Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Vollschalensitze in rot

#1 von thoras86 , 19.04.2010 18:53

Hallo Leute!

Ich habe mich entschlossen meine Vollschalensitze vom Typ DTS Circuit zu verkaufen.
Die Sitze sind quasi neu, denn sie waren nur einmal kurz im AS montiert (einfach die serienmäßigen Laufschienen unter die seitlichen Sitzbefestigungen schrauben). Da es mir dann aber doch zuviel rot wurde und mein Rücken die Sitze nicht mochte (man wird halt alt ,habe ich sie gegen ED9 Sitze getauscht.

Ich habe die Sitze im August 2008 für ca. 190,- Euro (aktueller Neupreis bei DTS 242,- Euro!) neu gekauft (Rechnung liegt vor und wird mitgegeben). Nach dem kurzen Einbau lagern sie nun in unserer Halle, wodurch sie leider etwas schmutzig geworden sind.

Hier die Beschreibung laut DTS:

Schalensitz Circuit Stoff
Der formschöne Fiberglas-Schalensitz ist komplett gepolstert und hat für eine optimale
Sitzposition eine leicht abgesenkte Sitzfläche und eine ausgeprägte Schulterunterstützung.
Hochwertiger Stoffbezug, jeweils mit schwarzen Gewebeverstärkungen an besonders
strapazierten stellen. Vorgesehen für Seitenbefestigung, Montagewinkel werden
mitgeliefert. Fiberglas Rückenschale lackierfähig.

Konsolenmaß: 345 mm
Gewicht: 8,7 kg
Im Bereich der STVZO nicht zulässig!
Die Sitze müssen via Einzelabnahme bei TÜV/DEKRA abgenommen werden!

Vielleicht hat ja jemand von euch Interesse an den Sitzen.

Preis: 150,- Euro bei Selbstabholung


Gruß Thorsten


Autos mit Stil altern nie!

Angefügte Bilder:
Bild 066.jpg  

 
thoras86
Beiträge: 303
Punkte: 20
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre: 86er CRX AS in viktoriarot, Spaß von 03-10
Da wohne ich: Schönefeld OT Großziethen
Vorname:


RE: Vollschalensitze in rot

#2 von Kitekat , 22.04.2010 01:07

Im Bereich der STVZO nicht zugelassen?
Warum haste die dann verbaut?

Wollte genauuuuu solche unbedingt haben... aber ohne Zulassung? *grummel*


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Vollschalensitze in rot

#3 von MGP , 22.04.2010 07:41

Wenn dein Tüver diese einträgt sind die zugelassen.
Es gibt meisten nur keine Papiere dafür und andere Sitze mit Zulassung kosten ab 3-400€ aufwärts :)


 
MGP
Beiträge: 401
Punkte: 1.672
Registriert am: 14.11.2009
Ich fahre: Honda Civic EJ9
Da wohne ich: NRW - Mönchengladbach
Vorname: Pascal

zuletzt bearbeitet 22.04.2010 | Top

RE: Vollschalensitze in rot

#4 von stromer , 22.04.2010 14:32

@Kitekat du weißt aber schon das bei solchen Sitzen die hinteren Sitzplätze ausgetragen werden, vermutlich mußt du auch Hosenträgergurte fahren. Sitzkonsolen brauchst auch noch, oder man macht was stabiles marke eigenbau und hat einen vernünftigen TÜV Prüfer. Zu der Qualität von diesen DTS Schalen kann ich nichts sagen, sehen aber aus wie meine Sparco 2000, ob die dann auch so gut sind? Mein Kumpel hatte zum bsp. FK Sitze und die waren echt schrott, meine 2000er sind wirklich Super Sitze auch Langstreckentauglich und angenehm für den Rücken. Die Sparcos kosten halt mal locker das doppelte wie die kopien, sind dafür bewährt, habe meine 2 damals bei Ebay für 400 Euro ersteigert, Neu kosten die das doppelte. Falls es jetzt zu viel am Thema vorbei ist, bitte editieren.


stromer  
stromer
Beiträge: 587
Registriert am: 07.02.2008
Ich fahre: BMW Z3 Coupe 3.0i
Da wohne ich: Uffenheim
Vorname: Daniel


RE: Vollschalensitze in rot

#5 von Kitekat , 22.04.2010 14:42

Was heißt, "die hinteren Sitze werden ausgetragen?"

Aber wäre mir eh wurscht weil da meine geliebte Box drauf steht.
Sagen die beim TüV dann, daß man solche Gurte brauch? Das is ja auch Mist. Hab mich noch eher weniger mit dem Thema beschäftigt weil ich mir das Ganze ja eh nie leisten konnte...


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Vollschalensitze in rot

#6 von Ace Cooper , 22.04.2010 14:56

Das heißt dann das in deinen Fahrzeugpapieren nur noch 2 Sitze stehen. Du kannst/darfst dann auf den hinteren Sitzen keinen mehr mitnehmen.
Und ja der TÜV könnte dir vorschreiben solche Gurte zu fahren.


Viele liebe Grüße
Steve


 
Ace Cooper
Beiträge: 3.308
Punkte: 127.985
Registriert am: 21.10.2008
Ich fahre: Honda CRX AF BJ. '84...
Da wohne ich: in Dresden
Vorname: Steve


RE: Vollschalensitze in rot

#7 von mamadiwa , 22.04.2010 15:18

Bei den abgebildeten Sitzen musst Du 4-Punkt Gurte benutzen, da die Seriengurte nicht mehr nah genug am Körper anliegen.
Aber unter normalen Umständen trägt Dir kein Tüvver die Sitze ein. Zumindest nicht hier bei uns. Denn er unterschreibt mit seinem guten Namen das sie doch zulässig wären. Hatte seinerzeit echte Probleme wegen der Sparco Sitze.
Konsole hab ich mir bauen lassen für 5€/Stück und die wären komischerweise auch abgenommen worden.
Das soll mal einer verstehen


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

OZ Ultraleggera mit Reifen
ATS Classic / Rial Kreuzspeiche

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor