Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

EJ9, Kühler undicht?

#1 von Red AS Driver , 14.01.2013 18:44

Hallo,

am Civic meiner Freundin steht immer eine Wasserlache unter dem Auto, nachdem sie gefahren ist.
Habe schon zweimal Kühlmittel in den AGB nachgefüllt, insgesamt mehr als ein Liter,
der Kühler selbst ist aber voll.
Es scheint unten aus dem Kühler oder dem unteren Kühlmittelschlauch am Kühler auszutreten,
ist von oben nicht genau zu sehen, weil der Lüftermotor davorhängt.
Das Kühlmittel läuft über das untere Karosserieblech und tropft von da auf den Boden.
Am Motor kann ich erstmal keine Undichtigkeiten sehen.
Ein neuer Kühler würde ja nicht die Welt (*) kosten, aber die Arbeit bei der Kälte . . .
Wieviel Arbeit ist es denn, den Kühler zu tauschen, falls er platt wäre ?
Ist er nur von unten befestigt und käme ich da ohne Hebebühne ran ?

(*) z.B bei KFZ-Teile24 je nach Modell unter 40€, finde ich günstig.

Immer ein falscher Schaden zur falschen Zeit .


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: EJ9, Kühler undicht?

#2 von SaschaOF , 14.01.2013 18:47

Ist er wirklich undicht? Oder ist nur zuviel drin und er drückt es raus? Mitunter ist ja die Kühlmittelkontrolle im Honda echt blödsinnig gelöst ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: EJ9, Kühler undicht?

#3 von SDR , 14.01.2013 18:48

Oder Wapu.
Hab mal ein tipp bekommen, erstmal mit Kühlerdicht schauen.
Bei mir wars danach weg



SDR  
SDR
Beiträge: 339
Punkte: 26.824
Registriert am: 02.03.2011
Ich fahre: Civic ED6 + Civic FK2
Da wohne ich: Geseke
Vorname: ?


RE: EJ9, Kühler undicht?

#4 von Red AS Driver , 14.01.2013 19:09

WaPu ist noch die erste drin.
Bei Kühlerdichtmitteln befürchte ich Verstopfungen oder Verunreinigungen im Wärmetauscher,
das wäre nichts.
Es scheint wirklich aus dem Bereich des Kühlers zu kommen, wo genau,
kann ich im Moment nicht genau sagen.
@saschaOF:
Im Sommer war alles trocken, seitdem habe ich kein Wasser nachschütten müssen.
Beim ersten mal nachfüllen war der Ausgleichsbehälter fast leer, jetzt fast bis zur Hälfte.


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred


RE: EJ9, Kühler undicht?

#5 von ebbw361 , 15.01.2013 12:03

Das ist normal !
Autos gehen immer im Winter kaputt.

Abdrücken----dann weißt du wo es raus kommt.


 
ebbw361
Beiträge: 183
Punkte: 17.490
Registriert am: 14.12.2008
Ich fahre: Caddy/ Touran / BMW R1100GS und hoffentlich bald N600
Da wohne ich: in der Nähe von Wolfsburg
Vorname: Klaus


RE: EJ9, Kühler undicht?

#6 von Holly , 15.01.2013 21:07

Beim Civic geht gern mal der Kühler kaputt
deshalb ist der wohl so günstig .
Das Problem beim wechsel ist eher die Schrauben vom angeschraubten Lüfterkäfig ab zubekommen.
Meist sind die vergammelt und nach Abriss ist es etwas aufwendig das wieder festzudengeln.


Wenn Laien schrauben geht in Deckung


 
Holly
Beiträge: 981
Punkte: 324.884
Registriert am: 06.10.2011
Ich fahre: Honda und Alfa Romeo
Da wohne ich: Hemer
Vorname: Holger


RE: EJ9, Kühler undicht?

#7 von Sznuffi , 16.01.2013 21:23

Den Kühler zu wechseln geht ohne Hebebühne ganz gut.
Oben die Halterungen wegschrauben und dann kann man das Ganze nach oben ziehen. Ist nur eingesteckt.
Etwas fummelich wird es beim abmachen des unteren Kühlerschlauches. Am besten hier eine neue Schelle bereitlegen. Den Thermostecker abmachen nicht vergessen.
Beim Montieren des Lüfters auf den neuen Kühler, kann es zu unten dran bei den Einstecklaschen je nach Kühler eine Breitendifferenz geben.
Mit etwas basteln, Plasten einseitig abzwicken, kann man den auch da dran bekommen.
Später das Entlüften nicht vergessen

Jetzt schau erst mal was defekt ist. Vll. ist es auch nur ein Marderbiss am Kühlerschlauch


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: EJ9, Kühler undicht?

#8 von Red AS Driver , 17.01.2013 13:48

Danke für den Montagehinweis.

Gibt es denn verschiedene Kühlergrößen für die 75PS Variante, ohne Kima?
Der Schlauchdurchmesser ist bei einigen Anbietern mit 28mm angegeben, andere schreiben gar nichts.
Und die Preisunterschiede sind gewaltig, von ca. 37 Euro bis über 200 Euro!
Bei der Kälte behelfe mir erstmal mit nachfüllen, hält sich noch in Grenzen.

PS:
Gerade nochmals nachgesehen, es gibt Kühler mit verschiedenen Dicken, 16+24mm.
Habe meinen noch nicht gemessen (den Kühler ).


Red AS Driver


Red AS Driver  
Red AS Driver
Beiträge: 553
Punkte: 57.050
Registriert am: 24.12.2009
Ich fahre: CRX AS, EZ. 1986
Da wohne ich: nördlich das Äquators
Vorname: Fred

zuletzt bearbeitet 17.01.2013 | Top


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Hondalenkradnabe is Hondalenkradnabe!!! Oder doch nicht??
Autobild-Technik-Lexikon

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor