Wir sind ein ernsthaftes Forum, daher legen wir viel Wert auf mit Zeit und Liebe verfasste Beiträge. Dank der hier gepflegten Umgangsformen erheben wir uns aus dem Allerlei der anderen Automobilforen und stellen damit, wie auch unsere Fahrzeuge, eine besondere Klasse dar.

RE: Haustierthread

#46 von Kitekat , 31.07.2009 11:24

Ja, das weiß ich doch. Sieht bestimmt total zum Brüllen aus, wenn die beiden Kugeln da drin liegen


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#47 von peppi , 07.08.2009 21:05

Nico und Lausi
Haben wir vor 5 Jahren vom Nikolaus bekommen


hondaoldies.de

Angefügte Bilder:
Nico.jpg   Lausi.jpg  

 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Haustierthread

#48 von SaschaOF , 09.08.2009 09:20

Gismo und ich bei der "königstigerlichen" Ruhe ...


Angefügte Bilder:
P1060674.JPG  

 
SaschaOF
Beiträge: 3.075
Punkte: 551.205
Registriert am: 02.09.2008
Ich fahre: CRV 160, Civic Tourer, Legend KA8
Da wohne ich: Offenbach am Main
Vorname: Sascha


RE: Haustierthread

#49 von Kitekat , 10.08.2009 09:54

Ohhh wie knuffig......




*Muss zur Zeit versuchen, meinem Kater Spritzen zu verpassen weil er Niereninsuffizienz hat. Leider ging das gestern im wahrsten Sinne des Wortes daneben....

Hat mir da vielleicht jemand nen Tipp, daß er kerl sich nicht zu sehr wehrt??? Bin dadurch jetzt etwas verunsichert, will ihm ja nicht weh tun *


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#50 von peppi , 10.08.2009 22:32

Am besten zu Zweit. Einer krault und schmust ganz toll. Einer setzt die Spritze. Mit Gewalt wird das nix werden, Und freiwillig, na ja unser Nico nimmt inzwischen Tabletten, wenn ich ihm sage er soll .... keine Ahnung wie und wieso ....


hondaoldies.de


 
peppi
Beiträge: 5.226
Punkte: 247.361
Registriert am: 10.03.2007
Ich fahre: Civic 3.Gen. Hatchback
Da wohne ich: Niederrhein
Vorname: Thomas


RE: Haustierthread

#51 von HoWoPa , 10.08.2009 22:34

Wahrscheinlich ist da LSD drinn


Präsident und erster Vorsitzender des Aufsichtsrates des HRT-OWL und stolz drauf.
Make love, not war.


 
HoWoPa
Beiträge: 13.414
Punkte: 2.209.029
Registriert am: 07.05.2007
Ich fahre: Hondas
Da wohne ich: Paderborn
Vorname: Guido


RE: Haustierthread

#52 von Kitekat , 11.08.2009 08:39

Das war klar....

Er dreht sich immer aus der Spritze raus, Ich fahr morgen mal zum Tierarzt. Der soll mir das mal richtig zeigen. Sonst krieg ich das nicht hin.


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#53 von diedoro , 11.08.2009 08:56

Naja....., es gibt ne möglichkeit.....

Nimm ein Handtuch (Badetuch, Decke, auf alle Fälle was großes) und setz die Mietz drauf. Dann wickelst du es stramm zusammen (wie eine Roulade) dass entweder der Popo oder der Nacken mit Kopf) rausschaut. Dann kann sie sich nicht wehren. Aber bitte nur machen, wenn es gar nicht anders geht!! So sind die Beine regelrecht geknebelt ohne ihr weh zu tun. Wir haben die Katzen so immer entfloht. FKatze aufs Handtuch, eingestäubt und dann eingewickelt und gekrault. Nach ca 5 Minuten wieder ausgewickelt und die Flöhe lagen auf dem weissen Handtuch. Und ja, der Mietze hat das sogar noch gefallen.

Wir mussten das damals mit unserem Alfred auch machen weils nicht anders ging mit den Spritzen. Er hat sich so geweigert....... Kettenhemd wäre da angebracht gewesen. Inzwischen ist er seinen Nierensteinen erlegen. Er hatte das schonmal und durch eine OP haben wir das in den Griff bekommen. Er bekam es wieder und diese Quälerei wollten wir ihm nicht nochmal antun. Er ist nur 6 Jahre alt geworden

Naja.... mal schauen, ob ich heute mal ein Paar Bilder von meinen Kampffischen machen kann. Durch die Glasscheibe geht das nicht so gut und naja......, aufstellen tut er seine Flossen auch nicht (zu faul) und stillhalten...., geht gar nicht. Aber Hubertus, unsere Stubenfliege kann ich mal ablichten*gg. scherz

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen

zuletzt bearbeitet 11.08.2009 | Top

RE: Haustierthread

#54 von Kitekat , 11.08.2009 09:07



Meiner hat Niereninsuffizienz... Wenn ich ihn nicht spritze stirbt er qualvoll vor sich hin. Das ist ein homöophatisches Medikament was ihm wirklich sehr gut tut. Meine mum hat das immer super hin bekommen aber seit die weg gezogen sind und ich das alleine machen muss hab ich immer Angst davor.... Ich selber hasse ja schon Spritzen wie die Pest und dann muss ich sowas auch noch bei ihm machen.

Naja, ich hoffe mal, der Tierarzt wird mich morgen auslachen und mir sagen, daß ich nur ne kleinigkeit falsch mache. Ich vermute, daß ich einfach zu zaghaft mit ihm bin, sonst könnte er sich beim Genickgriff nicht wehren...

Aber das mit dem handtuch ist auch keine schlechte Idee. Problem ist nur, daß er sein Köpfchen rausdreht...

Naja, abwarten und Tee trinken. Wird halb so schlimm sein hoff ich. Habs ja bisher erst zweimal machen müssen.


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#55 von diedoro , 11.08.2009 09:35

Der kann sich in dem Handtuch nicht mehr bewegen. Das ist wie ne Halskrause dann. Du kannst ja mal nen "Trockentest" machen. Meinem hatte das sogar gefallen

Lass es dir am besten nochmal vom Tierarzt zeigen. Der hilft dir da sicherlich denn er mag ja auch, dass deine Katze noch ne weile lebt.

Gibts das nicht auch in Tablettenform???? oder muss das unbedingt gespritzt werden???

diedoro

PS: ich muss jetzt mit meiner Kleinen Tochter auch erstmal zum Impfen....., das gibt heute schlechte Laune glaube ich



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Haustierthread

#56 von Kitekat , 11.08.2009 10:36

Glaub ich nicht. das sind 3 verschiedene medis die zusammen aufgezogen werden können/müssen... sind schon ca. 5ml. Ist also nciht gerade wenig für so ein kleines Tier. Die HAuptsache ist, das da kein Chemiedreck drin ist.

Na dann mal viel Spaß mit deinem Töchterle;-)


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#57 von diedoro , 11.08.2009 10:58

Nee, das scheint dann echt nicht anders zu gehen. Und 5 Tabletten zu schlucken ist für die Mietz auch nicht das wahre. OK, Tabletten sind ganz einfach zu verabreichen wenn man weiss, wie es geht. Bei Alfred haben wir das auch schon durch. Den mussten wir auch schonmal baden. Der hatte Durchfall und in seiner Transportbox...., naja.... versch****. Dann hat er noch nen Wutanfall heimzu bekommen und naja.... besch****** Situation. Da mussten wir ihn Baden (Maine Coone Hauskatzenmix - also sehr langes Fell). Der hat noch tagelang dumm mit uns getan *lach

eure Doro



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Haustierthread

#58 von Kitekat , 11.08.2009 11:11

Boa... traumhafte Rasse... aber sehr temperamentvoll von Natur aus.

Wie man bei deiner sieht stimmts ja wohl auch

Mach mal ein Bild rein.

ich hab ne Mischung aus Perser und Kateuser... Also langes Fell aber graublaue Farbe... und das wichtigste:

KEINE PLATTE Nase!!!!Hab glaub schonmal ein Foto von ihm reingestellt. Ist noch nicht lang her.


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy


RE: Haustierthread

#59 von diedoro , 11.08.2009 11:37

Kathy...., alfred ist vor 2,5 Jahren an seinen Nierensteinen Verstorben. Wir wollten ihn nicht nochmal mit Infusionen, Operationen, Spritzen und Tierklinik Quälen. Wir haben ihn dann in der letzten Phase einschläfern lassen. Er hatte Schmerzen und hat sich kaum noch bewegt. Es war besser so. Außerdem hatten wir keine 1800€ wie beim letzten mal. Das wäre immer wieder gekommen. Und wieder und wieder und wieder. Er hat die letzte Zeit auch bei meiner Mutter gelebt weil meine Wohnung zu klein war. Sie wohnt ja nur 2 Etagen unter mir. Aber sie hat sich jetzt 2 Katzen zugelegt. Das ist ne Rasselbande. Aber meine Tochter kann sie anfassen. Tammy zumind. Die nimmt ihr nichts übel. Aber ich darf sie nicht anfassen



"wir müssen nicht immer einer Meinung sein!"


 
diedoro
Beiträge: 1.887
Punkte: 3.634
Registriert am: 17.07.2008
Ich fahre: Mitsubishi Galant E30
Da wohne ich: Chemnitz
Vorname: Doreen


RE: Haustierthread

#60 von Kitekat , 11.08.2009 11:52

Achso sorry, das hatte ich dann falsch verstanden...

Wird bestimmt das beste gewesen sein. ist immer schlimm wenn man sein Tierle einschläfern lassen muss. Das hatten wir leider auch schon ein paar Mal hinter uns. Und einmal war es sogar unnötig. Das Kätzchen wurde angefahren und hätte eine Vorderpfote verloren. Der Tierarzt meinte dann, es wäre Tierquälerei zu amputieren und hat sie eingeschläfert. Und einige Wochen später lief ne Katze über die Straße die auch nur noch drei Beine hatte und die hatte augenscheinlich Null Probleme


Aller guten Dinge sind 3... C - R - X


 
Kitekat
Beiträge: 1.377
Punkte: 14.220
Registriert am: 17.04.2008
Ich fahre: CRX AF Bj. 85, rot, ca 125.000km auf der Uhr
Da wohne ich: Hannover
Vorname: Kathy



   

Off topic
XL 1: 1-Liter-Auto aus Osnabrück

 
counter

mehr Tabellen auf Xobor.de | Forum-Software
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor