Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Tankverkleidung S 800 Coupe

#1 von S 800 Doppelpack , 01.04.2010 23:47

Ich mochte die Tankverkleidung im Coupe gern mattschwarz lackieren. Weiss jemand aus was für einem Kunststoff die besteht, bzw. welcher Lack dafür geeignet ist? Außerdem möchte ich ein paar Risse reparieren. Hat einer dazu Tipps wie oder womit man das machen kann?


 
S 800 Doppelpack
Beiträge: 1.083
Punkte: 78.264
Registriert am: 27.03.2009
Ich fahre: S 800 Cabrio, S 800 Coupé, CRX del Sol, Civic. Yamaha SR 500, Kawasaki W 650, Goggomobil Coupé 250ccm
Da wohne ich: Rheine
Vorname: Adrian


RE: Tankverkleidung S 800 Coupe

#2 von mr.honda77 , 02.04.2010 11:14

Hallo,

um die Risse zu beheben, erstmal an der Innenseite mit richtig groben Schleifpapier anrauhen. Dann Glasfasermatten drauf. Erstmal kleine Stücke direkt über den Riss legen und dann mit immer größer werdenden Stücken so drei bis vier Lagen großflächig ausbessern. Jede Matte immer um 90° verdreht zur jeweiligen Faserung legen und mit Kunstharz und Härter zwischen den Lagen nicht sparen. Das hält bombenfest über Jahre.
Zum lackieren: Hängt von Deinem Geldbeutel ab. Zu Hause mit der Spraydose gehe ich immer folgendermaßen vor: Mit Bremsenreiniger und einer Wurzelbürste erstmal Fettfrei machen. ( Bremsenreiniger weil: Silikonentferner könnte das Kunststoff angreifen; Wurzelbürste weil: Die Tankabdeckung des S800 eine recht grobe Oberfläche hat )
Dann evtl. nochmal leicht mit 3M Schleiffließ drüber um das ganze ein wenig anzurauhen. Nochmal staub- u. fettfrei machen. Jetzt eine Lage Kunststoff-Haftvermittler auftragen, nicht zu viel aber gleichmäßig. ( Da ist es egal aus welchem Kunststoff die Abdeckung ist ) Trocknen lassen. Je nach Angaben auf der Dose nochmal leicht Anrauhen oder eben auch nicht. Da die Verkleidung sowieso recht grob ist, kannst Du jetzt schon schwarz matt auftragen. Kauf hier ne gute Farbe, die schlagzäh ist, damit Dir das Zeugs nicht gleich wieder abspringt. Nur für den Fall das mal was dagegen schlägt. Dann eigentlich nur noch gut und lange trocknen und aushärten lassen. ( Am besten direkt in die Sonne legen, das ist dann fast schon so warm wie beim Lackierer in der Kabine )
Im Innenraum ist es egal ob du einen Acryl- oder Kunstharzlack verwendest, da normalerweise eh keine Lösungsmittel dran kommen. Wenn Du sicher gehen willst, nimm Acryllack.

Wünsch Dir viel Spaß beim lackieren!


 
mr.honda77
Beiträge: 400
Punkte: 39.049
Registriert am: 23.12.2008
Ich fahre: CR-V RE6, Jazz GE2, CRX EE8, S800, C77 Dream, Africa Twin, TLR 200, CB360
Da wohne ich: Bayerischer Wald
Vorname: Holger


RE: Tankverkleidung S 800 Coupe

#3 von S 800 Doppelpack , 11.04.2010 22:51

Hallo Hans, Danke für die Tipps zur Lackierung der Tankverkleidung!
So sieht das Ergebnis nun aus:http://img641.imageshack.us/g/img4313p.jpg/
War ´ne Menge Arbeit und trotz Kunststoff - Haftvermittler ist die Haftung des Lacks nicht so besonders gut, aber ich hoffe es ist für den Zweck ausreichend. Bei der Gelegenheit habe ich gleich die Verkleidung an der rechten Kofferraumseite auch repariert und in schwarz lackiert.
Angefangen hat die ganze Aktion ja, wie schon gesagt mit Benzingeruch im Auto. Das konnte durch einen neuen Verbindungsschlauch (der alte hatte einen Riss) behoben werden. Dann habe ich festgestellt, dass die Lasche für die hintere Tankbefestigung abgerissen war und geschweißt werden musste. Benzin absaugen, Tank ausbauen, schweißen und dann alles wieder einbauen. Da die Tankanzeige nicht funktionierte, (war schon vor dem Ausbau so) den Schwimmer ausgebaut, der hatte sich verkantet, nachdem ich ihn wieder gängig bekommen habe alles wieder rein, angeklemmt und die Anzeige ging wieder. Also alles in allem ging es ein paar Schritte voran aber war auch mehr Aufwand als zuerst angenommen.


 
S 800 Doppelpack
Beiträge: 1.083
Punkte: 78.264
Registriert am: 27.03.2009
Ich fahre: S 800 Cabrio, S 800 Coupé, CRX del Sol, Civic. Yamaha SR 500, Kawasaki W 650, Goggomobil Coupé 250ccm
Da wohne ich: Rheine
Vorname: Adrian



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

S800 Coupé zu verkaufen
Colin Chapman im S600

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor