Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

Honda Jazz Bj. 1984

#1 von DerLude , 02.07.2009 21:50

Hallo,
auch wenn man sich mit dieser Fragestellung lächerlich macht.Gibt es für den Honda Jazz noch Repbleche für die hinteren Radläufe?
Herzliche Grüße
Rosi und Fabian


 
DerLude
Beiträge: 36
Punkte: 4
Registriert am: 13.05.2008
Ich fahre: Honda Prelude ex
Da wohne ich: 47057 Duisburg
Vorname: Rosi


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#2 von HoWoPa , 02.07.2009 23:17

Vorab: Ich weiss es nicht.
Vermutung: Wohl kaum. Ehr für nen 38èr Ford T. Und das war ne Dreckskarre!
Begründung: Roman v. John Steinbeck, Straße der Ölsardinen.
Fazit: Ford ist, oh. sorry, gleite ab.


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 03.07.2009 | Top

RE: Honda Jazz Bj. 1984

#3 von SaschaOF , 03.07.2009 09:30

Hey Guido,
1938 - war das dann nicht eher der Ford A? Der T wurde doch nicht so lange gebaut, oder?

Hey Rosi und Fabian,
warum sollte das ne lächerliche Frage sein? Find ich überhaupt nicht! Aber ich glaube auch nicht, dass man noch Reparaturbleche original bekommt. Mein Karosserie-Engel Georg hat bei unserem CRX auch selbst gebastelt, wird wohl für Euch dann auch so kommen müssen denke ich ...


Angefügte Bilder:
KRÖNING+HONDA+007.jpg   P1060119.JPG  

 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#4 von mamadiwa , 03.07.2009 09:59

Ich kann Euch da leider auch nicht weiterhelfen, finde es aber absolut wenn sich Jemand eines Jazz' annimmt!
Ich bin mir sicher das ich irgendwann auch einen habe
Drück Euch die Daumen!


"Für alles über 8 Minuten zieh ich mir keinen Helm auf" W. Röhrl


 
mamadiwa
Beiträge: 8.183
Punkte: 581.017
Registriert am: 14.02.2008
Ich fahre: BMW 325 ti, Honda HRV
Da wohne ich: Herne! 186Km vom Ring
Vorname: Christian


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#5 von Kröte , 03.07.2009 10:06

Jazz? Wenn dann einen orginalen City Turbo II ;)



 
Kröte
Beiträge: 4.582
Punkte: 423.466
Registriert am: 10.06.2008
Ich fahre: '87 Honda Civic "Browntop-Hatch"; '87 Honda Prelude 2.0Si; '86 Honda Civic Shuttle; '03 Volvo V40 2.0T
Da wohne ich: DA Eberstadt
Vorname: Birk


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#6 von SaschaOF , 03.07.2009 10:52

Ooch, so ein Jazz mit Automatik und in weiß hätte auch meine Gnade ...



 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#7 von Sznuffi , 03.07.2009 13:03


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#8 von kaefergarage.de , 03.07.2009 15:40

*offtopic*
Ford T (1907-1927) und im Anschluss das Model A (1928-1931)
Würde ich beide nehmen, wenn ich sie geschenkt bekomme :) Ich mag sie beide. Den A lieber :) :)
*offtopic*


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:

zuletzt bearbeitet 03.07.2009 | Top

RE: Honda Jazz Bj. 1984

#9 von HoWoPa , 03.07.2009 22:28

OK, 1938 hab ich geraten, den Roman aber echt gelesen. Steht drinn das der T ne Dreckskarre ist. Interessant ist, das sich die beschriebenen Probleme bis in die 80er Jahre durchziehn. Der t hatte nen beschei... Vergaser. Frag mal nen Ford Fahrer aus den 80ergen, was so ein Ford VV Vergaser taugt...(Nur ein Bsp., zu dem Roman)
Geht nix über Keihin


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#10 von barney , 04.07.2009 07:18

Ich denke mit Repblechen wirds sehr schlecht ausschaun fürn Jazz, aber sollte man doch hingedengelt bekommen, hat ja nur 3 Knicke ohne Biegung. Und unter der Abdeckung muß ja nicht so schön sein.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#11 von Sznuffi , 04.07.2009 20:36

Manchmal kann man auch auf andere Repbleche oder auch auf Kotflügel zugreifen.
Mal annähernd ähnliche Formen auch bei anderen Autos checken ggf. rechts und links vertauschen.

z.Bsp. gibt es für den ED9 keine.
Die Civic-Bleche ( ED6/7 usw.) passen bis auf unten am Schwellerende, was man aber dann
passend machen kann.
Der Radlaufrand ist minimal anders, wobei das aber nicht auffällt ;-)


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael

zuletzt bearbeitet 04.07.2009 | Top

RE: Honda Jazz Bj. 1984

#12 von HoWoPa , 04.07.2009 21:15

Das ist wohl wahr. Leider, oder zum Glück hat der Jazz (AA Serie) eine sehr eigenwillige Karosserie.
Er ist in jedem Fall erhaltenswert, langsam werden sie selten


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.415
Punkte: 2.209.030
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido

zuletzt bearbeitet 04.07.2009 | Top

RE: Honda Jazz Bj. 1984

#13 von barney , 04.07.2009 21:36

Also ähnliche hintere Radläufe, da fällt mir spontan Fiat Panda (die alten) ein. Aber keine Ahnung obs Rep-Bleche gibt für die Dinger. Aber ist denk ich auch eher ein schlechter Kompromiss.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#14 von Sznuffi , 04.07.2009 22:27

Zitat von barney
Also ähnliche hintere Radläufe, da fällt mir spontan Fiat Panda (die alten) ein. Aber keine Ahnung obs Rep-Bleche gibt für die Dinger. Aber ist denk ich auch eher ein schlechter Kompromiss.


>>
http://www.atp-autoteile.de/Product.aspx?p=5423435


Gruß
Micha


Sznuffi  
Sznuffi
Beiträge: 3.584
Punkte: 256.973
Registriert am: 19.10.2008
Ich fahre:
Da wohne ich: Nähe Stgt
Vorname: Michael


RE: Honda Jazz Bj. 1984

#15 von Hondaholic2 , 05.07.2009 01:07


Hallo SaschaOF ,

ein weisser Jazz mit Automatic könnte Dir gefallen ?

Mein silberner Jazz mit Automatic, EZ. 1. 11. 1985 steht beim ehem.
HONDA - Händler Klaus Schulz in Steinfurt zum Verkauf.
eMail : info@autohaus-klausschulz.de

Guido hat recht, so langsam wird er zur Rarität.

Übrigens, laut HONDA ist das Design nicht Ergebnis von hauptberufl.
Formgestaltern, sondern HONDA will alle Ergebnisse einer weltweiten
Umfrage nach Bedürfnissen in einen Computer eingegeben haben,
und als Ergebnis kam eben dieser "Klein-Hochraum-Lieferwagen" dabei
heraus.
Wie wir heute wissen, war der Wagen "viel zu sehr" seiner Zeit voraus,
so dass er zu Erbauungszeiten nicht so den grossen Anklang fand ....
Also, eindeutig der Vor - Vorgänger des SMART !

Wer Interesse hat, siehe o.gen. eMail - Adresse

Gruss Joachim


"MY DREAM IS TO FLY" (Soichiro HONDA)


 
Hondaholic2
Beiträge: 1.797
Punkte: 550.027
Registriert am: 06.03.2009
Ich fahre: N/Z/S , Kugelcivic, AG, ED 6, BA 2
Da wohne ich: 48151 Münster
Vorname: Joachim



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

Tüv-Problem mit Honda-Alufelgen???
Wasserpumpe tauschen bei Zahnriehmenwechsel??

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor