Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

An die Mathematiker...

#1 von Lonely Wolf , 27.09.2009 21:05

An die Mathematiker unter uns...mich beschäftigt da eine Frage:
Gibt es Autojahre? Ich meine, kann man die Autos nach ihrem Alter in Kategorien umrechnen und in Menschenjahren einordnen? So wie bei Hunden- oder Katzenjahren?
Wer ist demnach minderjährig und wer schon scheintot? Das Durchschnittsalter und die ältesten Oldtimer werden nur noch künstlich am Leben erhalten....gibt´s da eine Formel?


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: An die Mathematiker...

#2 von HoWoPa , 27.09.2009 21:13

Die Frage hab ich nch nie gehört Glaub nicht das es sowas gibt.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.418
Punkte: 2.210.744
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: An die Mathematiker...

#3 von Lonely Wolf , 27.09.2009 21:17

Na, dann wird´s aber Zeit!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: An die Mathematiker...

#4 von diedoro , 27.09.2009 21:30

Na du kommst auf Ideen

Einen Gegenstand kann man doch nicht in Jahren Umrechnen. Manche halten lange und werden alt, manche gehen vor der Zeit kaputt und wieder andere kommen aus der Mode und werden entsorgt. Das ist wie bei Schlüpfern! 1 Tag = durchschnitt, 2 Tage = ungewöhnlich "alt" und der 3. Tag ist dann "verrostet" oder bäääh!

Ich probiere deine Frage trotzdem mal auszuphilosophieren und den logischen Denkprozess mal in Gang zu bekommen: ALSO..........

Das Durchschnittsalter eines Autos liegt in Deutschland bei 8,1 Jahren (Quelle: http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/pa...hst-rasant.html). Der Altersdurchschnitt liegt beim Menschen in Deutschland bei 43 Jahren (Quelle: http://www.welt-auf-einen-blick.de/bevoe...hnittsalter.php). Meine Oma ist 88 Jahre alt! Das ist das 2,046fache des Durchnittsalters der Deutschen. Also rechnen wir auf die 8,1 Jahre um. Sind dann 16,567Jahre. Das heisst, dass meine Oma rund 16,567 Autojahre Alt ist. Mein Auto ist jetzt 21,5 Jahre alt. Nach menschenjahren sind das dann 114,20 Menschenjahre. Also ist mein Weiser Civic ein echter Metusalem. Er wird inzwischen künstlich am Leben erhalten, denn wenn man ihn nicht ab und an mal pflegt (rost), dann "stirbt" er den Schrottplatztot. Das ist wie bei Oma. Nehmen wir mal an, Oma wäre 114 Jahre alt! Wir müssten sie auch Künstlich am Leben erhalten. Immer mal ein neues Herz, mal ein neues Hüftgelenk und ne Augenstraffung muss auch mal sein.

Fazit: Ein Menschenjahr sind demnach 5,30 Autojahre weil das durchnittsalter deutscher Mensch : durchschnittsalter deutsches Auto eben 5,30 ergibt

Aber am ende ist das schwachsinn. Oder nicht *kopfkratz ???

Rätsel gelöst! Oder hatte ich nen Denkfehler?????

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen

zuletzt bearbeitet 27.09.2009 | Top

RE: An die Mathematiker...

#5 von Hondaholic2 , 27.09.2009 21:37


Super, Doro,

das nenn ich hohen iQ ( ... nichts ist unmöglich, Toyo..) und
prompte Umsetzung in die Realität !


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.799
Punkte: 552.030
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: An die Mathematiker...

#6 von Lonely Wolf , 27.09.2009 21:51

Doro, eine bombastische Leistung! Find´ ich ja hochinteressant! Dachte, das wäre anders.....bin aber eine absolute Matheniete. Ich dachte, das wird einfach nur verdoppelt.
Ein 20 Jahre altes Auto wäre demnach 40 Menschenjahre und somit in einem Alter, in dem man noch gut beieinander ist (manche behaupten im besten Alter).
Ein Oldtimer mit 40 Jahren auf dem Buckel wäre 80 Menschenjahre alt, ein Alter, wo die ganzen Wehwehchen fast täglich auftreten und sich die Spaziergänge auf den Park vorm Altersheim beschränken (oder dann eben kleine seltene Ausfahrten)...


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: An die Mathematiker...

#7 von diedoro , 27.09.2009 21:57

Du bist eine Matheniete? Man merkt es *räusper

ein 20 Jahre altes Auto ist wenn man es mit der errechneten 5,3multipliziert (also mal x), dann komm ich auf 106 Menschenjahre. Bei einem Auto, was 40 Jahre alt ist sind das demnach 212 Menschenjahre.

Also Autojahre einfach mal 5,3 rechnen und ihr habt das theoretische Menschenalter raus.

so einfach ist das.



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: An die Mathematiker...

#8 von honda N&Z freund , 27.09.2009 22:38

Was is`n das für`n QUATSCH hier!
Ein 100 Jahre altes Auto kann im neu Zustand sein und ein Jahreswagen kann so runtergeritten sein das fast nix mehr Wert ist.
Das kommt auf die Pflege an und nicht auf`s Alter.


----------------------------------------------
Honda N600 Der zornige Zwerg

Meine Fahrzeuge:g127-Die-Autos-von-honda-N-amp-Z-freund.html

www.der-honda-Nten-stall.de


 
honda N&Z freund
Beiträge: 3.657
Punkte: 205.549
Registriert am: 13.01.2008
Ich fahre: Honda N600 Z600 S800 Toyota RAV 4 D-CAT
Da wohne ich: Wallenhorst
Vorname: Claus


RE: An die Mathematiker...

#9 von diedoro , 27.09.2009 22:50

Das ist dann der Verschleiss. Das ist wie beim Menschen.

Die Menschliche Frau hat ab Geburt eine gewisse anzahl Eizellen im Körper die darauf warten zu reifen. Die erste reife ist da, wenn die Frau ihre Tage das erste mal bekommt. Wird diese dann irgendwann aus ihrem Dornröschenschlaf geholt und befruchtet, dann kommt da ein Baby raus. Die Frau kann dabei 20 Jahre alt sein oder schon 40! Beim Auto ist das nichts anderes. Wenn der Motor das erste mal läuft, dann fängt das Auto auch erst an zu leben. Egal ob er ewig lang schlummerte oder nicht (wie die Eizelle in der Frau).

Wie ich das jetzt mit dem Jahreswagen erklären soll, das weiss ich nicht. Gut, Babys kommen zwar auch mit Falten auf die Welt aber das ist normal und gibt sich wieder.

Alles nicht so ernst hier nehmen. Das ist ne Philosopisch-Mathematische Angelegenheit, die viel Fantasie erfordert. Und ein wenig rumspinnen ist Sonntags Abends manchmal ganz gut *lach

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: An die Mathematiker...

#10 von Hondaholic2 , 27.09.2009 22:51


Claus,

es geht ja nicht um Ausrutscher, sondern um Durchschnittswerte !
Ausserdem haben hier Mathematiker das Wort - sind wir beide
nicht,

wir sind Autosammler


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.799
Punkte: 552.030
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim


RE: An die Mathematiker...

#11 von diedoro , 27.09.2009 22:59

Außerdem ist doch der Durchschnitt relativ !

Mir isser z.B. immer relativ egal! Weil was nützt mir der Durchschnitt? Jahrestemperaturdurchschnittswert von Chemnitz? Im Winter haben wir hier -15Grad und im Sommer teilweise +30Grrad. 9,8Grad haben wir hier im Durchschnitt. Nützt mir aber herzlich wenig wenn ich mir entweder den Hintern abfrieht oder den Kopf verbrenne. Alles ist Relativ. Das wusste schon Einstein. Und der Durchschnitt ist so ein Parameter für relativität.

Genug Philosophiert hier

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: An die Mathematiker...

#12 von Lonely Wolf , 27.09.2009 23:20

Danke für eure Antworten...war ja nur mal so ein Hirngespinst meinerseits.....alles nur zum Personalisieren des Autos....


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona


RE: An die Mathematiker...

#13 von Kröte , 27.09.2009 23:28

Vielleicht sollte man mit einrechnen, ab wann ein Auto ein Oldtimer ist, sozusagen das gesetzliche Renteneintrittsalter.



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: An die Mathematiker...

#14 von diedoro , 28.09.2009 00:03

Nach 12,64 Menschenjahren ist ein Auto ein Oldtimer (also theoretisch) wenn man das Renteneintrittsalter mit 67 Jahren nimmt. Ein Auto darf aber erst mit 159 Autojahren in Rente gehen (wenn man nach 30 Menschenjahren das H für einen Wagen beantragen kann). Irgendwie ist das Unfair!!!

Ich bin für das H Kennzeichen ab 13Jahren Menschenjahren!!! Wer macht mit????

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: An die Mathematiker...

#15 von Lonely Wolf , 28.09.2009 00:12

neeee - dann sind ja die Minderjährigen mit von der Partie!!!!


www.heppert-carshooting.com - Infos zu unseren Autos und mehr!


 
Lonely Wolf
Beiträge: 3.818
Punkte: 934.731
Registriert am: 12.05.2009
Ich fahre: Civic AG 1986, Scirocco ´White Cat´ 1985, Probe GT 1991, Firebird 1989, Prelude BA4 1990, NSR50 1994
Da wohne ich: Rendsburg
Vorname: Mona



   

Problem Kind
Seid ihr bei carsablanca.de ?

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor