Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#1 von Hondaholic2 , 22.02.2015 19:49

Alonso nach Testfahrt mit Mc Laren - HONDA heute in Klinik eingeliefert:

http://www.t-online.de/sport/formel-1/id...k-geflogen.html


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.798
Punkte: 550.829
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#2 von Hondaholic2 , 23.02.2015 23:38

Angeblich Grund für den Unfall gefunden :

http://www.t-online.de/sport/formel-1/id...e-gepustet.html


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.798
Punkte: 550.829
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#3 von CA589 , 23.02.2015 23:41

Dann wird man ja wohl noch an der Aerodynamik feilen müssen.


Mit besten Grüßen aus dem Münsterland

Reinhard 😎

"/-/O/\/D/-\"


 
CA589
Beiträge: 2.188
Punkte: 894.092
Registriert am: 13.04.2014
Ich fahre: Honda Civic ED6 City Edition von 90, Honda Accord CA5 Aerodeck, Exklusiv Edition von 89
Da wohne ich: 48249 Dülmen
Vorname: Reinhard


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#4 von Miko , 24.02.2015 09:44

Momentan wird das überall als Ausrede verschrien. Rein physikalisch ist es nicht abwegig. Die Autos haben eine ausgefeilte Aerodynamik, allerdings erhöht sich der Anpressdruck mit der Geschwindigkeit. Das bedeutet das Auto wird stabiler und unabhängiger von Windeinflüssen, je schneller es fährt.
Alsonso soll recht langsam gewesen sein. Vettel sprach von 150 km/h. Es ist durchaus plausibel, daß eine seitliche Böe mehr Druck auf das Auto entwickeln konnte als der Anpressdruck des Fahrtwindes.

Sicher bin ich natürlich nicht, das können nur die Techniker vor Ort einschätzen.

Einen Schaden am ERS (und einen elektrischen Schlag durch das Hochvoltsystem) schließe ich aber eher aus. Der hätte das Potential des Autos deutlich erhöht, ohne daß es sich hätte abbauen können. Kein Streckenposten hätte das Auto berühren können.



Miko  
Miko
Beiträge: 146
Punkte: 82.181
Registriert am: 14.09.2011
Ich fahre: Jazz GD5, Beat, Accord CW3; beruflich leider VW Passat, Caddy und Bus
Da wohne ich: Potsdam
Vorname: Gregor


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#5 von krb , 24.02.2015 09:56

Mann denke an Bernd Rosemeyer.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#6 von Jogi HB , 24.02.2015 12:22

Zitat von krb im Beitrag #5
Mann denke an Bernd Rosemeyer.



War vor meiner Zeit, erzähl mal!


Hip-Hop klingt ganz gut, wenn man es durch Hardrock ersetzt


 
Jogi HB
Beiträge: 1.198
Punkte: 335.995
Registriert am: 11.02.2011
Ich fahre: CRX ED9, ACCORD CC1, HRV und ein bisschen was british-offenes
Da wohne ich: Bremen
Vorname: Joachim


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#7 von krb , 24.02.2015 15:08

Bernd Rosemeyer war einer der ganz schnellen auf Auto Union in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. U. a. war er Fahrer bei den Geschwindigkeitsweltrekordfahrten in der Zeit. Ich meine 1938 hat's ihn auf der Autobahn bei Darmstadt erwischt, als eine Windbö den Rekordwagen erfaßte und von der Spur abdrängte.

Das war auch vor meiner Zeit - will ich nur mal anmerken.


Mitglied des HRT OWL


 
krb
Beiträge: 12.212
Punkte: 2.078.046
Registriert am: 08.08.2008
Ich fahre: Pfötchen-Taxi, XW, Diva de Rappel, HS, EE6, SP, YF1 und weitere Hondas
Da wohne ich: Lippstadt-Hörste
Vorname: Karlheinz


RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#8 von Wendelin , 01.04.2016 11:34

So ganz stimmt der Titel des thread zwar nicht,
aber Fernando Alonso darf nicht beim Großen Preis von Bahrain an den Start gehen.
Das entschieden die Ärzte des Automobil-Weltverbandes FIA nach einer 90 minütigen Untersuchung.
Der Spanier weise nach seinem Horror Crash vom Saisonauftakt in Australien eine “unzureichende Genesung“ im Bereich der Brust auf. Es bestehe die Gefahr, dass eine Rippe ganz kaputt geht und dann die Lunge gravierend verletzen könnte; so Alonso.
Stoffel Vandoorne ersetzt den Spanier im McLaren-Honda- Cockpit.

Das habe ich gerade im Videotext gelesen.


Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras Milch.


 
Wendelin
Beiträge: 2.273
Punkte: 1.113.240
Registriert am: 09.09.2013
Ich fahre: AF und zeitweise AS. Ein AF hat das Oldtimer Gutachten
Da wohne ich: Henstedt-Ulzburg
Vorname: Dörte

zuletzt bearbeitet 01.04.2016 | Top

RE: Mc Laren - HONDA / Alonso in Klinik

#9 von legoloco , 01.04.2016 12:44

Und in die nachrichten war das ein Belgischer fahrer für ihm am start ist.



 
legoloco
Beiträge: 2.869
Punkte: 963.137
Registriert am: 08.06.2013
Ich fahre: 3x Honda Prelude MK1 SN, 1x 1979, 1x 1981 und 1x 1982, Honda Civic AG 1986.
Da wohne ich: Velden/ Die Niederlande
Vorname: Rob



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Probleme mit Airbag vom Hersteller Takata
Der neue Honda CR-V für 2012

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor