Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#16 von kaefergarage.de , 10.01.2010 01:37

Ich checke das mit meinem Bruder ab. Da fiele zumindest keine Kosten für Anhänger an. Ich habe keine AHK sowie Anhänger und müsste das Leihen.
Bitte schicke mir mal deine Adresse per PN, damit ich Preise für eine Abholung ermitteln kann. Mir geht es in erster Linie um das Getriebe und rechter Kotflügel sowie Stoßfänger. Die sind bei meinem SN angeknackst.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#17 von kaefergarage.de , 13.01.2010 21:51

Mein Bruder und ich wollen den SN abholen :) Habe Dir eine PN geschickt (Details) :) :)


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#18 von kaefergarage.de , 19.03.2010 09:25

So. Heute wird der SN abgeholt. Ich fahre dafür erst 300km zu meinem Bruder und danach 406km zum SN mit einem gemieteten Sprinter. Soviel zu 'zu weit weg'. Da muss man abwägen:
Wann bekomme ich wieder ein passendes Auto geschenkt?
Wann bekomme ich überhaupt die Teile wieder, die ich benötige?
Soll ich dafür über 800km fahren? Klar. Keine Frage. Da spielen 1400km auch keine Rolle.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#19 von mamadiwa , 19.03.2010 09:27

Na dann wünsch ich Dir ne gute Reise!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#20 von HoWoPa , 19.03.2010 10:18

Das wünsch ich Dir natürlich auch. Fehlende Teile gibt es vieleicht hier noch zu erwerben:
Shi.. happends! Jetzt in der Bucht
Der steht in der Nähe von Halle/S. aber Km sind ja kein Problem für Dich.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#21 von kaefergarage.de , 21.03.2010 01:02

Kack.. Ausgelaufen. Bei Halle/S.? Ich denke, er steht bei/in Wiendorf - bei Rostock. So ist es zumindest angegeben. Angefragt habe ich natürlich nicht. Naja. 404km von OS. Mal anschreiben, den Menschen. Einen Mindestpreis hat er sich ja irgendwo ausgedacht...

Danke :) Jedenfalls haben wir den SN am Freitag geholt.
19.03.2010
[Bild 1] 20:06 Uhr - der Patient wartet
[Bild 2] 20:10 Uhr - aufgeladen
[Bild 3] 20:15 Uhr - er hat einen Heckschaden. Sieht nicht so schlimm aus, aber....
[Bild 4] 20:41 Uhr - beim Tanken in besserem Licht erkennt man den Rahmenschaden. Das Ausmaß wird sich am Samstag zeigen
Um 03:00 Uhr waren wir wieder in Volkach. Der SN in der Halle, der Abschlepper beim Vermieter und wir fertig zum Schlafen gehen. Schließlich sollte der SN am Samstag zerlegt werden.
Auf den ersten Blick (beim Tanken stand er ja gut beleuchtet) ist die Substanz super. Linke Seite hat keinen Rost. Schweller, Radlauf, Seitenwand, Türeinstieg, Sicken und Kanten super. Zu Dumm, dass er hinten links hieh ist :(
[Bild 5] Radlauf rechts
[Bild 6] Schweller rechts


Bitte nur email anstatt PN

Angefügte Bilder:
1.JPG   2.JPG   3.JPG   4.JPG   5.JPG   6.JPG  

 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 21.03.2010 | Top

RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#22 von kaefergarage.de , 21.03.2010 01:21

Voller Elan sind wir dann am gestrigen Samstag ans Zerlegen gegangen.
[Bild 1] Der Unterboden in voller Ansicht. Die Typischen Stellen zeigen keinen Rost (Übergänge der Bodenwanne zur Feuerwand wie auch alles um den Bereich des Tanks)
[Bild 2 & 10] Während ich unten hinten herum bastelte, ging mein Bruder im Motorraum ans Werk
[Bild 3] Der Längsrahmen lins nach dem Schubser
[Bild 4] ..und die Beifahrerseite
[Bild 5] Hier schön ein Knick zu sehen. Längsrahmen vor der Hinterachse im Bereich der Rücksitzbank. Das ist das Hauptproblem, was eine Instandsetzung nah jetzigem Standpunkt sehr aufwändig macht. Wir sind echt am Grübeln, ob die Karosse nicht hergerichtet werden sollte. Sie ist definitiv besser als unser SN
[Bild 6] Der Bereich unter den hinteren, rechten Rücksitz. Der Querrahmen unter dem Vordersitz ist im unteren Bereich des Bildes (Beifahrerseite)
[Bild 7] Übergang Feuerwand zur Bodenwanne auf der Fahrerseite
[Bild 8 & 9] Nochmal der Querrahmen unter den Vordersitzen
[Bild 10] Übrigens: Honda OK ;)

Leider gingen die Schrauben der Hinterachse nicht raus bzw. die Gummilager sind auf den Schrauben festgefressen. So haben wir bisher die Halbachsen / Federbeine / Längslenker noch nicht ausbauen können :(

Erstaunlich (Hondatypisch?): keine Schraube riss ab oder ging schwer. Das ging alles so einfach.


Bitte nur email anstatt PN

Angefügte Bilder:
7.JPG   16.JPG   8.JPG   9.JPG   10.JPG   11.JPG   12.JPG   13.JPG   14.JPG   15.JPG  

 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 21.03.2010 | Top

RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#23 von honda-fan , 21.03.2010 01:22

mist, für mich sinds auch 576km einfache strecke, hätt ihn auch gern genommen


 
honda-fan
Beiträge: 64
Punkte: 373
Registriert am: 29.01.2010
Ich fahre: Honda Legend KB1 (VERKAUFT); Prelude SN 1979 ; Prelude AB Cabrio 1984 ; Prelude BA4 1988 ; BMW E30 Cabrio VFL 3,5l ; BMW E30 325IX VFL; VW Passat 3C ; Ford Mondeo MK3
Da wohne ich: bei Chemnitz
Vorname: Alex


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#24 von kaefergarage.de , 21.03.2010 01:33

Zeitverbrauch Samstag: 13 Uhr angefangen, 00:12 Uhr fertsch. Unterbrechung natürlich für Verpfegungseinnahme ;) um 17 Uhr.

Tagesziele erreicht:
Motor und Getriebe als eine Einheit draußen (auf einer Palette mit allen Anbauteilen verzurrt, inkl. Verkabelung)
Armaturenbrett als eine Einheit entfernt
Alle Teile verpackt in Tüten mit sämtlichen Schrauben, um das auch wieder ordentlich zusammen zu bekommen, wenn es denn benötigt wird. Denn wer weiß schon in zig Jahren, wie was eingebaut war?

Eins fiel uns auf: der SN ist Mechanikerfreundlich. Ich denke der Eine oder Andere, der schon so was komplett zerlegt hat, wird uns zustimmen. Diese kleinen Autos sind wirklich sehr gut durchdacht. Selbst im Vergleich mit dem Käfer ist das bei SN einfach glatt gelaufen. Haben wir anders erwartet. Die Elektrik ist gut durchdacht verlegt und mit sinnvollen Steckverbindungen versehen worden. Das hat uns sehr gefallen

Morgen auf dem Plan: Verkabelung ab Armaturenbrett nach hinten raus, Dachhimmel noch entfernen und mal die Scheiben anschauen. Vorne natürlich geklebt, die ist aber schon kaputt :( Ebenso das Schiebedach :(.
Danach die Teile aufräumen/wegräumen
Zuletzt: anzeichnen, wie die Karosse wohl geschnitten werden soll. Erhalten bleiben soll die komplette Bodenwanne sowie die rechte hintere Seitenwand. Beim Rest muss man sehen. Der Vorderbau reizt natürlich auch, da es ein Witz ist, wo sich Rost findet. Man. Dummer Unfall... Herrichten wäre megacool - bei dem Gesamtzustand.


Bitte nur email anstatt PN

Angefügte Bilder:
17.JPG   18.JPG   19.JPG  

 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 21.03.2010 | Top

RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#25 von HoWoPa , 21.03.2010 16:14

Ich würd den einfach mal ziehen. Das geht zur Not mit nem Trecker.Danach sieht der schon wieder ganz anders aus. Ich würd den nicht zerschneiden, aber ist Dein Auto.
Der SN vom Scheuneneinsturz steht bei Halle/S, hab den Verkäufer diesbezüglich angeschrieben.
Der eine hat die Technik mit 60.000 Km, der andere ne gute Karosse, mir würden die Finger jucken...


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 21.03.2010 | Top

RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#26 von puttes27 , 21.03.2010 18:10

Hallo!
Es freut mich sehr, dass Kaefergarage den SN abgeholt hat (trotz der SEHR langen Anreise), um so viel wie möglich weiter zu verwenden. Es wäre schade gewesen, ihn so wie er war zu verschrotten. Das mit dem Heckunfall hatte ich erwähnt,

Zitat
Der Prelude hatte einen Heckschaden, ist rollfähig

ich hatte nur leider kein Foto davon ins Netz gestellt.

@Kaefergarage: Schade nur, dass ich zum Zeitpunkt des Abholens nicht vor Ort sein konnte, aber ich hoffe dass wir uns mal bei einem Treffen oder so kennenlernen werden! Wenn Du die Papiere brauchst, schick mir einfach Deine Adresse, dann frage ich sie bei unserer Zulassungsstelle an und schicke sie dir.

Noch viel Spaß damit und danke nochmal für die Abholung!
Gilles


 
puttes27
Beiträge: 97
Punkte: 16.913
Registriert am: 17.08.2007
Ich fahre: Civic SB2, Civic WC (Wagon), Z 600, Prelude AB
Da wohne ich: Tuntange/Luxemburg
Vorname: Gilles


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#27 von kaefergarage.de , 22.03.2010 12:08

Gestern hatten wir noch das Armaturenbrett raus genommen mit allem eben. Auch das Schiebedach (leider das Glas kaputt) und die Scheiben (bis auf Frontscheibe - Risse). Jetzt ist er nackt.
Wir überlegen ernsthaft, die Karosse aufzubauen. Letztendlich haben wir eine Durchrostung im Federdom hinten links entdeckt - hinter dem Tankeinfüllstutzen. Aber das ist überschaubar.
Wir sehen nach, ob wir eine Seitenwand bekommen können oder wie wir das anstellen. Der Zustand reizt einfach, 'nur' die Karosse fertig zu machen.

Von den Teilen, die wir da raus genommen haben, hat es sich allemal gelohnt. Zudem haben wir die ganzen Komponenten auf der Palette so angeordnet, wie es auch im SN verbaut wird. Alles angeschlossen etc. So können wir bei Bedarf alles nachverfolgen, wie was angeschlossen wird etc. Das wird wichtig, wenn unser SN im Motorraum hergerichtet werden soll.

@gilles
Den Heckschaden hatte ich komplett verdrängt ;). Ich schicke Dir die kommenden Tage eine mail wegen meiner Adresse. Wir treffen uns bestimmt mal irgendwo. Das Hobby verbindet.
Mein Bruder fragte mich: hast Du noch einen SN?


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#28 von puttes27 , 24.03.2010 00:03

Ja, hab ich, einen 81er, auch in silber, aber mit 5-Gang-Getriebe und (leider) ohne Servo, dafür aber auch ohne Heckschaden .
Ich schicke dir die Papiere in den nächsten Tagen, hab ja jetzt deine Adresse.
...und danke für die Schlacht-Doku, war sehr interessant zu sehen und zu lesen, was ihr mit dem SN angestellt habt


 
puttes27
Beiträge: 97
Punkte: 16.913
Registriert am: 17.08.2007
Ich fahre: Civic SB2, Civic WC (Wagon), Z 600, Prelude AB
Da wohne ich: Tuntange/Luxemburg
Vorname: Gilles


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#29 von Dirty South , 24.03.2010 00:52

freut mich das er nicht in die presse gegangen ist!


www.southside-hondaz.com


 
Dirty South
Beiträge: 1.432
Punkte: 133.565
Registriert am: 27.06.2007
Ich fahre: <3 EG6, E28 <3
Da wohne ich: Reutlingen
Vorname: Jens


RE: Prelude SN Motor & AT-Getriebe zu verschenken

#30 von kaefergarage.de , 24.03.2010 08:44

Cool :) Einen SN. Hätte mich auch gewundert, wenn das nicht so gewesen wäre.

Übrigens haben wir die komplette Lenkung so ausgebaut ohne irgendwelche Leitungen abzuzwicken. Eventuell wäre das was zum Nachrüsten. Man muss nicht einmal das Armaturenbrett teilzerlegen, um die innen die Lenksäule auszubauen - wobei die ja gleich sein sollte.
Die Lenkung selbst auszubauen könnte ein wenig tricky werden ohne dass der Motor zB fehlt. Da geht es dann doch recht eng zu. Und ob die dann mit dem Lenksäulenanschluss durch die Aussparungen in der Seitenwand passt, ist fraglich. Wir hatten sie nach unten raus genommen - und da wäre das Getriebe im Weg.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Neue Prelude SN Blechteile
Honda Prelude Automatikgetriebe

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor