufberatung, deshalb habe ich mir erlaubt einen kleinen Leserbrief an die Zeitung zu schicken. Mal sehen ob er veröffentlicht wird.

Hier der Text für Euch....


Hallo,

ich habe mich sehr gefreut über den Vergleichstest des Honda CRX mit dem Toyota MR2. Der CRX ein faszinierendes Fahrzeug, der die Jugend der 80er Jahre wiederspiegelt und verkörpert wie kein anderer. Fahrvergnügen pur, Fahrspaß serienmäßig, lässige („cool“) Erscheinung. Bei der Darstellung ist mir aber eine Sachen aufgefallen. Den CRX ( AF oder AS ) egal welchen Baujahrs, gab es nie mit elektrischen Fensterhebern.

Die Kaufberatung finde ich sehr hilfreich und sinnvoll, wobei ich insbesondere im Bereich Karosserie noch ein paar Anmerkungen habe. Neben der Türbeplankung, sind auch die Frontmaske und die vorderen Kotflügel aus Kunststoff. Dieser verliert mit den Jahren den Weichmacher und reist anschließend unkontrolliert, dazu braucht es keinerlei mechanischer Belastungen. Ersatz gibt es leider keinen. Das Schiebedach rostet bei dem Fahrzeug von innen, sieht man von außen erste Blasen, ist es meist schon nicht mehr rettbar. Die Abläufe des Schiebedachs sind für viele Durchrostungen am CRX verantwortlich. Denn sie lösen sich oft im Bereich der Auslässe zur Straße hin. So kann im hinteren Bereich das Wasser in den inneren ( hinteren ) Bereich der Radläufe kommen bzw. in den Innenraum selber. Undichte Heckklappen sind eigentlich nicht bekannt. Lösen sich die vorderen Abläufe es Schiebedachs, kommt es zu massiven Durchrostungen im Fußraum. Die Motorhaube ist eigentlich nie problematisch auch nicht die Dichtigkeit der Frontscheibe, so lange sie noch original sind.

Bei der Elektrik ist mir aufgefallen, dass Sie das original Radio erwähnen. Der AF wurde mit dem Blaupunkt Hamburg SQM 23 ausgeliefert, im AS war es dann das Blaupunkt Hamburg SQM 24.

Was mich weiterhin überrascht ist ihre Preisangabe für den CRX, diese Preise sind in der Realität leider nicht zu erzielen und der niedrige Fahrzeugwert sind oft auch ein Grund warum ein Fahrzeug nicht wieder aufgebaut wird. Wirtschaftlich rechnet sich dies nicht, man muss es aus Idealismus und / oder persönlicher Beziehung zum Fahrzeug machen.

Erfreut hat mich ( uns ), dass sie auf unsere Interessengemeinschaft für dieses Fahrzeug
( www.crx-af-as.de ) hinweisen. Wir versuchen dort, alle Liebhaber dieser Fahrzeuge zusammenzuführen, sie zu motovieren die noch wenigen in Deutschland vorhandenen Fahrzeuge zu pflegen und zu erhalten. Des weiteren wollen wir hier Interessierten allerlei Wissenswertes rund um den CRX anbieten.

Mit freundlichen Grüssen
Bernhard Schneider, Wetzlar



P.S. seit April diesen Jahres gibt es einen weiteren CRX mehr in der Statistik. Dieses Fahrzeug hat mein Sohn und ich, innerhalb von zwei Jahren, wieder auf die Beine gestellt und genießen nun jeden Kilometer damit.


Weitere Informationen zum Honda CRX AF/AS und der IG unter: www.crx-af-as.de


 
AF-Fan
Beiträge: 1.492
Punkte: 567.597
Registriert am: 19.01.2009
Ich fahre: CRX (AF u. AS), Accord Aerodeck (CA5) und CR-V (RE6)
Da wohne ich: Wetzlar
Vorname: Bernhard


RE: Vergleichstest /-bericht CRX AF gegen Toyota MR2 in der AutoClassic 4/2015

#5 von Hondaholic2 , 09.09.2015 00:38

Vor 25 Jahren ...

Rückblick auf einen Auto Bild-Artikel von 1990 über den HONDA CRX VTEC :

"Endlich habt ihr die zweite Generation des HONDA CRX mal mehr als nur
gestreift. Den kurzen Abschnitt über den CRX VTEC habe ich mit Begeisterung
verschlungen, ebenso das Interview mit Herrn Fugel, der es auf den Punkt
bringt: Die Drehfreude der HONDA-Vierventiler macht süchtig. Noch heute
reichen die 124 PS meines CRX von 1991, um Sportwagenfeeling auf-
kommen zu lassen. Dank der sehr haltbaren Technik ist langanhaltender
Fahrspaß garantiert !"

gez. Peter Schenk, per E-Mail
Auto Bild Klassik, Ausgabe 10/2015


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

AF Netzfunde
Der Karate-Capri

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor