Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Fahrwerk Legend KA8

#1 von dirk1181 , 19.04.2013 15:28

nun mal die frage welches Fahrwerk habt ihr in eurem Legend. Ich plane die Koni rot mit H&R Federn.


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk

zuletzt bearbeitet 19.04.2013 | Top

RE: Fahrwerk Legend KA8

#2 von buti , 19.04.2013 15:41

Wenn Deine Wirbelsäule noch gut in Schuss ist, bau Dir die Koni ein. Ich habe sie auch mit H+R, die sind mir zu hart.Die waren nun mal drin beim Kauf des Wagens.
Wenn die Sitze nicht so bequem wären...
Seriendämpfer mit Sportfedern sind meiner Meinung nach optimal.
Vieleicht können wir ja tauschen....


buti

RE: Fahrwerk Legend KA8

#3 von dirk1181 , 19.04.2013 18:08

Ich hatte die dampfer jetzt im zug der achsmannschetten erneuerung gemacht


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk


RE: Fahrwerk Legend KA8

#4 von KA_Sammler , 19.04.2013 19:45

Ich habe zur Zeit nur H&R Federn im KA7, überlege aber auch wegen der Konis.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Fahrwerk Legend KA8

#5 von buti , 21.04.2013 19:51

Ringo, Du darfst gern mal meine roten Konis ausprobieren bei der HCC...
Bin gespannt, was Du dazu sagst.


buti

RE: Fahrwerk Legend KA8

#6 von KA_Sammler , 21.04.2013 20:13

Super, danke. Sind ja schnell mal umgeschraubt.


Legend Enthusiast since 1991


 
KA_Sammler
Beiträge: 2.203
Punkte: 264.996
Registriert am: 12.01.2008
Ich fahre: Legend 2.7 V6 24V / 1990er Schalter, Legend 2.7 V6 Coupé 24V / 1989er Schalter, Legend 3.2 V6 / 1991er Automatik mit EZ 11/2005, Legend HS 2.7 V6 / 1988er Automatik, Legend 3.2 Coupé / 1992er Automatik, N360 / 1969er Schalter
Da wohne ich: Olsberg
Vorname: Ringo


RE: Fahrwerk Legend KA8

#7 von buti , 21.04.2013 20:15


Witzbold!


buti

RE: Fahrwerk Legend KA8

#8 von HondaLegend , 22.04.2013 06:26

Hallo

ich hatte in meinem KA8 zuerst auch die roten Konis drin, mit Serienfedern. Ich wollte durch die Nutenverstellung nur etwas tiefer werden. Leider waren die für mich viel zu hart. Ich hab sie dann nach ca 2 Wochen wieder ausgebaut und verkauft.

Dann hab ich Tieferlegungsfedern von ATZ eingebaut. Bei denen merkt man kaum einen Unterschied zu den Orginalfedern. Sind von den Werten her ähnlich wie die H&R-Federn, nur dass man bei denen die Hinterachse nicht ablasten muss, dass ist ein kleiner Nachteil bei den H&Rs.

Leider müssen wohl die Dämpfer altersbedingt bald gewechselt werden, dann weiß ich wieder nicht was ich machen soll.


 
HondaLegend
Beiträge: 126
Punkte: 27.044
Registriert am: 28.01.2011
Ich fahre: Honda Legend KA8; Legend KB1
Da wohne ich: Wenzenbach
Vorname: Raimund


RE: Fahrwerk Legend KA8

#9 von dirk1181 , 27.04.2013 20:57

habe mich jetzt für Koni rot und H&R entschieden


dirk1181  
dirk1181
Beiträge: 127
Punkte: 1.604
Registriert am: 09.04.2013
Ich fahre: Honda Legend KA8
Da wohne ich: Weissach im Tal
Vorname: Dirk



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Anzeige im Tacho bei Automatik-Getriebe
KA8 Coupe quietschen vorn rechts

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor