Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#1 von Chefrocka! , 10.06.2009 21:44

Hallo!

Hatte früher mal einen Civic Bj, 1983 (oder 82, weiß nicht mehr genau). Der "alte" aber schon mit den eckigen Scheinwerfern. Jetzt suche ich aus sentimentalität wieder ein altes Fahrzeug, gerne auch 1. Generation, bin aber etwas skeptisch hinsichtlich der Ersatzteilversorgung. Ich hatte damals schon heftige Probleme, weil ein Achsschenkel durchgerostet war und Ersatz kaum aufzutreiben war (und das war vor rund 14 Jahren!).

Wie schätzt ihr Honda-Profis den Erstazteilmarkt ein (auch hinsichtlich Verschleißteile wie Bremsbeläge, Kupplung etc.)?

Danke & Grüße


J.


Chefrocka!

RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#2 von Günny , 10.06.2009 23:19

Na wenn ich nach den teilen für meinen CRX AS geht sieht es sehr besch....eiden aus


 
Günny
Beiträge: 715
Punkte: 12.741
Registriert am: 19.05.2007
Ich fahre: Momentan Prelude BA4 Vorface 16v 4ws Besitze noch einen BA4 Facelift 16v und einen crx as
Da wohne ich: Baschleiden
Vorname: Patrick


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#3 von kaefergarage.de , 11.06.2009 12:41

Bremsklötze, -scheiben, -beläge, Stoßdämpfer, Kupplungen und Auspuffanlagen sind zumindest für die 1st Generation von Accord und Prelude erhältlich.


Bitte nur email anstatt PN


 
kaefergarage.de
Beiträge: 3.524
Punkte: 20.542
Registriert am: 08.03.2007
Ich fahre:
Da wohne ich: .
Vorname:


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#4 von Lingi , 11.06.2009 13:43

Hi,

hab bisher alle wichtigen Ersatzteile für meinen Civic bekommen können.

Also auch Teile wie Wasserpumpe, Unterbrecherkontakt, Zahnriemen und Spannrolle oder auch z.b. Scheinwerfer sind problemlos erhältlich.

Bei Diversen Zierteilen wirds natürlich dann schon schwieriger.
Das Kotflügelemblem z.B. konnte ich bei Honda noch bestellen, die Zierleisten für die "Regenrinnen" und Aussenspiegel dagegen nicht mehr.

Gruß,
Martin



 
Lingi
Beiträge: 414
Punkte: 85.421
Registriert am: 23.06.2008
Ich fahre: 05er S2000 bei schönem Wetter. Sonst 07 Legend KB1
Da wohne ich: München
Vorname: Martin


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#5 von peppi , 11.06.2009 13:48

Bremsbeläge hab ich auch noch.

... und der Lars hat jede Menge Teile. So schlecht sieht es nicht aus, wenn Du nicht nur auf offizielle Honda-Quellen angewiesen bist. Stell Dir einen zweiten in die Garage....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#6 von hondapreludefahrer , 11.06.2009 15:38

nicht jeder hat ne garage



 
hondapreludefahrer
Beiträge: 652
Punkte: 9.673
Registriert am: 24.03.2007
Ich fahre: Honda Prelude BA4 16v, Volvo 850 Kombi
Da wohne ich: Essen, NRW
Vorname:


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#7 von peppi , 11.06.2009 15:56

Zitat von hondapreludefahrer
nicht jeder hat ne garage


... stimmt, hab ja selber keine


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#8 von Chefrocka! , 06.01.2010 14:44

Hallo Gemeinde,

ewig hat es gedauert, jetzt habe ich endlich einen gekauft, wird am WE abgeholt! Sl 1300 von 1983, 2Türer. Zustand: keine Ahnung (eher schlecht..), habe ich nahezu "blind" gekauft, TÜV hat er aber noch ein paar Monate. Ich werde die Tage mal berichten und dann komme ich bestimmt noch mal in Sachen Ersatzteile auf euch zu!

Wer Infos zu guten Bezugsquellen hat (eine ZKD werde ich wohl brauchen und einen neuen Zahnriemen) kann mir gerne schon mal Infos zukommen lassen, ich bedanke mich bereits im Voraus für Ratschläge und Tipps!

Beste Grüße

CR!


Chefrocka!

RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#9 von barney , 06.01.2010 17:57

verschleißteile sollten sowohl bei honda als auch im teilezubehörhandel lieferbar sein

bei blechteilen und anderen zierleisten und verkleidungen kanns schon wieder anders ausschaun.


Mein Viertelmeile Jazz und meine Hondas


 
barney
Beiträge: 8.165
Punkte: 641.836
Registriert am: 11.05.2007
Ich fahre: Schieb Hondas nur noch (Frau fährt Stream RN3)
Da wohne ich: Altbayern, Out of LA
Vorname: barney


RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#10 von Chefrocka! , 12.01.2010 15:16

Habe mich mal ein bisschen im Netz umgeschaut nach Ersatzteilen. Sieht mau aus. Gibt es eigentlich irgendeine Quelle, aus der man entnehmen kann, wie Ersatzteile bezeichnet werden (also Klartext und/oder Nummer). Zum Beispiel fehlt mir diese Leiste, die oben auf der hinteren Stoßstange aufliegt und die Stoßstangenträger verdeckt. Ich wüsste gar nicht, wonach ich da suchen müsste. Wobei man im Netz wahrscheinlich eh keine Treffer haben wird, alleine "Honda SL 1300" ergibt schon wenig gute Treffer zum Fahrzeug. Je mehr man dann noch einschränkt, desto weniger wird bei Google angezeigt.

Gibt es vielleicht einen speziellen Händler, der in der Honda Youngtimer Szene bekannt ist für Ersateile?

Neben dieser Leiste fehlt mir z.B. der Honda Schriftzug, die Türinnenverkleidung Fahrerseite, die Antenne. Bin für jeden Tipp dankbar!


Chefrocka!

RE: ERSATZTEILVERSORGUNG - 1. u. 2. Generation

#11 von Wankelbüffel , 12.01.2010 21:01

Schau mal auf dieser Seite:
http://www.cmsnl.com/honda-cars_model7892/
Hier gibts noch vieles aber irre teuer....:-(


 
Wankelbüffel
Beiträge: 137
Punkte: 2.441
Registriert am: 23.12.2007
Ich fahre: Elektroautos, Z600
Da wohne ich: Baden-Baden
Vorname: Michael



  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
   

TÜV Mängel beim SL
Civic hondamatic 1978

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor